EUR 15,54 + EUR 3,02 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von 6 Hungry Weasels
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Zoo Tycoon Complete Collection
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Zoo Tycoon Complete Collection

von Microsoft
Plattform : Windows 95, Windows 98, Windows 2000, Windows Me, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
26 Kundenrezensionen

Preis: EUR 15,54
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager
Verkauf und Versand durch 6 Hungry Weasels. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
7 neu ab EUR 15,54 4 gebraucht ab EUR 13,90

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Wird oft zusammen gekauft

Zoo Tycoon Complete Collection + Zoo Tycoon 2: Zoodirektor Sammlung
Preis für beide: EUR 45,53

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows 95 / 98 / 2000 / Me / XP
  • USK-Einstufung: USK ab 0 freigegeben
  • Medium: Videospiel

Produktinformation

  • ASIN: B0000AQQIT
  • Erscheinungsdatum: 1. Januar 2003
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (26 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.862 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Bei "Zoo Tycoon" handelt es sich um eine packende Mischung aus Wirtschaftssimulation und Aufbauspiel! Die Sammlung enthält das Originalspiel, die beiden Add-ons Dinosaur Digs und Marine Mania sowie eine zusätzliche Erweiterung mit 40 Objekten, drei Szenarien und zwölf unter Artenschutz gestellten Tierarten (darunter Orang-Utans, Walhaie und Komodowarane). Bei "Zoo Tycoon" handelt es sich um eine packende Mischung aus Wirtschaftssimulation und Aufbauspiel, bei dem der Spieler vor der großen Herausforderung steht, einen modernen Tierpark zu entwerfen, aufzubauen und zu managen. Das Wohlergehen der exotischen Tiere muss dabei natürlich ebenso beachtet werden wie die Zufriedenheit der Angestellten und Besucher. Darüber hinaus ist der Leiter eines Zoos aber auch für alle finanziellen Belange sowie die ständige Erweiterung bzw. Verbesserung verantwortlich. Hier stehen eine ganze Reihe von Tieren und Gebäuden bzw. Objekten zur Verfügung, um den zu Beginn kleinen Zoo in eine weltweit bestaunte Attraktion zu verwandeln.

Voraussetzungen

System: Windows® 98, Windows®ME, Windows® 2000 oder Windows® XP
Prozessor: PC mit Pentium 233 MHz oder höher
Speicher: 64 MB RAM für Windows 98/ME/2000; 128 MB RAM für Windows XP
Grafikmodus: 4 MB Videokarte zur Darstellung von 800x600 Pixeln mit 16 Bit Farbtiefe
CD-Rom: 4-fach CD-ROM Laufwerk
Festplatte: 1,4 GB verfügbarer Festplattenspeicher
Steuerung: Microsoft Mouse oder kompatibles Zeigegerät

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

71 von 76 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manor am 29. Juli 2004
Zoo Direktor sein und einen Zoo ganz nach eigenen Vorstellungen planen können - ein langgehegter Kindheitstraum war das zwar bisher nicht von mir gewesen, aber dennoch fesselt diese Spielidee einen lange vor den PC. Dieses Spiel ist nicht nur unterhaltend, man lernt, sofern man dies möchte, auch einiges - und damit meine ich nicht nur, einen erfolgreichen Zoo aufzubauen, sondern auch etwas über die Tiere dieser Welt. Denn bei jeder Tierart ist eine Beschreibung dabei, die u.a. über Lebensraum und Sozialverhalten handelt. Und Tierarten gibt es sehr viele, nicht nur durch die Addons, auch ohne diese bekommt man im Laufe der Zeit etliche, die auf einen Lebensraum in Ihrem Zoo warten, zur Verfügung gestellt. Bekannte wie unbekannte sind dabei und jede Art hat bestimmte Vorlieben, was die Ausstattung des Geheges (Unterstände, Steine, evtl. Spielzeug), dessen Bepflanzung und Bodenbeschaffenheit angeht.
Hier ist gleich ein erstes Manko anzumelden: Man vertrödelt sehr viel Zeit damit, ein gutes Milieu zu schaffen - und gibt dabei teilweise auch viel Geld unnötigerweise aus. Generell ist es so, dass die Tiere grüne Smilies bei Gefallen bzw. rote Grummlies bei Nichtgefallen anzeigen, wenn man etwas an ihrem Gehege verändert. Sicherlich, man hat die Back-Taste, allerdings kann man damit immer nur den letzten Schritt rückgängig machen. Die Aktualisierung der Bedürfnisse ist auch etwas zeitversetzt, d.h. nach so 1-3 Sekunden wird die Anzeige aktualisiert, hat man das Spiel pausiert, muss man das Tier erneut anklicken, da erfolgt keine automatische Aktualisierung. Wenn man zwischenzeitlich zu viel des Guten gemacht hat, meckert das Tier auch gleich wieder z. B.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kerstin am 24. März 2004
Das gerade mir das passieren muß!Zwar bin ich gern am Computer, surfe im Internet und spiele mal Karten, aber ansonsten lese ich lieber ein Buch. Und dann haben meine Töchter Zoo Tycoon mit nach Hause gebracht ...
Wenn ich nicht selbst versuche, ein Szenario zu bestehen (was manchmal leicht ist und manchmal auch mehrere Anläufe braucht), helfe ich meinen Mädchen, einen freien Zoo zu bauen - wohl gemerkt, es kommt darauf an, wer eher am Computer war!!
Zum Spiel selbst: Die Grafik ist einfach super, so macht das Spielen Spaß. Aber das Spiel besticht genauso durch Realität und Vielfalt der Tierarten, Artenschutzprogramme, Verhalten der Besucher und deren Bedürfnisse sowie die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten für das Gelände und wie man es notfalls bearbeiten muß, damit ein Gehege gebaut werden kann. Aber da ist auch noch die Seite des Managements; Eintrittspreise, Personal und Werbung, es muß alles stimmen, damit der Zoo auch ein Erfolg wird, denn unbegrenzt Geld gibt es nicht!
Habe eine andere Rezension gelesen, in der von ständigen Abstürzen des Computers berichtet wird. Bei mir gibt es auf Windows XP keinerlei Probleme, seit Installation des Spiels (braucht eine Menge an Speicherplatz) läuft alles normal weiter.
Ich kann es nur empfehlen; dem Käufer verspreche ich eine Menge Spaß, den Rest der Familie warne ich vor langanhaltenden Abwesenheiten des Spielers.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RevFlashbang am 25. Oktober 2005
Zoo Tycoon iss ein neckisch aufgebauter Wirtschaftssimulator.
Man schlüpft in die Rolle eines Zoochefs und muss sich nun darum kümmern einen kleinen Zoo zu dem bekanntesten und beliebtesten des Landes zu machen.
Man kann dabei nicht nur auf die beliebtesten Tier setzen und sie einfach mal kaufen und sich selbst überlassen.
Ihr müsst für Futter, Nachwuchs und gehege sorgen...klingt ziemlich einfach, ist nicht unbedingt ;D Jedes Tier will ein Gehege nach seinen Bedürfnissen.
Eure Besucher wollen aber auch versorgt sein und damit is nich gemeint nur nen Getränkeautomat aufzustellen, diese beurteilen euren Zoo, die Tiere und entscheiden dann ob sie wiederkommen und weiter Geld bei euch lassen.
Fazit: gut augebauter Wirtschaftssimulator mit dem man nen Heidenspaß haben kann
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 27. August 2005
Das Spel ist echt toll! Man kann für Wassertiere (Tümmler o.ä.) ein Aquarium bauen und das widerum mit einem Showbecken verbinden, in dem die Tiere dann Kunststücke vorführen, wie z.B. durch einen Reifen springen. Aber die Dinos sind auch klasse! Mit ihnen kann man sich dann in die Welt der Jurazeit begeben. Doch die Tiere fühlen sich nicht in jedem gehege wohl. Die richtige Gestaltung dess Geheges ist allein dem Spieler überlassen! aber natürlich dürfen die Besucher auch nicht zu kurz kommen. Für sie kann man dann Dinge wie einen Streichelzoo oder einen Imbiss-Stand aufbauen. Seinen Tieren kann man auch Namen geben. Aber davon rate ich dringend ab! Man verliert den Überblick. Nachwuchs bekommen die Tiere auch. Pro Gehege oder Tier wird aber immer nur einmal gesagt wenn sie ein Kind bekommen haben. Alles in allem ist es für mich ein grandioses Spiel!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
29 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kindle-Kunde am 4. Januar 2004
Die "Zoo Tycoon Complete Collection" ist im Vergleich zu den Einzelpreisen ein echtes Schnäppchen! Hier bekommt man alle drei auf einen Schlag! Das Spiel läuft besser,als wenn man es einzeln installiert und enthält ausserdem viele Tiere und Objekte,die man vorher im Netz runterladen musste!
Das Spiel bietet viele Stunden Spaß und ist auch für Kinder sehr lehrreich! Es macht einfach riesen Spaß einen Zoo zu leiten und sich um das Wohl der Tiere zu kümmern!Mit zusätzlichen Geschäften (z.B. Schwimmhäuschen,Bootsverleih etc.)
bekommt man auch schnell genügend Geld in die Kasse!
Insgesamt ein riesen Spaß, also unbedingt Zoodirektor werden! :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen