EUR 23,98 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Medienvertrieb & Verlag

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Ihr-Heimkino- In den Einkaufswagen
EUR 26,98 + kostenlose Lieferung.
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Project Gotham Racing

von Microsoft
Xbox
 USK ab 6 freigegeben
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 23,98
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Medienvertrieb & Verlag. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Wird oft zusammen gekauft

Project Gotham Racing + Project Gotham Racing 2 + Rallisport Challenge
Preis für alle drei: EUR 68,78

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B00005RKPG
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 13,6 x 1,4 cm ; 159 g
  • Erscheinungsdatum: 14. März 2002
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 21.434 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Bizarre Creations -- die Entwickler von Metropolis Street Racer für die Dreamcast geben mit dem Quasi-Sequel Project Gotham Racing ihr Xbox-Debüt. Project Gotham Racing ist seinem Vorgänger sehr ähnlich, verfügt jedoch über eine ausgefeiltere Spielmechanik und erheblich verbesserte Grafik. Im Mittelpunkt dieses Rennspiels steht das einzigartige Kudos-System: Die Spieler erhalten Bonus-Punkte für waghalsige Rutschmanöver, das Fahren auf zwei Rädern, wilde Sprünge, saubere Fahrweise und das Überholen anderer Fahrer. Führt ein Spieler mehrere solcher Aktionen hintereinander aus, wird er mit besonders hohen Punktzahlen belohnt. Neben dem Versuch, als erster die Ziellinie zu überqueren, muss der Spieler also auch über einen guten Fahrstil und gute Technik verfügen, um Erfolg zu haben. Das Kudos-System macht viel Spaß und sorgt dafür, dass Project Gotham Racing sich deutlich von der Masse der Konkurrenz abhebt.

Ein weiteres Highlight des Spiels sind die detaillierten Grafiken. Die mehr als 200 Strecken basieren auf realen Städten wie London, Tokio, San Francisco und New York und wurden allesamt sehr authentisch umgesetzt. Wer mit den echten Strecken vertraut ist, wird sich die virtuellen Ebenbilder sicherlich genauer anschauen. Auch die Autos im Spiel überzeugen durch schönes Rendering und bieten eindrucksvolle Reflektions- und Lichteffekte.

Das Spiel ist dank der verschiedenen Modi wie Quick Race, Arcade, Kudos Challenge, Time Attack und diverser Mehrspieler-Varianten sehr abwechslungsreich. Schon allein Kudos Challenge bietet neun verschiedene Varianten, die von Rennen über das Zeitfahren bis hin zu Hinderniskursen reichen. Der einzige wirkliche Nachteil liegt im Schwierigkeitsgrad. Für die meisten Spieler wird das Spiel nach zwei Drittel bis drei Viertel so schwierig sein, dass es eher für Frustrationen, als für Spaß sorgt. Trotzdem wird Project Gotham Racing den meisten Spielern stundenlang gute Unterhaltung bieten und für echte Hardcore-Zocker eine Herausforderung darstellen. In einem Punkt dürften sich alle einig sein: Project Gotham Racing ist ein wirklich einzigartiges und wunderschönes Rennspiel! --Raymond M. Padilla

Pro:

  • Einzigartiges Gameplay
  • Wunderschöne Autos
  • Detaillierte Levels, die den echten Städten sehr nahe kommen
Kontra:
  • Frustierender Schwierigkeitsgrad gegen Ende
  • Weniger Autos als in anderen Rennspielen

Voraussetzungen

MS X-Box

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fun PUR !!! 11. April 2002
Project Gotham Racing ist in meinen Augen ein verdammt gutes und forderndes Racegame, wenns auch gegen Ende ganz schön Happig wird und und für eine gepflegte Hornhaut an allen benötigten Fingern sorgt.
Ich bin kein absoluter Profigamer aber ich denke ich bin nicht schlecht und ich hatte meine Probleme! Rein grafiktechnisch
kanns zwar mit GranTourismo3 nicht ganz mithalten aber inmitten der Schlacht um die letzten fehlenden Kudospunkte oder im Duell um die Poleposition fällt das eh nicht mehr ins Gewicht.
Lediglich im Replay liegt GT3 um Längen vorn!
Auch lassen sich die Spiele nicht direkt vergleichen da im GTMode von GT3 der Schwerpunkt eher auf Realismus liegt
wohingegen bei Project Gotham der Fun sich auch dem grössten Frust nicht beugt und das Spiel auch mal kleine Fahrfehler verzeiht.
Leider hat man keinerlei Möglichkeiten die Autos auf irgendeine Weise aufzumotzen, das höchste der Gefühle sind verschiedene Rennlackierungen, und diese muss man sich in mühevoller Kleinarbeit für jedes Auto erst mal Freifahren.
Aber die Schlacht um Kudos bügelt das alles wieder aus,
die Freude ist einfach riesig wenn man mit angelegten Ohren
zwischen den Pylonen durchslidet und die Kudos nur so klingeln.
Nicht kurz aber verdammt gut, innovatives und stilvolles Heizen wie es es noch nicht gab und ein Spiel dem der PC nichts vergleichbares entgegenzusetzen hat.......................
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen genial; aber schwer für einsteiger 22. Juli 2002
grafik: 85%
pro:wünderschöne autos, contra: keine zuschauer am streckenrand
sound: 90%
pro: jeder motor klingt anders, contra: manchmal etwas blechern
musik: 100% !!!
pro:echte radios mit echten dj's und von pop bis hard rock alles einstellbar, contra: in tokio versteht man die dj's nicht :-D
steuerung: 85%
pro: realistisch und fette drifts, contra: etwas gewöhnungsbedürftig
atmosphäre: 90%
pro: lizensierte autos und vier original nachgebildete metropolen (new york, san francisco, london, tokio)
contra: keine zuschauer
innovation: 90%
pro: sehr viel :-D , contra: kudos gabs schon bei metropolis street racer, dass aber auf dreamcast nicht ganz so erfolgreich war
multiplayer: 90%
pro: sehr spassig und immer noch 60 fps, contra: auf sehr kleinen fernsehern etwas unübersichtlich
schwierigkeitsgrad: 70%
pro: am anfang noch einsteigerfreundlich, contra: später hammerharte gegner die einem andauernd ins heck knallen
langzeitspass: 90%
pro: wer nicht gleich aufgibt wird für wochen an den fernseher gefesselt, contra: durch den knackigen schwierigkeitsgrad teilweise frustrierend (aufgeben tut man trotzdem erst nach ein paar dutzend versuchen ;-D)
fazit: 88% und für xbox (meiner meinung nach) eindeutig das beste rennspiel, aber an die grand tourismo serie kommt project gotham racing nicht ganz heran
aber was wenn project gotham racing 2 kommt ??? ;-D
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anspruchsvolles Rennvergnügen! 26. Januar 2003
Von Ilkar
Verifizierter Kauf
Project Gotham Racing war nicht nur einer der Starttitel für Microsofts Xbox am 14.03.02, sondern auch noch das Vorzeigeprodukt schlechthin vor dem Konsolenlaunch, denn vielerorts standen schon Konsolen, die das Spielen des Rennspieles möglich machten und die Leute (damals noch ziemlich erfolglos) zum Kauf der Konsole ermutigen sollten.
Wer schon „Metropolis Street Racer" auf Sega's Dreamcast kennt, der wird sich sofort zurecht finden, denn Project Gotham Racing ist der offizielle Nachfolger des erfolgreichen Rennspieles. Erfreulicherweise haben sich die Jungs (und Mädels) von Bizarre Creations die Kritik der Spieler sehr zu Herzen genommen und viele Negativpunkte beseitigt.
Wie schon bei MSR steht auch hier nicht nur die Schnelligkeit im Vordergrund: Wer im Spiel weit kommen möchte, sollte nicht nur schnell sein, sondern auch noch mit viel Style fahren, gelungene Drifts und Überholmanöver hinlegen und Unfälle möglichst vermeiden, denn all diese Punkte schlagen sich in den sogenannten Kudos-Punkten nieder. Je mehr Kudos ihr habt, desto weiter schreitet ihr im Spiel voran und desto mehr Wagen schaltet ihr frei. Insgesamt gibt es über 25 Wagen, die vom Porsche Boxter S, dem Mercedes SLK über den BMW Z3 Roadster alles bieten, was sich Racing-Fans nur wünschen. Absolutes Prunkstück im Spiel ist jedoch der Ferrari F50, mit dem ihr die Konkurrenz gnadenlos hinter euch lasst.
Doch auch der sonstige Umfang ist nicht zu verachten. So habt ihr auch vielerlei Spielmodi, die für Abwechslung sorgen. Mal geht es darum, sicher einen Hütchenparcours hinter euch zu bringen, mal müsst ihr einfach eine bestimmte Rundenzeit unterbieten, und auch normale Straßenrennen gegen 5 Konkurrenten kommen nicht zu kurz.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Jan Pies
Project Gotham Racing ist bei uns ganz klar das meistgespielte XBox-Spiel - noch vor DOA 3 und Halo. Zu dem Fahrverhalten kann ich nur sagen, dass man wirklich meint, dass sich die Autos in real genau so und nicht anders fahren. Das süchtig machende an dem Spiel ist, dass man ständig dabei ist, das nächstbeste Auto freizufahren - und das lohnt sich auch, denn jedes Auto fährt sich definitv anders und die Fahrzeuge sehen einfach gigantisch gut aus und sind bis in feinste Detail nachmodelliert. Es wird dabei nie langweilig, weil man vor ständig vor neue Aufgaben gestellt wird (mal muss man Rennen fahren, mal Einzelzeitfahren, mal Slalomfahren), wobei man sich auch immer für einen von 3 verschiedenen Wettbewerben entscheiden kann um neue Autos freizufahren, die man wiederrum braucht um in einem anderen Wettbewerb weiterzukommen. Häufig schafft man die Strecken dann auch erst im 3. oder 4. Versuch, wenn man die Kurven ein wenig kennt, später wird es dann richtig schwer und man muss schon mal 1- bis 2-Stunden trainieren, um eine Strecke zu absolvieren, wobei es irre spass macht herauszufinden, welche Kurve man wie nehmen muss, um noch ein paar Zehntelsekunden herauszufahren - besonders spassig ist es in den Spielmodi, in denen man in der zweiten Runde seinem eigenen Geist aus der ersten Runde hinterherfährt. Toll auch das Verhalten der Computergegner, denn die agieren mitunter richtig menschlich und machen auch mal krasse Fehler, schiessen einem aber dann wieder das Heck weg, wenn man mal zu vorsichtig in die Kurve geht - später muss man dann richtig Kampflinie fahren um die starken Computergegner nicht vorbeizulassen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Classicer
Falls ihr euch eine X Box 360 kauft und steht auf etwas ältere Racegames wegen der älteren Cars darin,
für paar Euros hat man gut Spaß.
Vor 6 Monaten von Carpfleger veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Kein gutes Spiel!
Irgendjemand hätte den Programmierern sagen sollen, dass es sich bei dieser Produktion um ein Spiel und nicht die Realität handeln sollte. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. April 2003 von T. Freienstein
5.0 von 5 Sternen Ein Racer der Extraklasse
Als es dieses Spiel vor kurzem als eines der Classic-Reihe auf den Markt kam, mußte ich sofort zugreifen und war von der ersten Sekunde an begeistert, tolle Grafik, super... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. April 2003 von Thorsten Peham
4.0 von 5 Sternen Das noch beste X-Box Rennspiel zum Budgetpreis
Klar bietet Project Gotam Racing echt tolle Sachen wie z.B. die gute Grafik und die vielen Strecken doch nicht alles was ein echt
klasse Rennspiel braucht z.B. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. März 2003 von Bernd Lindenbauer
5.0 von 5 Sternen Das beste Autorennspiel
Meiner Meinung nach ist dieses Spiel hier das beste Autorennspiel was für die Xbox erhältlich ist. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. März 2003 von M.M.
3.0 von 5 Sternen Gut aber nicht überragend.
Kann die ganze Euphorie über dieses Spiel nicht ganz nachvollziehen. Sicher, Projekt Gotham Racing ist ein gutes Spiel. Lesen Sie weiter...
Am 9. Januar 2003 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Astreines Rennvergnügen
Eines der wichtigsten Spielgenres für Videospiele ist und bleibt das Autorennen. Kaum jemand kann sich der Faszination der virtuellen Realität entziehen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Januar 2003 von Uli Geißler
2.0 von 5 Sternen eintönig
Die Strecken und Spielmodi in Project Gotham Racing sind alle
sehr eintönig und langweilig. Lesen Sie weiter...
Am 28. September 2002 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Obwohl ich kein Rennspielfan bin
... hat mich das Spiel begeistern. Die Graphik ist genial und das Gameplay super....
Die Kudos machen das ganze auch für nicht Profizocker spielbar... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. August 2002 von PapillionVIE
4.0 von 5 Sternen Langweilig
Obwohl die Grafik wirklich toll aussieht, finde ich das Spiel äusserst Langweilig und bereue den Kauf. Lesen Sie weiter...
Am 11. Juni 2002 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden