Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Microsoft Office Mac Home and Student 2011 - 1MAC

von Microsoft
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (296 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 104,00
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: Mac Download
Jetzt erhältlich.
Verkauft durch Amazon Media EU S.à r.l.

Downloadgröße:
988.63 MB
Geschätzte Download-Zeit:
13 Minuten - 1 Stunde 30 Minuten über DSL
Hinweis: Nach dem Kauf wird dieser Artikel gespeichert und kann jederzeit erneut über Ihre Games- & Software-Bibliothek heruntergeladen werden.
  • Bitte beachten Sie, dass Sie während des Aktivierungsprozesses die Sprache Ihrer Office Version per Dropdown-Menü nur einmalig festlegen können.
  • Nur für Aktivierung in West- und Mitteleuropa einschließlich der europäischen Union bestimmt.
  • Bitte beachten Sie, dass OneNote, Outlook, Publisher und Access nicht enthalten sind.


Hinweise und Aktionen

Plattform: Mac Download

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Mac OS X
  • Medium: Download

Produktinformation

Plattform: Mac Download
  • Download-Hinweis: Games- und Software-Downloads sind derzeit nur für Kunden mit einer Rechnungsadresse in Deutschland oder Österreich verfügbar. Um mit USK 18 eingestufte Spiele zu erwerben, ist ein deutscher Personalausweis oder ein internationaler Reisepass erforderlich.
  • Hinweis: Dieser Artikel kann nicht verschenkt werden.
  • ASIN: B007IX3DAG
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. Januar 2012
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (296 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 48 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Plattform: Mac Download

Mit Installationen auf über einer Milliarde PCs und Macs ist Microsoft Office die beliebteste und meistverwendete Produktivitäts-Suite aller Zeiten. Das neue Office für Mac 2011 hilft Ihnen dabei, auf Ihre Art mehr aus Ihrem Mac herauszuholen. Verwirklichen Sie all Ihre Ideen mit vertrauten Applikationen wie Word, Excel und PowerPoint. Und da Office für Mac kompatibel mit Office für Windows ist, können Sie Ihre Dokumente gemeinsam mit nahezu jedem Mac- oder PC-Anwender bearbeiten. Speichern Sie Ihre Dateien in einem passwortgeschützten OneDrive Ordner und greifen Sie mit den kostenlosen Office Web Apps online von nahezu überall darauf zu.

Microsoft Office Mac 2011

Nutzen Sie Ihre Zeit optimal

Erstellen Sie Dokumente mithilfe beeindruckender Vorlagen. Mit dem Menüband in Office für Mac haben Sie alle erforderlichen Tools sofort griffbereit. Auf PC und Mac nutzen Sie die gleiche vertraute Benutzeroberfläche von Office. Effizienter geht's nicht.

Vorlagengalerie: Mehr Designs, mehr Vorlagen – an Ihre Wünsche anpassbar

Greifen Sie ganz einfach auf tausende Designs und Vorlagen für Word, PowerPoint und Excel 2011 zu, und erstellen Sie damit beeindruckend professionelle Dokumente. Kürzlich verwendete Dokumente lassen sich schnell und ohne Zeitverluste auffinden. Außerdem lässt sich jedes Design bzw. jede Vorlage bereits vor der Auswahl anpassen und anzeigen – so finden Sie das Gewünschte gleich auf den ersten Griff.

Schnelle Bearbeitung häufiger Aufgaben
Microsoft Office Mac 2011
Greifen Sie ganz einfach auf tausende Designs und Vorlagen zu

Office für Mac 2011 bietet ein dynamisches Menüband in seiner Benutzeroberfläche, mit dem Sie häufig verwendete Funktionen stets griffbereit haben – in Word, Excel, PowerPoint für Mac. Wir haben das Menüband an den Mac angepasst, damit Sie im Handumdrehen beeindruckende Dokumente, Präsentationen und Tabellen erstellen können. Die Arbeit mit Office für Mac 2011 ist jedem sofort vertraut – ganz gleich, ob langjährigen Mac-Benutzern oder Office-Benutzern auf einem PC.

Effizienteres Arbeiten, wo immer Sie sich aufhalten

In Clouds gehostete Web Apps, die einzelnen Benutzern und ganzen Unternehmen die Freigabe, Bearbeitung und Interaktion in Word-, PowerPoint- und Excel-Dokumenten ermöglichen, machen Zusammenarbeit einfach und effektiv. Zusammenarbeit war noch nie so einfach, ganz gleich, wo Ihre Kollegen, Ihre Kunden und Sie sich aufhalten.

Gemeinsame Dokumenterstellung: Ein Dokument, mehrere Autoren

Arbeiten Sie in Echtzeit mit beliebig vielen Mitautoren gemeinsam an Dokumenten. Office für Mac 2011 stellt Ihnen bessere Möglichkeiten für die Zusammenarbeit bereit, sodass Sie sich nie wieder über Versionskontrolle Gedanken zu machen brauchen. Office für Mac 2011 ist kompatibel mit Office für Windows, die gemeinsame Verwendung von Dokumenten ist also praktisch mit jedem möglich. Und wenn eine Teambesprechung erforderlich ist, wechseln Sie schnell zu einem Video- oder Livechat mit Messenger für Mac.

PowerPoint: Präsentieren Sie eine Show – überall – mit der Funktion "Bildschirmpräsentation übertragen"

Jetzt können Sie Ihre PowerPoint-Folien jedem, der über eine Internetverbindung verfügt, remote präsentieren. Die Zuschauer brauchen nicht einmal PowerPoint auf dem Computer installiert zu haben, um die Präsentation anschauen zu können. Sie steuern die Geschwindigkeit und den Fluss Ihrer Präsentation genauso, als ob der Zuschauer neben Ihnen sitzen würde. Und Sie brauchen keine großen Dateien per E-Mail zu versenden, sondern lediglich die von PowerPoint generierte URL, und schon kann die Show beginnen.

Office 2011: Unsere Lieblingsfeatures

Office für Mac 2011 unterstützt Sie ideal bei Ihrer Arbeit. Die Anwendungen der gesamten Suite starten im Handumdrehen und sind stets verfügbar. Mit der Funktion zum Neuanordnen von Objekten positionieren Sie Grafikebenen in Word oder PowerPoint mithilfe einer beeindruckend interaktiven Benutzeroberfläche perfekt nach Wunsch. Die Vollbildansicht in Word erleichtert die Konzentration auf Ihre Arbeit. Menübefehle und Ablenkungen, wie Sofort- und E-Mail-Nachrichten, bleiben im Hintergrund.

Microsoft Office Mac 2011
Mit Sparklines können Sie Zahlen ganz einfach in Trendlinien umwandeln
Leistungsverbesserungen: schneller, reibungsloser, besser

Sie werden beeindruckt sein von Office für Mac 2011 – Leistung und Ladezeiten der Programme Word, PowerPoint und Excel wurden enorm verbessert. Ihre Dokumente lassen sich schnell öffnen und reagieren schnell auf Ihre Befehle – ganz mühelos. Und die Suche in Dokumenten gelingt jetzt so schnell wie nie zuvor.

Neuanordnen von Objekten: So befinden sich Objekte und Daten genau an die gewünschte Stelle in Ihrem Dokument

Mit Word und PowerPoint erstellen Sie umfassende Dokumente durch verschiedene Ebenen mit Text, Formen, Bildern, SmartArt, Animationen und Diagrammen. Mit Office für Mac 2011 können Sie alle diese Elemente jetzt mit einer ganz einfachen visuellen Benutzeroberfläche neu anordnen. Die Verwaltung Ihrer anspruchsvollen Designs wird zum Kinderspiel.

Word Vollbildansicht: Ihr Inhalt füllt den gesamten Bildschirm

Jetzt können Sie Word entsprechend anpassen, je nachdem, ob Sie an Ihrem Dokument schreiben oder es lesen. In der Vollbildansicht stehen Ihnen nur wenige Befehle zur Verfügung. Unterbrechungen durch E-Mail- und Sofortnachrichten werden unterbunden. So können Sie sich ganz auf Ihr Dokument konzentrieren.

Microsoft Office Mac 2011
Präsentieren Sie Ihre PowerPoint-Folien jedem, der über Internet verfügt

Neuerungen und Verbesserungen

Menüband: Gestalten Sie Ihren Arbeitsplatz nach Ihren Vorstellungen indem Sie das Menüband personalisieren und anpassen. Gruppieren Sie Ihre häufigsten Befehle an einem Ort und bewältigen Sie Ihre Arbeiten schneller. Office Web Apps: Greifen Sie direkt in Ihrem Browser über die Office-Benutzeroberfläche auf Dokumente zu. Das bedeutet, dass Sie Dokumente virtuell an einer beliebigen Stelle auf Ihrem Computer oder Smartphone speichern und für andere online freigeben und gemeinsam bearbeiten können.

Co-Authoring: Eine Datei gemeinsam mit mehreren Autoren an unterschiedlichen Orten bearbeiten. Vorlagengalerie: Wählen Sie die perfekte Vorlage für Ihr nächstes Projekt aus. Kürzlich verwendete Dokumente lassen sich schnell und ohne Zeitverluste auffinden. Außerdem lässt sich jedes Design bzw. jede Vorlage bereits vor der Auswahl anpassen und anzeigen. Fotobearbeitung: Entfernen Sie Hintergründe oder nutzen Sie Farbfilter direkt in PowerPoint. Vollbildvorschau: Verwenden Sie den ganzen Bildschirm zum Lesen und Schreiben. Bildschirmpräsentation übertragen: Senden Sie Ihre Präsentation in Echtzeit über das Internet – selbst an Zuschauer, die nicht über PowerPoint verfügen.

Verbesserte Publikations-Layout-Ansicht: Gestalten Sie ganz einfach professionelle Dokumente wie Briefe, Broschüren und Flyer. Sparklines: Erstellen Sie im Handumdrehen kleine Diagramme in einer einzigen Zelle, um wichtige Datentrends hervorzuheben. Visual Basic: Automatisieren Sie wiederkehrende Aufgaben durch Programmierung. Dynamische Ebenenkontrolle: Schichten Sie Ebenen mit Texten, Fotos und Grafiken schnell und problemlos um.


*Auch für Windows 7 Betriebssystem geeignet. Auf Windows RT Geräten ist Office Home & Student 2013 RT bereits vorinstalliert.

**Bis zur Veröffentlichung der neuen Office für Mac Version entsprechen die Programme für Mac der Office für Mac 2011 Version. OneNote, Publisher und Access sind nicht für Mac verfügbar.

***Nicht für Mac verfügbar.



Welche Microsoft Office Edition ist die richtige für mich?


Office
Office
Office
Office
Office
Office
Office
Office

Office 365 Home


Office 365
Personal

Office 365 University
Office Home & Student 2013
Office Home & Business 2013
Office Professional 2013
Office für Mac Home & Student 2011
Office für Mac Home & Business 2011
Lizenz







Endgeräte
5 PCs oder Macs + 5 Tablets pro Haushalt*
1 PC oder Mac + 1 Tablet pro
Benutzer*
2 PCs oder Macs oder Tablets pro Benutzer*
1 PC
1 PC
1 PC
1 MAC
1 MAC
Kommerzielle Nutzung



office
office

office
Lizenzdauer
1 Jahr
1 Jahr
4 Jahre
unbegrenzt
unbegrenzt
unbegrenzt
unbegrenzt
unbegrenzt
Versions-Upgrades inklusive
office
office
office





Verwendung auf mobilen Geräten
office
office
office





zusätzliche Funktionen 60 Skype Minuten monatlich, weltweit

Je 1 TB OneDrive für bis zu 5 Haushaltsmitglieder
60 Skype Minuten monatlich, weltweit


1 TB OneDrive
60 Skype Minuten monatlich, weltweit


1 TB OneDrive
Anwendungen







Word
office
office
office
office
office
office
office
office
Excel
office
office
office
office
office
office
office
office
PowerPoint
office
office
office
office
office
office
office
office
OneNote
office
office
office
office
office
office


Outlook
office
office
office

office
office

office
Publisher**
office
office
office


office


Access**
office
office
office


office


Installation







Systemanforderung
ab Windows 7 bzw. Mac OS X Version 10.6
ab Windows 7
bzw. Mac OS X
Version 10.6
ab Windows 7 bzw. Mac OS X Version 10.6
ab Windows 7
ab Windows 7
ab Windows 7
ab Mac OS X Version 10.6
ab Mac OS X Version 10.6
Microsoft Konto erforderlich
ja
ja
ja
ja
ja
ja
ja
ja
Technischer Support
1 Jahr ab Aktivierung
1 Jahr ab Aktivierung
90 Tage ab Aktivierung
90 Tage ab Aktivierung
90 Tage ab Aktivierung
90 Tage ab Aktivierung
90 Tage ab Aktivierung
90 Tage ab Aktivierung

*Auf iPhone und Android einsetzbar. Auf Windows Phone ist die Office Mobile App bereits installiert.

**Nicht für Mac verfügbar.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
73 von 79 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen zwei plus, besser als die Apple-Pendants 5. Juni 2011
Von T. Pfahl
Plattform:Mac
Ich habe mit meinem Macbook Pro sowohl die Apple-eigenen Office-Programme als auch die Microsoft-Programme als Testversionen getestet. Nach zwei Wochen habe ich mich für Microsoft (Home and Student Version) entschieden. Die Gründe waren folgende:

Mir war sehr wichtig, mit Windows-Nutzern Dokumente austauschen zu können. Dies geht mit Word, Excel und Powerpoint hervorragend. Alle aus den Windows-Versionen bekannten und geschätzten Funktionen funktionieren nach monatelangem Versuch bei mir problemlos. In diesem Punkt haben Numbers, Pages & Co. enormen Nachholbedarf.

Ein Kritikpunkt ist für mich die Performance. Mein alter Windows-PC öffnet und bearbeitet größere Excel-Dateien deutlich schneller mit Excel 2007 als das fast nagelneue Macbook Pro mit Excel 2011. Hier muss man wohl Abstriche machen. Der Unterschied ist jedoch nicht so dramatisch. Zweiter Kritikpunkt: die nicht gänzlich durchdachte kombinierte Ribbon- und Menüstruktur, die sich wohl zum Teil aus der zwingenden Mac-Statusleiste ergibt. Beides zusammen ergibt eines Minuspunkt.

Ansonsten habe ich bisher bestens mit dem Office-Paket gearbeitet und bin sehr zufrieden.

Update nach sechs Monaten:
Der Austausch von Dateien mit Windows-Nutzern funktioniert problemlos - die überwiegende Zahl der User setzt eben auf Windows und auch auf das MS-Officepaket. Daher ist und bleibt dies das entscheidende Kriterium, auf das Paket von Microsoft zu setzen.
Es bleibt jedoch vor allem bei der eher schwachen Performance, so werden insbesondere in Excel Blätter mit Grafiken mit deutlicher Verzögerung geöffnet. An die kombinierte Ribbon- und Menüstruktur habe ich mich dagegen mittlerweile gewöhnt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
122 von 136 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nachbesserungswürdig 24. November 2010
Von Schmeik
Plattform:Mac
Nachdem ich Office 2011 nun einige Tage für die Erstellung von diversen Berichten (10 - mehr als 60 Seiten), welche sowohl Abbildungen (nicht nachträglich in Word modifiziert), als auch Tabellen enthielten, komme ich leider zu dem Schluss, dass Word 2011 sehr überarbeitungsbedürftig ist. Das Programm wird auf einem MacBook Pro Core2Duo 2,8 GHz, 6 GB Ram, 48 GB ExpressCard SSD, 500 GB Hybrid HDD verwendet - also keine lahme Krücke. Doch leider habe ich eine so zähe Texteingabe nach dem Einfügen von Abbildungen das letzte Mal mit meinem 1,2 GHz Powerbook G4 (Office 2004) erlebt. Die Performance, die der Benutzer beim Starten der Applikation erlebt sieht auf den ersten Blick viel versprechend aus. Aber sobald in ein Word Dokument Abbildungen (zuvor optimierte Größe - verwendete Formate: jpg, png oder tiff) eingefügt werden, erlebt der Benutzer einen rapiden Geschwindigkeitseinbruch. Auf der Tastatur eingegebene Buchstaben erscheinen erst nach ca. 1 Sekunde auf dem Monitor. Die Cursorbewegung ist stark verzögert, sodass keine präzise Navigation mit den Pfeiltasten innerhalb des Textes möglich ist. Spontane Beachball-Attacken, aus denen das Programm nicht mehr Aufwacht, gehören leider ebenfalls zur Tagesordnung. Nach den ersten Abstürzen habe ich Office 2008 wieder installiert, um heraus zu finden ob die von mir verwendete Datei beschädigt sei - Aber in Office 2008 konnte flüssig navigiert werden und eine direkte Texteingabe war ebenfalls ohne Auffälligkeiten möglich. Weitere umfangreiche Dokumente, welche ich versuchte in Word 2011 zu bearbeiten, zeigten die gleiche Zähigkeit. Somit ist nur zu hoffen, dass möglichst bald ein Performance Update von Microsoft nachgeschoben wird. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wann kommt ein Update? 7. März 2011
Von Sascha
Plattform:Mac
Viele der Rezensionen beklagen sich zu Recht über die zum Teil noch unausgereiften Funktionen des neuen Office 2011. Als ich mir die neueste Version zugelegt habe war ich mir bewusst das sicherlich einige Probleme auf mich zukommen würden (wie von Office Neuerscheinungen bekannt), allerdings hoffte ich auch auf ein baldiges Update, das zumindest die gröbsten Mängel beseitigt.

Updates gibt es zwar mittlerweile, allerdings ist die Liste der Fehler und Probleme immer noch lang. Katastrophal aus meiner Sicht ist die Stabilität des neuen Excel, das bei zunehmender Last (500KB+ Dateien, mehrere Dateien gleichzeitig geöffnet) regelmäßig abstürzt.

Fast noch mehr ärgern mich aber banale Fehler hinsichtlich der Usability:

- in Excel ist der Shortcut Button um Zellen zu umranden nur bei einer Auflösung von über 1000px sichtbar - obwohl eigentlich noch Platz wäre in der Menüleiste
- in Word muss ich immer wieder die Sprache einer Datei einstellen, da diese nach jedem Menüpunkt auf deutsch zurückgesetzt wird (wurde das nicht mal automatisch erkannt?)
- es ist nicht möglich eigene Shortcuts zu definieren wie beispielsweise aus Office 2010 bekannt...

Die Liste ließe sich endlos fortsetzen und zeigt einmal mehr, das Microsoft gern zahlende Kunden als Beta Tester benutzt. Dennoch: Letztlich konnte ich mich weder mit Pages, noch mit Open Office oder anderen Lösungen bisher anfreunden. Also bin ich wohl weiterhin Microsofts Produkt Politik ausgeliefert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Microsoft Office Mac Home and Student 2011 -... Microsoft
Das Bestellen über AZ ging sehr einfach, nach 10 minuten hatte ich alles auf dem iMac eingerichtet, die oberfläche sieht sehr gut aus, da ich von Windows zu Apple... Lesen Sie weiter...
Vor 27 Tagen von fletschman veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Wer im Arbeitsleben nur mit Office für Windows arbeitet, ist es sicherlich eine kleine Umstellung, aber alles nicht so schlimm in machbar.
Vor 1 Monat von brandy veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Funktioniert gut
Funktioniert Super auf MAC. Preis / Leistung = super. Immer wieder. Super Super super Super Super Super Super Super Super
Vor 1 Monat von Manuel Matos veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Paßt
und tut was es soll. Für normale Officeanwender in einigen Bereichen gewöhnungsbedürftig, aber im Großen und Ganzen wie das Office-Paket für... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von de Rossi veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen DRECK
eine Software für mac aber leiiiiiiiider kann man das nur mit der entsprechenden amazon software downloaden und DIE gibt es nur für windows. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Thomas Kotzurek veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Office mit Problemen :(
Zunächst war ich zufrieden, auch wenn die Aufmachung nicht so chic aussieht wie bei dem normalen Office für Windows und sich die Programme des Öfteren mal... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Nadine xoxo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen 2011er-Version ist perfekt
Office Mac 2011 nutze ich seit geraumer Zeit bereits auf meinem MacBook Pro - und bin damit sehr zufrieden. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von K. Utech veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Word und Excel top - Word leider flop
Ich habe Word für Mac intensiv genutzt. Ich habe meine Abschlussarbeit und diverse Hausarbeiten verfasst. Mein Fazit fällt nach fast einem Jahr ernüchternd aus. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Thomas veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen einfache und schnelle Installation, gutes Programm für...
Der Download lief reibungslos und die folgende Installation mit dem Produktkey ist schnell, einfach und sicher. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Marina Kaiser veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Produktkey ist nach Installation ungültig
Nach der Installation im Jahr 2013 hatte ich nichts auszusetzen.
Smart Art u.a. funktioniert aber plötzlich nicht mehr. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Sonntag veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen