Nicht verfügbar
Dieser Artikel ist zurzeit nicht verfügbar.

Microsoft Office Mac Home and Business 2011 - 1MAC [Download]

von Microsoft
Plattform : Mac OS X
3.6 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar
Wir wissen nicht wann und ob dieser Artikel wieder vorrätig sein wird.
Downloadgröße: 988.63 MB
Geschätzte Download-Zeit: 13 Minuten - 1 Stunde 30 Minuten über Breitband
Hinweis: Nach dem Kauf wird dieser Artikel gespeichert und kann jederzeit erneut über Ihre Games- & Software-Bibliothek heruntergeladen werden.
  • Systemvoraussetzungen: Mac OS X

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Software-Downloads

Hinweise und Aktionen

  • Falls Sie Fragen zu Games- & Software-Downloads haben oder unseren Kundenservice kontaktieren möchten, besuchen Sie bitte unsere Hilfeseiten.


System-Anforderungen

  • Plattform:   Mac OS X
  • Medium: Download

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Download-Hinweis: Games- und Software-Downloads sind derzeit nur für Kunden mit einer Rechnungsadresse in Deutschland oder Österreich verfügbar. Um mit USK 18 eingestufte Spiele zu erwerben, ist ein deutscher Personalausweis oder ein internationaler Reisepass erforderlich.
  • Hinweis: Dieser Artikel kann nicht verschenkt werden.
  • ASIN: B007IX3DJC
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. Januar 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Mit Installationen auf über einer Milliarde PCs und Macs ist Microsoft Office die beliebteste und meistverwendete Produktivitäts-Suite aller Zeiten. Das neue Office für Mac 2011 hilft Ihnen dabei, auf Ihre Art mehr aus Ihrem Mac herauszuholen. Verwirklichen Sie all Ihre Ideen mit vertrauten Applikationen wie Word, Excel und PowerPoint, und organisieren Sie Ihre E-Mails, Kontakte und Termine mit Outlook. Und da Office für Mac kompatibel mit Office für Windows ist, können Sie Ihre Dokumente gemeinsam mit nahezu jedem Mac- oder PC-Anwender bearbeiten. Speichern Sie Ihre Dateien in einem passwortgeschützten OneDrive Ordner und greifen Sie mit den kostenlosen Office Web Apps online von nahezu überall darauf zu.

Microsoft Office Mac 2011

Nutzen Sie Ihre Zeit optimal

Erstellen Sie Dokumente mithilfe beeindruckender Vorlagen. Vertrauen Sie Ihre E-Mail-Nachrichten und viele andere Dinge Outlook für Mac an. Mit dem Menüband in Office für Mac haben Sie alle erforderlichen Tools sofort griffbereit. Auf PC und Mac nutzen Sie die gleiche vertraute Benutzeroberfläche von Office. Effizienter geht's nicht.

Vorlagengalerie: Mehr Designs, mehr Vorlagen – an Ihre Wünsche anpassbar

Greifen Sie ganz einfach auf tausende Designs und Vorlagen für Word, PowerPoint und Excel 2011 zu, und erstellen Sie damit beeindruckend professionelle Dokumente. Kürzlich verwendete Dokumente lassen sich schnell und ohne Zeitverluste auffinden. Außerdem lässt sich jedes Design bzw. jede Vorlage bereits vor der Auswahl anpassen und anzeigen – so finden Sie das Gewünschte gleich auf den ersten Griff.

Neue Datenbank und Unterhaltungsansicht: Konsolidieren und einfaches Zugreifen auf Ihre E-Mail-Nachrichten
Microsoft Office Mac 2011
Greifen Sie ganz einfach auf tausende Designs und Vorlagen zu

Office für Mac 2011 bietet eine neue Anwendung zur Verwaltung aller wichtigen E-Mail-Nachrichten, Terminpläne, Kontakte u. v. a. m. – Outlook für Mac 2011. Die neue Datenbank speichert Daten in einzelnen Dateien, auf die sich ganz einfach zugreifen lässt. Daher ist Outlook für Mac kompatibel mit Spotlight und Time Machine. Mit dem neuen Outlook für Mac können Sie zudem lange E-Mail-Unterhaltungen in kurzer und kompakter Form anzeigen und behalten so stets den Überblick über die Zusammenhänge.

Schnelle Bearbeitung häufiger Aufgaben

Office für Mac 2011 bietet ein dynamisches Menüband in seiner Benutzeroberfläche, mit dem Sie häufig verwendete Funktionen stets griffbereit haben – in Word, Excel, PowerPoint und Outlook für Mac. Wir haben das Menüband an den Mac angepasst, damit Sie im Handumdrehen beeindruckende Dokumente, Präsentationen, Tabellen und E-Mail-Nachrichten erstellen können. Die Arbeit mit Office für Mac 2011 ist jedem sofort vertraut – ganz gleich, ob langjährigen Mac-Benutzern oder Office-Benutzern auf einem PC.

Effizienteres Arbeiten, wo immer Sie sich aufhalten

In Clouds gehostete Web Apps, die einzelnen Benutzern und ganzen Unternehmen die Freigabe, Bearbeitung und Interaktion in Word-, PowerPoint- und Excel-Dokumenten ermöglichen, machen Zusammenarbeit einfach und effektiv. Zusammenarbeit war noch nie so einfach, ganz gleich, wo Ihre Kollegen, Ihre Kunden und Sie sich aufhalten.

Gemeinsame Dokumenterstellung: Ein Dokument, mehrere Autoren

Arbeiten Sie in Echtzeit mit beliebig vielen Mitautoren gemeinsam an Dokumenten. Office für Mac 2011 stellt Ihnen bessere Möglichkeiten für die Zusammenarbeit bereit, sodass Sie sich nie wieder über Versionskontrolle Gedanken zu machen brauchen. Office für Mac 2011 ist kompatibel mit Office für Windows, die gemeinsame Verwendung von Dokumenten ist also praktisch mit jedem möglich. Und wenn eine Teambesprechung erforderlich ist, wechseln Sie schnell zu einem Video- oder Livechat mit Messenger für Mac.

Outlook: Einladungen und Kalender auf einen Blick
Microsoft Office Mac 2011
Mit Sparklines können Sie Zahlen ganz einfach in Trendlinien umwandeln

Inlinekalenderfunktionen stehen jetzt unmittelbar in Ihrem Posteingang zur Verfügung, sodass Sie nicht zwischen Kalender und E-Mail-Programm hin- und herwechseln müssen. Wenn Sie eine Besprechungseinladung erhalten, erkennen Sie sofort, ob eine Terminüberschneidung vorliegt. Außerdem können Sie benutzerdefinierte Kalenderansichten basierend auf Kategorien anzeigen und Ihren Tag auf einfache Weise planen, um mehr zu erledigen.

PowerPoint: Präsentieren Sie eine Show – überall – mit der Funktion "Bildschirmpräsentation übertragen"

Jetzt können Sie Ihre PowerPoint-Folien jedem, der über eine Internetverbindung verfügt, remote präsentieren. Die Zuschauer brauchen nicht einmal PowerPoint auf dem Computer installiert zu haben, um die Präsentation anschauen zu können. Sie steuern die Geschwindigkeit und den Fluss Ihrer Präsentation genauso, als ob der Zuschauer neben Ihnen sitzen würde. Und Sie brauchen keine großen Dateien per E-Mail zu versenden, sondern lediglich die von PowerPoint generierte URL, und schon kann die Show beginnen.

Office 2011: Unsere Lieblingsfeatures

Office für Mac 2011 unterstützt Sie ideal bei Ihrer Arbeit. Die Anwendungen der gesamten Suite starten im Handumdrehen und sind stets verfügbar. Mit der Funktion zum Neuanordnen von Objekten positionieren Sie Grafikebenen in Word oder PowerPoint mithilfe einer beeindruckend interaktiven Benutzeroberfläche perfekt nach Wunsch. Die Vollbildansicht in Word erleichtert die Konzentration auf Ihre Arbeit. Menübefehle und Ablenkungen, wie Sofort- und E-Mail-Nachrichten, bleiben im Hintergrund.

Microsoft Office Mac 2011
Präsentieren Sie Ihre PowerPoint-Folien jedem, der über Internet verfügt
Leistungsverbesserungen: schneller, reibungsloser, besser

Sie werden beeindruckt sein von Office für Mac 2011 – Leistung und Ladezeiten der Programme Word, PowerPoint und Excel wurden enorm verbessert. Ihre Dokumente lassen sich schnell öffnen und reagieren schnell auf Ihre Befehle – ganz mühelos. Und die Suche in Dokumenten gelingt jetzt so schnell wie nie zuvor.

Neuanordnen von Objekten: So befinden sich Objekte und Daten genau an die gewünschte Stelle in Ihrem Dokument

Mit Word und PowerPoint erstellen Sie umfassende Dokumente durch verschiedene Ebenen mit Text, Formen, Bildern, SmartArt, Animationen und Diagrammen. Mit Office für Mac 2011 können Sie alle diese Elemente jetzt mit einer ganz einfachen visuellen Benutzeroberfläche neu anordnen. Die Verwaltung Ihrer anspruchsvollen Designs wird zum Kinderspiel.

Word Vollbildansicht: Ihr Inhalt füllt den gesamten Bildschirm

Jetzt können Sie Word entsprechend anpassen, je nachdem, ob Sie an Ihrem Dokument schreiben oder es lesen. In der Vollbildansicht stehen Ihnen nur wenige Befehle zur Verfügung. Unterbrechungen durch E-Mail- und Sofortnachrichten werden unterbunden. So können Sie sich ganz auf Ihr Dokument konzentrieren.

Neuerungen und Verbesserungen

Microsoft Office Mac 2011
Bearbeiten Sie Bilder direkt in Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumenten

Outlook für Mac: Die neuen Funktionen wie beispielsweise Inbox aufräumen, Unterhaltungen ignorieren und Quick Steps anlegen, erleichtern Ihnen in Kombination mit der neuen Unterhaltungsansicht auf unkomplizierte Art und Weise Ihre E-Mails zu organisieren. Menüband: Gestalten Sie Ihren Arbeitsplatz nach Ihren Vorstellungen indem Sie das Menüband personalisieren und anpassen. Gruppieren Sie Ihre häufigsten Befehle an einem Ort und bewältigen Sie Ihre Arbeiten schneller.

Office Web Apps: Greifen Sie direkt in Ihrem Browser über die Office-Benutzeroberfläche auf Dokumente zu. Das bedeutet, dass Sie Dokumente virtuell an einer beliebigen Stelle auf Ihrem Computer oder Smartphone speichern und für andere online freigeben und gemeinsam bearbeiten können. Co-Authoring: Eine Datei gemeinsam mit mehreren Autoren an unterschiedlichen Orten bearbeiten. Vorlagengalerie: Wählen Sie die perfekte Vorlage für Ihr nächstes Projekt aus. Kürzlich verwendete Dokumente lassen sich schnell und ohne Zeitverluste auffinden. Außerdem lässt sich jedes Design bzw. jede Vorlage bereits vor der Auswahl anpassen und anzeigen. Fotobearbeitung: Entfernen Sie Hintergründe oder nutzen Sie Farbfilter direkt in PowerPoint.

Vollbildvorschau: Verwenden Sie den ganzen Bildschirm zum Lesen und Schreiben. Bildschirmpräsentation übertragen: Senden Sie Ihre Präsentation in Echtzeit über das Internet – selbst an Zuschauer, die nicht über PowerPoint verfügen. Verbesserte Publikations-Layout-Ansicht: Gestalten Sie ganz einfach professionelle Dokumente wie Briefe, Broschüren und Flyer. Sparklines: Erstellen Sie im Handumdrehen kleine Diagramme in einer einzigen Zelle, um wichtige Datentrends hervorzuheben. Visual Basic: Automatisieren Sie wiederkehrende Aufgaben durch Programmierung. Dynamische Ebenenkontrolle: Schichten Sie Ebenen mit Texten, Fotos und Grafiken schnell und problemlos um.




Welche Microsoft Office Edition ist die richtige für mich?


Office
Office
Office
Office
Office
Office
Office
Office

Office 365 Home


Office 365
Personal

Office 365 University
Office Home & Student 2013
Office Home & Business 2013
Office Professional 2013
Office für Mac Home & Student 2011
Office für Mac Home & Business 2011
Lizenz







Endgeräte
5 PCs oder Macs + 5 Tablets pro Haushalt*
1 PC oder Mac + 1 Tablet pro
Benutzer*
2 PCs oder Macs oder Tablets pro Benutzer*
1 PC
1 PC
1 PC
1 MAC
1 MAC
Kommerzielle Nutzung



office
office

office
Lizenzdauer
1 Jahr
1 Jahr
4 Jahre
unbegrenzt
unbegrenzt
unbegrenzt
unbegrenzt
unbegrenzt
Versions-Upgrades inklusive
office
office
office





Verwendung auf mobilen Geräten
office
office
office





zusätzliche Funktionen 60 Skype Minuten monatlich, weltweit

Je 1 TB OneDrive für bis zu 5 Haushaltsmitglieder
60 Skype Minuten monatlich, weltweit


1 TB OneDrive
60 Skype Minuten monatlich, weltweit


1 TB OneDrive
Anwendungen







Word
office
office
office
office
office
office
office
office
Excel
office
office
office
office
office
office
office
office
PowerPoint
office
office
office
office
office
office
office
office
OneNote
office
office
office
office
office
office


Outlook
office
office
office

office
office

office
Publisher**
office
office
office


office


Access**
office
office
office


office


Installation







Systemanforderung
ab Windows 7 bzw. Mac OS X Version 10.6
ab Windows 7
bzw. Mac OS X
Version 10.6
ab Windows 7 bzw. Mac OS X Version 10.6
ab Windows 7
ab Windows 7
ab Windows 7
ab Mac OS X Version 10.6
ab Mac OS X Version 10.6
Microsoft Konto erforderlich
ja
ja
ja
ja
ja
ja
ja
ja
Technischer Support
1 Jahr ab Aktivierung
1 Jahr ab Aktivierung
90 Tage ab Aktivierung
90 Tage ab Aktivierung
90 Tage ab Aktivierung
90 Tage ab Aktivierung
90 Tage ab Aktivierung
90 Tage ab Aktivierung

*Auf iPhone und Android einsetzbar. Auf Windows Phone ist die Office Mobile App bereits installiert.

**Nicht für Mac verfügbar.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Software Download Verifizierter Kauf
Achtung!!! eine Sync der Kontakte, Termine, Notizen ist laut Support von Appel (09.12.2013) nicht mehr möglich und wird es auf normalen Weg auch nicht mehr geben. Outlook ist daher für Anwender die ihr Handy Sync. wollen sinnlos geworden.
Kommentar 6 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Software Download Verifizierter Kauf
Auch wenn die Oberfläche vom PC sehr vertraut ist, fehlt im Leistungsumfang die Synchronisation der Kontaktdaten, Aufgaben und des Kalenders mit Max OS X Maverick. Das ist sehr schade und reduziert Office auf W P und X.
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Software Download
Ich setze Office 2011 auf insgesamt drei Macs ein, einem iMac 24'' late 2007, einem MacBook Pro 13" mid 2009 und einem aktuellem MacBook Pro 15" i7 late 2013, alle laufen unter OSX 10.9.4 Mavericks. Vorher war ebenfalls auf allen die 2008er-Version installiert.

Kurzzeitig war ich versucht, die 365er-Version zu kaufen, bis ich gemerkt habe, dass dort auch nur die 2011er-Version für den Mac beinhaltet ist. Außerdem - da bin ich ganz ehrlich - fühle ich mich bei Abo-Programmen immer etwas unter Zwang gesetzt, auf Gedeih und Verderb dabei zu bleiben.

Die Installation geht schnell und reibungslos vonstatten, lediglich der Download des DMG (etwas über 1 GB) hat etwas gedauert. Erste Überraschung: die 2008er-Installation bleibt vollständig und lauffähig erhalten, es werden aber sämtliche Einstellungen bis hin zur angepassten Menüleiste übernommen. Anschliessend nur noch die 2008er Symbole aus dem Dock löschen, das wars.

Fast. Weil die neue Version nämlich ein neues Verzeichnis für Formatvorlagen anlegt und auch bei Verlinkung in das alte Vorlagenverzeichnis die Vorlagen nicht gefunden werden. Das liegt daran, dass die 2011er Version ein open-xml-Format benutzt, das sich vom 2008er unterscheidet. Vorlagen geöffnet, unter .dotx neu gespeichert - das löst das Problem.

Zwei der drei Installationen laufen unter Produktivbedingungen. Bislang deutlich schneller (besonders der Start und das Beenden des Programms geht nun sehr viel schneller) und stabiler als die alte Version. Dort stürzte insbesondere Word mehrfach jeden Tag ab und musste mit dem Kill-cmd beendet werde.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Software Download Verifizierter Kauf
3 Sterne, weil:

positiv:
Word, Excel, Powerpoint + Outlook können weitgehend (nicht vollständig!) wie unter Windows gewohnt bedient werden.
Dateien zwischen Office/Win und Office/MAC sind austauschbar.

negativ:
Manche Funktionen fehlen oder gehen nicht richtig. Z.B. in Outlook Ordner benennen oder umbenennen ist fast unmöglich, weil der Editiermodus meist nach Millisekunden beendet wird. Bug? Fehlende Produktpflege und Anpassung an neue OS X Versionen?
Mail, Kalender, Kontakte von OS X laufen viel flüssiger, auch das Scrollen von Text in Fenstern ruckelt deutlich.
Das ganze Paket kommt mir etwas halbherzig an Mac angepasst vor.

Fazit für mich: Ich steige gerade Schritt für Schritt auf die mit OS X kostenlos gelieferten Programme Mail, Kalender und Kontakte um. Vielleicht teste ich noch mal die für 2014 angekündigte neue Version - sofern sie tatsächlich noch irgendwann erscheint.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Software Download Verifizierter Kauf
Ich muss jedes Mal die Seriennummer nach dem Start eingeben und das Produkt immer neu aktivieren. Viele Foren schon durchgearbeitet und Tips und Hinweise befolgt. Erfolglos.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Software Download
Vor zwei Jahren erwarb ich Office 2011 für Mac. Von dem Office Paket benutze ich hauptsächlich Outlook in einer mittelständischen Firma über den ganzen Tag hinweg, also sehr häufig. Ich stufe mich schon als Heavy User ein.
Davor kannte ich schon Office 2010 für Windows.
Das die Mac Version nicht alle Funktionen mit bringt, die die Windows Versionen haben, war mir klar. Aber wie viele Funktionen fehlen, hat mich dann doch überrascht.
Damit kann ich aber noch umgehen.
Was mich aber dazu bringt, dieser Office Version nur zwei Sterne zu geben ist die Stabilität. Vor allem von Outlook. Und zwar durch alle Release Stände bis zum neuesten Patch (14.3.4).
Und bei Outlook kommt noch dazu, dass es nach einem Neustart des Mac bis zu 20 Minuten benötigt um starten, da es seine Identität aktualisiert ... Die Foren sind voll von diesen Problem. Von Microsoft gibt es nur temporäre Lösungen (Dateien manuell löschen, Identität neu anlegen), die immer mit viel Zeitaufwand verbunden sind.
Im Business Umfeld ist Office 2011 die schlechteste Anwendung, die mir in den letzten Jahren unter kam. Und eine neue Version für den Mac ist von Microsoft nicht in Sicht.
Der nächste Rechner wird wieder ein Windows-Laptop, dann mit Office 2013 ...
Kommentar 2 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Software Download
Habe im Business die Office 2013 Variante und leider ist die MAC-Version weit davon entfernt. Ich arbeite viel mit Dokumenten, welche wiederum embedded Files wie PDF-Dokumente inkludiert haben. Hier kommt das MAC-Office überhaupt nicht mit. Auch Outlook hat gegenüber der Windowsversion einige Nachteile. Es geht zB nicht, Windows-PST Files zu einfach zu mounten, zu bearbeiten, und die Änderungen wieder auf Windows zu sehen. In Summe für den Businessbereich mit gemischten Betriebssystemen (MAC-OS und Windows) nur eingeschränkt zu gebrauchen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden