EUR 43,46 + EUR 6,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von PC-KING
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 49,67
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: AVIDES
In den Einkaufswagen
EUR 49,67
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: ELECTRONIS
In den Einkaufswagen
EUR 59,57
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Microsoft (5KV-00004) Sculpt Ergonomic Keyboard bulk, deutschsprachige QWERTZ-Layout
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Microsoft (5KV-00004) Sculpt Ergonomic Keyboard bulk, deutschsprachige QWERTZ-Layout

von Microsoft
72 Kundenrezensionen
| 23 beantwortete Fragen

Preis: EUR 43,46
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager
Verkauf und Versand durch PC-KING. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
42 neu ab EUR 43,46 4 gebraucht ab EUR 47,80
  • Einzigartiges Design für Komfort und Funktionalität
  • Schutz für Ihre Gelenke
  • Anpassung an die natürliche Körperform
Weitere Produktdetails
Information zum Tastatur-Layout
Bitte beachten Sie die Hinweise im Titel und den Produktinformationen zur Tastatur-Version. In der Regel erhalten Sie unabhängig von abweichenden Abbildungen das deutschsprachige QWERTZ-Layout, sofern die weiteren Angaben nicht davon abweichen.

Wird oft zusammen gekauft

Microsoft (5KV-00004) Sculpt Ergonomic Keyboard bulk, deutschsprachige QWERTZ-Layout + CSL - TM137G optische wireless (kabellos/Funk) Maus / vertikale Ausführung | ergonomisches Design - Vorbeugung gegen Mausarm/Tennisarm (RSI Syndrom) - besonders armschonend | 5 Tasten + CSL - TM137U optische Maus / vertikale Ausführung | ergonomisches Design - Vorbeugung gegen Mausarm/Tennisarm (RSI Syndrom) - besonders armschonend | 5 Tasten
Preis für alle drei: EUR 88,16

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Fragen zu Tastatur, Maus, Webcam, Grafiktabletts oder Lautsprechern? Wir helfen Ihnen, die richtige Entscheidung zu treffen mit unserer Computer-Zubehör Kaufberatung.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeMicrosoft
Modell/SerieSculpt Ergonomic Keyboard bulk
Artikelgewicht1,3 Kg
Produktabmessungen41,6 x 23,7 x 6,8 cm
Modellnummer5KV-00004
Farbeschwarz
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00EY8PXZG
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung1,3 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit3. September 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Produktbeschreibungen

Mit seinem modernen, ergonomischen Design setzt das Sculpt Ergonomic Keyboard neue Standards in Sachen Gesundheit und Bedienkomfort. Ihre Hände und Arme werden bei der Arbeit in einer entspannten Position gehalten. So fühlen Sie sich nach einem Tag am Schreibtisch frisch und ohne Schmerzen oder Beschwerden. Das Sculpt Ergonomic Keyboard basiert auf fortschrittlichen ergonomischen Grundlagen. Er bietet eine geteiltes Tastaturlayout, das Handgelenke und Unterarme in einer entspannten Position hält, sowie eine gepolsterte Handballenauflage, die vor Entzündungen und belastungsbedingten Beschwerden schützt. Die gewölbte Form der Tastatur verringert und korrigiert ein übermäßiges Verdrehen der Handgelenke, das Schmerzen und Einschränkungen der Mobilität verursachen kann. Die geschwungenen Tastenkappen schmiegen sich an die natürlichen Rundungen Ihrer Fingerkuppen. Das in drei Dimensionen geschwungene Tastenfeld ermöglicht eine entspannte, neutrale Position von Fingern, Händen, Handgelenken und Unteramen.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Faikus am 4. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Die Microsoft Natural Ergonomic 4000 war meine bevorzugte Tastatur. An ihr gestört hat mich hauptsächlich nur das extrem breite Format, durch das die Maus sehr weit von der Schreibposition der Hand entfernt ist. Das neue Sculpt Modell beseitigt dieses Manko; die neue Tastatur ist extrem kompakt. Das Tippgefühl gefällt mir auch deutlich besser. Zum reinen Texte schreiben ist Sculpt ein absoluter Traum. Der einzige Nachteil zeigt sich nur, wenn man mal die Tasten am äußeren rechten Rand braucht, wie Bild-auf/ab oder Entfernen. Durch die kompakte Bauweise sind diese nämlich nicht von den restlichen Tasten abgesetzt (es gibt keinen "white space") und sie unterscheiden sich auch nicht in ihrer Form. Es ist deswegen schwer, auf Anhieb die richtige Taste ohne Hinzugucken zu finden. Das Arbeiten gerät deswegen jedes mal ins Stocken, sobald man eine dieser Tasten braucht, und man gerät mental etwas aus dem Flow. Das war mit der Natural 4000 Tastatur besser. Hier ist Microsoft wohl über das Ziel hinausgeschossen. Das Abtrennen des völlig überflüssigen Numpads war definitiv der richtige Weg, aber man hätte die Tastengruppen voneinander trennen und verschiedene Tastenformen verwenden sollen, so dass alle Tasten blind getroffen werden können.

Man kann sich bei den äußeren Tasten etwas helfen, indem man lernt, zuerst den kleinen Finger an den rechten Rand der Tastatur zu legen, um einen Bezugspunkt zu haben. Dann kann die Hand zumindest sofort die richtige Spalte der Ziel-Taste finden. Es ist allerdings immer noch schwer, die richtige Höhe zu fixieren, sodass man oft z.B. auf Bild Auf tippt, obwohl man Bild Ab meinte.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael am 4. Oktober 2014
Verifizierter Kauf
Da ich flache Tasten mag habe ich mein altes MS Natural Keyboard 4000 gegen dieses ersetzt.
Anfangs war ich skeptisch, aber ich musste feststellen, dass der fehlende (bzw. seperate) Numblock nicht stört. Im Gegenteil hier durch liegt die Maus näher an der eigentlichen Tastatur. Leider hat gibt es an der Tastatur ein riesiges Manko.

Die Funktionstasten sind doppelt belegt mit den Multimedia-Key. Bei den meisten Notebooktastaturen gibt es zum Umschalten der Funktion einen FN-Button. MS hat sich aber für einen Schalter entschieden. Was entweder ein schnelles leiser machen des Tons oder aber ein einfaches ALT-F4 in einen sehr aufwendigen Vorgang verwandelt. Dazu kommt noch das die Funktionstasten einen anderen Tastendruck bzw. Tastenpunkt haben. Diese Punkte fallen speziell in Anwendungen bzw. Programmen auf die viel die Funktionstasten verwenden.

Des Weiteren hat MS die Entf, Pos1 und Pfeiltasten nicht sehr intuitiv angeordnet. Man gewöhnt sich zwar daran aber irgend wie fühlt sich das ganze nicht 100% gut an.

Ich persönlich würde dennoch die Tastatur wieder kaufen, allerdings wünschte ich mir MS würde einen Nachfolger herausbringen wo zumindest die Funktionstasten und Multimedia-Keys besser gestaltet sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von sakura_kira am 18. April 2014
Verifizierter Kauf
Das ich das noch erleben darf. Eine Tastatur mit Notebook-dünnen Tasten und trotzdem ergonomisch und damit für mich brauchbar.
Sie ersetzt meine alte Natural Keyboard 4000 bei der nach mehreren Jahren die L-Taste streikt.

Das Fazit ist durchweg positiv. Bei normalen Tastaturen schlafen mir bei längerem Schreiben oder Spielen die Hände ein. Beim Natural Keyboard und dem Sculpt Ergonomic ist dies definitiv nicht so. Daher hat sich das ganze ja schon für mich gelohnt.
Die Tastenanordnung erfordert wieder etwas Umgewöhnung aber es flutscht dann auch relativ schnell von der Hand.
Die Umgewöhnungszeit von Natural auf Sculpt kann als 1-2 Tage mäßiges Tippen beziffert werden und damit eigentlich normal für eine neue Tastatur. Wie es von normalen Tastaturen aussieht kann ich so nicht sagen. Ich benutze privat wie beruflich nur noch die ergonomischen Modelle da wie oben geschrieben die Hände sonst einschlafen.

Umgewöhnung erfordert das separate Keypad. Was allerdings einen Vorteil darstellt. Denn endlich kann man es hinlegen wo es für einen Sinn macht (bei mir Links neben der Tastatur). Es hat auch separate Backspace und Clear Tasten sodass man es wie einen Taschenrechner verwenden kann.

Negativ ist lediglich das hier wieder Hochglanz-Oberflächen verwendet wurden zwischen den Tasten. Das sieht nach langer Zeit sicher nicht mehr so chic aus. Ansonsten sind die Materialien gut. Und die Handballenauflage gewohnt weich (danke MS) ohne störend flauschig zu sein.

Fazit: Als Umstieg von einer Natural Keyboard 4000 eine gute Wahl. Leute die mit ergonomischen Tastaturen nicht soviel zu tun hatten rate ich zu einem Testlauf von mindestens einer Woche. Erst dann hat man sich daran gewöhnt und kann ein Urteil fällen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Puppy am 19. März 2015
Eigentlich wäre das eine echt gute Tastatur. Sieht gut aus, ist etwas kompakter als die bisherigen Modelle von Microsoft, aber trotzdem ergonomisch und endlich kein fest verbautes Nummernfeld und die Maus ist jetzt viel näher dran, was weniger Wegstrecke beim Umgreifen bedeutet. Man muss sich etwas an die flachen und kleineren Tasten gewöhnen, die dazu auch noch sehr wenig Hub haben, in der Zeit ist man sehr viel langsamer beim Tippen und die Tastatur fühlt sich auch nicht so ganz ergonomisch an, aber nach ca. 2 Monaten war ich genauso schnell wie auf dem Microsoft Natural Ergonomic Keyboard 4000 und mittlerweile finde ich sie sogar ergonomischer, weil ich dank des kleinen Hubs weniger Kraft beim Tippen brauchen und dankt der kleiner Tasten weniger stark die Finger spreizen muss. Und die geteilte Leertaste ist echt genial, da hätte man vor 10 Jahren schon drauf kommen können. Das Layout der Tasten am rechten Rand (Bild hoch/runter, Entfernen, usw) ist auch etwas ungewöhnlich aber auch daran kann man sich super gewöhnen. Batterien halten auch ewig, Empfang ist super und auch Reaktionszeit ist spitze. Alles im allen würde ich 5 Sterne geben, wäre da nicht die schlechte Verarbeitungsqualität.

Die Tasten sind wackelig, da bin ich von den meisten Notebooktastaturen besseres gewöhnt. Auch haben sie schon sehr bald angefangen unangenehm zu quietschen (manche sagen auch "fiepen"), klingt echt fies. Ist nicht extrem laut, aber laut genug um mich wirklich zu stören. Dieses Quietschgeräusch stört mich echt enorm und das habe ich auch so noch bei keiner anderen Tastatur erlebt (und ich habe wirklich viele Tastaturen daheim).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen