• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Michel in der Suppensch&u... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Michel in der Suppenschüssel: Lesung Audio-CD – Audiobook, 1. Februar 2006


Alle 16 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 5,00
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99
EUR 5,46 EUR 2,10
71 neu ab EUR 5,46 5 gebraucht ab EUR 2,10

Hinweise und Aktionen

  • Stöbern und abstauben: Entdecken Sie auch die Aktion 3 CDs für 15 EUR, sowie CDs unter 5 EUR und viele weitere Musik-Sonderangebote.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Michel in der Suppenschüssel: Lesung + Michel bringt die Welt in Ordnung (CD): Hörspiel nach dem gleichnamigen Film + Immer dieser Michel: Hörspiel
Preis für alle drei: EUR 23,43

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Oetinger Verlagsgruppe
Oetinger Verlagsgruppe
Entdecken Sie alles rund um die Olchis, Ritter Trenk, Pippi Langstrumpf und weitere beliebte Kinderfiguren im Oetinger Kinderbuch-Shop.

Produktinformation

  • Audio CD
  • Verlag: Oetinger Media GmbH; Auflage: 4., Aufl. (1. Februar 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 9783837302141
  • ISBN-13: 978-3837302141
  • ASIN: 3837302148
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 - 6 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 0,9 x 14,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 202.989 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Eine kleine freche Göre, die die Welt der Erwachsenen auf den Kopf stellt, änderte schlagartig ihr Leben: Gerade noch Sekretärin beim Königlichen Automobilklub in Stockholm, wurde Astrid Lindgren 1945 sprichwörtlich über Nacht berühmt. Sie hatte eine Romanfigur erfunden, die wie sie eine Weltkarriere machen sollte: Pippi Langstrumpf. Lindgren, die 1907 in Vimmerby, Småland, geboren wurde, arbeitete fortan als Kinderbuchlektorin und Autorin. Ihr Erfolg war einmalig. Lindgren, die selbst Kinder hatte, mischte sich immer wieder in aktuelle politische Debatten ein und kämpfte bis zu ihrem Tod 2002 für die Rechte von Kindern. Das tut auch Pippi Langstrumpf, deren anarchische Charakterzüge die allzu strengen Regeln der Erwachsenen erfolgreich torpedieren. Ein großartiges Erbe!

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte. Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, die in über siebzig Sprachen übesetzt worden sind, wurde sie u.a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Große Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis - Prämie. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Pappbilderbuch .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. Januar 2000
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist wirklich herrlich für Kinder, aber auch Erwachsenen macht es Spaß dieses Buch (wieder) zu lesen. Astrid Lindgren gelingt es, ganz einfache Geschichten so zu erzählen, daß sie einfach jedem gefallen müssen, ob groß oder klein, und kommt dabei völlig ohne Action, Gewalt und ähnliches aus. Ich habe "Michel in der Suppenschüssel" meinem kleinen Neffen zu Weihnachten geschenkt - und nicht nur er war beim Vorlesen absolut begeistert. Ich habe als Kind selber sämtliche Michel- Bücher gelesen habe bei dieser Gelegenheit den ersten Band der Reihe neu entdeckt- ich glaube ich habe genauso viel gelacht wie beim ersten Lesen. Vielleicht schenke ich meinem Neffen auch noch die anderen Bände, dann kann ich auch die wieder lesen... (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 13. September 1999
Format: Gebundene Ausgabe
Michel Svensson wohnt mit seinen Eltern Alma und Anton und seiner kleinen Schwester Ida auf dem Hof Katthult in dem Dorf Lönneberga in Smaland. Außerdem wohnen da aber auch der Knecht Alfred und die Magd Lina. Michel ist ein sehr wilder und eigensinniger kleiner Junge. Als Michels Vater einmal in der Stadt gewesen war, hatte er ihm eine blaue Mütze mit schwarzem Schirm gekauft. Seitdem schläft Michel sogar mit seiner Mütze. Die Hauptsache ist, daß Michel immer seinen Willen bekommt, und damit nimmt er es sehr genau. Ja, so eigensinnig ist Michel. Am liebsten will er über Mutter und Vater bestimmen und über ganz Katthult und sogar über Lönneberga. Eigentlich macht Michel nur Unfug, und deshalb passiert auch ständig etwas. Am Dienstag, dem 22. Mai, steckt Michel seinen Kopf in eine Suppenschüssel. An diesem Tag gibt es zum Mittag Rindfleischsuppe, die Lina in einer großen mit Blumen bemalten Suppenschüssel aufgetragen hatte. Alle dürfen essen, soviel sie können, und dann ist die Schüssel leer. Nur ein ganz kleiner Rest bleibt auf dem Schüsselboden übrig. Diesen Rest will Michel unbedingt haben. Die einzige Möglichkeit, an ihn heranzukommen, ist, den Kopf in die Suppenschüssel zu stecken und den Rest auszuschlürfen... (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Alwine P. am 27. Mai 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Mein Patenkind findet das Buch ganz toll. Michel sei genauso ein Lümmel wie er. Er hat beim Vorlesen einen Riesenspaß.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tuppence Beresford am 17. Dezember 2006
Format: Audio CD
Diese wunderschöne Geschichte von Astrid Lindgren erinnert mich zugleich immer ein bisschen an die Schildbürger von Erich Kästner, die Svensons denken, daß sie 1 Krone verdienen, wenn sie zum Doktor fahren der 3 Kronen verlangt um Michel aus der Suppenschüssel zu holen, statt die Suppenschüssel zu zerschlagen, die ja schließlich 4 Kronen gekostet hat! Sie möchten Michel hübsch machen bevor er zum Doktor nach Mariannelund fährt, ihm das Gesicht und die Ohren waschen. Nur wie? Michels Kopf steckt ja schließlich in der Suppenschüssel! Eine herrliche Geschichte...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hildegard G. am 7. Februar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Mein Neffe hat sich riesig über dieses Geschenk gefreut. Er lacht jedes Mal beim Lesen und kann gar nicht genug von Michel und seinen vielen Streichen bekommen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen