Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos OLED TVs Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen106
3,9 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:8,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Oktober 2009
Nach etlichen Best ofs erscheint nun posthum ein vermeintlich "neues Album" vom King of Pop, was eigentlich wieder nur eine neue Best of ist. Bis auf "This is it", ein "neuer" Song (bereits 1980 aufgenommen und nicht kurz vor seinem Tod) der nicht als Single erscheint um die Verkaufszahlen des unnötigen Albums zu steigern, und das Gedicht "Planet Earth" (was den Fans bereits aus dem Dangerous booklet bekannt ist) ist nichts neues auf dem Album. Anstatt die Live-Versionen von den Proben ("Wir haben genug Material für 2 Live-Alben" so AEG Live nach MJs Tod) finden wir auf CD 1 nur die Album Versionen, die jeder Fan schon mehrfach auf CD hat. Wo bitte sind die Live-Mittschnitte? Das hätte als Soundtrack zum This is it Kinofilm doch wesentlich besser gepasst...
Schade! Und statt den Demo versionen auf CD 2 (was ja nur schlechtere Versionen der Album Versionen sind) hätte man unveröffentlichtes Material ("Es gibt hunderte unveröffentlichte Jackson Songs") wie zB: Xscape, What more can I give, There must be to life than this, Mind is the Magic, You were there, Elizabeth I love you, Serious Effect usw auf CD 2 packen können...

Anstatt ein Best of nach dem anderen zu veröffentlichen, frage ich mich warum folgende Dinge nicht veröffenlicht werden:

MJ Live Album - CD
Bad World Tour - DVD
History World Tour - DVD
MJ and Friends, Charity Concerts - DVD
30 Anniversary Celebration, MSG New York 2001 - DVD
Ghosts - DVD
Captain EO - DVD
Private Home Movies - DVD
Victory Tour - DVD
usw...
3131 Kommentare|187 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2010
Beim Hören dieser CD habe ich mich sofort in den Film rein versetzt gefühlt und konnte die Szenen aus dem Film vor meinem inneren Auge sehen. Ist wirklich sehr schön gemacht. Auf der 2. Seite die Demo-Versionen sind etwas zum aufmerksamen Zuhören - ich habe das Gefühl, so bekommt man einen kleinen Einblick, wie die Musik entstanden ist.
Schade, das diese Ausnahmemusiker zu Lebzeiten nie richtig verstanden wurde.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2009
Vorweg ich bin riesen Michael Jackson fan,seit ich klein war.Habe alle CD's und auch alle offziellen Best of's...Und nun kommt das erste album nach seinem Tod raus und siehe da was ist es:Ein Best of!Das der neue Song "This is it" und auch "Planet Earth" den kauf für fans unverzichtbar machen ist klar,aber was bringt es mir eine Doppel CD zu kaufen von der ich bereits fast alle songs besitzt???Ich finds tragisch wie sehr das ganze um Michael jackson ausgeschlachtet wurde und wird.Kinofilm ist ne gute sache,aber der film läuft 14 tage im kino damit die dvd vor weinachten kommt und nochmal richtig kassiert werden kann.Tut mir leid aber so sehe ich das.Eine singel von "This is it" kommt natürlich auch erst mal nicht weil ja sonst kaum jemand das album kauft,wenn die singel kommt dann vielleicht 2 oder 3 wochen nach dem album,damit eben mehr leute die cd kaufen.
Mit sicherheit wird dieses album den weg in mein cd regal finden,aber dennoch bin ich zu tiefst erschüttert was nicht alles aus einem toten heraus geholt wird,und es dann noch leute gibt die das mittlerweile 4te Best of in 5 jahren wenn ich mich nich täusche nochmal positiv bewerten...mit sicherheit ist diese cd nur was für fans,denn 90% der leute haben sich in den letzten monaten ausreichend mit den alten alben von ihm zu gedeckt,und abgesehen davon wenn man schon ein best of aus dieser geschichte macht hätte man wenigstens mehr als nur einen neuen song drauf packen können,denn soviele songs wie es noch gibt die un veröffentlicht sind kann man bestimmt noch 10 alben draus machen...wobei ich bei unveröffentlichten songs einen kauf rechtfertigen kann,aber nicht bei einem Xten best of in folge...naja ich bleibe dabei diese cd ist für fans ein pflichtkauf für alle anderen gilt:Ladet euch den songs This is it einfach runter bei amazon,oder sonst einer legalen plattform,denn ein kauf des albums rentiert sich nur für Fans oder leute die noch gar keine cd von MJ besitzen!
44 Kommentare|68 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2009
Das hier einige der bekanntesten (besten möchte ich nicht sagen, weil kein Album mit 16 Tracks genügt, um die "besten" Werke des Künstlers vollständig zu erfassen) Lieder von MJ zusammen getragen wurden, eben weil sie Bestandteil der Show waren bzw. sein sollten, ist klar und logisch.
Aber es stimmt, einige der Lieder sind bei den Proben so wunderbar gesungen worden, dass man sich genau diese als Soundtrack gewünscht hätte...ich nenne nur die großartige Fassung von "The way you make me feel" oder die soulige Version von "I just can't stop loving you".

Es mag übertrieben sein, aber allein schon für den Titeltrack "This is it" und die 3 Demo-Songs hat sich der Kauf der CD für mich gelohnt. Die Demo Version von She's Out Of My Life mit Acoustic Gitarrenbegleitung klingt fast noch besser als die Studioversion (sogar mit kräftigem und nicht weinerlichem Ende). Das Demo von Beat it beweist einmal mehr, was für eine gute Stimme und auch was für ein feines Gehör MJ hatte. Der mehrstimmige Gesang in A capella-ähnlicher Version hält einen richtig gebannt.

Ich vergebe nur 3 Sterne, weil die CD nur bruchteilhaft das zum Ausdruck bringt, was man im Film wahrnehmen konnte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2016
Ja, das ist er, Michael Jackson, mit vielen - meiner Meinung nach - seiner besten Lieder wie Black and white, Man in the mirror, Earth song. Jackson ist und bleibt einer der größten Sänger und Tänzer, nach seinen Liedern lässt sich tanzen oder man hört sie einfach nur. Genialer Künstler
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2010
Für mich war es das noch lange nicht ! Diese CD hat natürlich einen tollen Platz neben allen anderen Michael CD`s bekommen, wenn auch mit einem ganz wehmütigen Gefühl. Natürlich hat man diese (meisten) Songs schon, aber This is it eben noch nicht, besser hat mir noch die 2. CD gefallen, eine tolle Beilage mit Michael`s Voice. Eine schöne Erinnerung !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2009
THIS IS IT. DAS WARS dann wohl.

Die CD bietet folgendes:

-ein erstklassiges Booklet und ein schönes Artwork

- den neuen/ alten Song I NEVER HEARD, kurz umformuliert in THIS IS IT ( diese Originalversion klingt 1000mal besser als die 91er Version von SAFIRE )

. wehmütige Erinnerungen an diese perfekte Show

In dem Film sieht man fast jede Performance des Konzerts. MJ singt komplett live und ist voll und ganz bei der Sache.
Die Ideen, die er für die Visualisierung hatte, werden uns bestimmt bei den nächsten Konzerten der verbleibenden Musiksternchen wie Robbie, Beonce, Justin, Madonna usw wieder begegnen.

Trotzdem ist diese Veröffentlichung ein Flop.

Tatsächlich wurden nicht die Live-Versionen aus der Show verwendet ( obwohl es in der ersten Ankündigung so genannt wurde ).
Auf CD 1 finden wir die Lieder ( aber auch nicht alle ), die bei der Show gespielt werden sollten. Als ALBUMVERSIONEN.

Den Abschluss bildet das Lied THIS IS IT.

CD 2 bleibt uninteressant. Demoversionen von bekannten Welthits braucht kein Mensch. Das sind nur aussortierte Stücke, die vielleicht seinerzeit nicht auf die endgültigen Versionn der REMASTERED ALBEN gekommen sind.

Das Gedicht ist schön gesprochen. Mehr nicht.

Doch was hätte man nicht aus diesem Album machen können?

- alle Songs in der bneu gemixten Liveversion und praktisch die gesamte Show auf CD. Das wären auch nur `Demos` gewesen, weil das Konzert nie gespielt wurde, aber um einiges spannender als diese bekannten Versionen.

- zusätzlich ein paar Lieder, die nur als B-Seite veröffentlicht wurden oder erst gar nicht in die Läden kamen, zB SHOUT von 2001 oder WHAT MORE CAN I GIVE. Meinetwegen auch nochmal den Song SMILE, weil MJ ihn ja so gerne mochte und für HIStory herrlich interpretiert hat, oder oder oder

- dann das Lied HOLD MY HAND, gesungen mit AKON. Wurde ja leider nicht released, obwohl es fix und fertig ist.

- und auf jeden Fall die Songs ESCAPE(2001) und IF YOU DONT LOVE ME(1990), die in hundertfacher Kopie als Bootleg existieren.

- dann gibt es noch CHILDRENS HOLIDAY und PEOPLE ALL OVER THE WORLD, die nur für sehr kurze Zeit in Japan erhältlich waren.

Man hätte viele spannende Sachen veröffentlichen können, und immer noch genug Material für 10 neue Alben mit neuen, unbekannten Songs gehabt.

Doch wir wollen nicht ins Träumen kommen.

Spannend ist diese CD nicht. SONY KILLS MUSIC war MJs Spruch ab 2001.
Und er hätte sich entschieden, niemals zu kr@pieren, wenn er je gewusst hätte, was dann von Sony in seinem Namen gemacht wird.....

1 Stern für das Booklet und Artwork, 1 Stern, weil das Geld an seine Kids und karitative Organisationen geht.
und weil die Family + Sony nur einen Krumen bekommen...

2 Sterne.
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2009
Diese Doppel-CD muss man meines Erachtens genauer betrachten.

Zunächst das NEGATIVE (deswegen ziehe ich einen Punkt ab):

Ich muss zugeben, dass ich zunächst auch größere Erwartungen an diese Doppel-CD hatte.

Zunächst hieß es auf Englisch, die großen Hits seien "arranged the way they appear in the movie", was ja erstmal so klingt, die Songs hätten eigene, besondere musikalische Arrangements, die sich von den bereits bekannten Versionen unterscheiden. Nun heißt es, sie seien nur in der Reihenfolge angeordnet, in der sie im Film zu hören sind. Schade, das ist weniger interessant als gedacht, denn die groß als "Originalversionen" beworbenen Fassungen hat ja gerade fast jeder schon, nehme ich an.

Des Weiteren war immer die Rede von "a NEW Michael Jackson song". Nun gut, ein unveröffentlichter Song ist natürlich für uns Fans "neu", aber der Songtitel deutete ja an, es sei eine wirklich topaktuelle Aufnahme, in Vorbereitung auf die geplante gleichnamige Tour entstanden. Nun erfahren wir, dass der Song schon möglicherweise 1980 entstanden ist (angeblich als Abschiedssong von Michael gedacht, der damals aus der Gruppe mit seinen Brüdern ausscheiden wollte), und 1991 unter anderem Titel schon von einer Sängerin erschienen ist. Weil in dem Lied die Zeile "This Is It" vorkommt, hat man ihn umbenannt, und nun als passenden, neuen Song auf die CD gepackt.

Nun aber zum POSITIVEN:

Der unveröffentlichte Song klingt in meinen Ohren super, ein absoluter Gewinn, den Song nun auf CD zu bekommen, egal, von wann er genau stammt. Und davon gibt es zwei verschiedene Versionen. Klasse! Ich habe den Song dauernd im Ohr!

Das Booklet sieht super aus, es sind seltene Fotos enthalten, die an die aktuellen Tourproben erinnern. Das Cover ist spiteznmäßig geworden.

Es sind drei Demos enthalten, die immer einen spannenden Einblick in die Entwicklung der Songs geben.

DESWEGEN:

Es ist ja niemand gezwungen, die CD zu kaufen. Auch wenn mehr wünschenswert gewesen wäre (man kennt die rechtlichen Hintergründe aber nicht, wem die unveröffentlichten Demos gehören etc.), freue ich mich sehr auf diese hochwertig gestaltete CD mit dem erstveröffentlichten Song, den Demos, dem tollen Cover/Booklet! Es werden schon noch Compilations mit mehr unveröffentlichtem Material kommen. Als Soundtrack ist die CD schon mal eine tolle Sache!
11 Kommentar|24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2016
Das Doppelalbum This Is It beweist wieder eindeutig, das nach einem Tod eines Künstlers verkaufstechnisch alles aus den Fugen gerät. Obwohl Michael Jackson schon zu Lebzeiten Verkaufszahlen erreichte, die alle Rekorde brachen- man spricht - wenn man einige Quellen heranzieht von bis zu unglaublichen 750 Millionen Tonträgern. Aber auch im 1. Jahr nach seinem tragisch-frühen Tod verkauften sich seine Werke über 30 Millionen mal. Das schafften manch tolle Künstler ihr ganzes Musikerleben nicht. Auch von This Is It kann man chartmäßig nur in Superlativen berichten . In Amerika Platz 1 - wie in 15 anderen Ländern auch. Österreich und Schweiz Platz 2, Deutschland und UK Platz 3. Die 1.CD ist eine grandiose Best - Of seiner wichtigsten Hits( übrigens in der Reihenfolge wie sie auch im Kinofilm zu sehen/hören ist). Von They don"t Care About Us über Thriller, Beat It und Billie Jean ist alles vorhanden. (Track 1 - Track 14) Track 15 und 16 beenden dann die erste CD mit dem neuen Song This is it. Sehr angenehm , wunderschön ruhig und getragen. Der Abschluss ist nochmals derselbe Song, aber in einer Orchester Version- ebenso wunderschön. Die 2.CD ist etwa 15 Minuten lang, und beinhaltet 4 Tracks, die eher für absolut eingefleischte Fans und Sammler ist. Es gibt 3 Demo-Versionen - unter anderem Beat It, und zum Abschluss eine Erzählung namens Planet Earth. Für die , die Michael Jackson erst entdecken, sicher ein idealer Einstieg. R.I.P.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2009
Ich bin entsetzt. Gerade wollte ich mir diese Doppel-Cd bestellen in der festen Annahme, dass die genialen Live-Aufnahmen aus dem Film darauf zu finden sind. Doch nun musste ich leider feststellen, dass es nur remasterte Studioaufnahmen sind, also nichts neues. Eine echte Enttäuschung. Die Mühe, die man sich mit dem Film "This is it" gemacht hat, ist hier leider nicht zu finden -außer vielleicht von der Aufmachung. Was wäre denn so schwer daran gewesen Live-Aufnahmen, eben wie sie im Film zu sehen sind, zu nehmen? Michael Jacksons Stimme im Film ist sehr sehr gut, nahezu besser als je zuvor live. Und der Sound ist einmalig, teilweise besser als die im Studio aufgenommenen Songs, die man kennt. "Beat it" beispielsweise klingt im Film viel satter und rockiger, da steckt viel mehr Power hinter. Und Michael hat es geschafft, den von mir persönlich von der Perfektion nicht mehr zu toppenden "Earth Song" im neuen, noch vollkommeneren Glanz erscheinen zu lassen. Und zwar durch eine andere Formation der Melodie im Intro und des Refrains. Einfach der absolute Oberhammer!
Es ist einfach nur schade, dass auf der Doppel-Cd nicht die Lieder darauf sind, die eigentlich hätten darauf sein MÜSSEN! Es wäre vom Sound und Michaels Stimme eine absolute Bereicherung für die Kategorie "Live-Alben" gewesen. So ist es nur eine noch weitere Ausschlachtung des Künstlers und des großen Namens Michael Jackson, der für hohe Qualität und Perfektion steht, und der schon längst durchgekauten Songs, die bisher einfach zu oft auf anderen LPs zu finden sind.
Die zweite Cd dient nur dem Zweck, dass das "Album" von den Fans gekauft wird und durch den Soundtrack "This is it" auf der ersten Cd. Ich sehe daran nur reine Geldmacherei der profitgeilen Bosse von Sony Music und den Produzenten. Sie wissen nämlich ganz genau, dass sich die Fans die "specials" auf der zweiten Cd nicht entgehen lassen können.

Fazit:
Für alle, die noch kein Best Of von MJ besitzen (auch wenn längst nicht alle Greatest Hits von ihm darauf sind), kann ich es empfehlen, weil es das aktuellste mit dem neuesten unveröffentlichten Song des gleichnamigen Films ist.
11 Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,00 €