Michael Jackson Conspiracy (English Edition) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Gebraucht kaufen
EUR 25,33
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von text_und_toene
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Buchzustand: wie neu - Umschlagzustand: wie neu - Zustand insgesamt: wie neu
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Michael Jackson Conspiracy (Englisch) Gebundene Ausgabe – 1. Juni 2007

24 Kundenrezensionen

Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 38,24 EUR 6,20
5 neu ab EUR 38,24 12 gebraucht ab EUR 6,20 1 Sammlerstück ab EUR 116,08
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 296 Seiten
  • Verlag: Bertrams (1. Juni 2007)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0979549809
  • ISBN-13: 978-0979549809
  • Größe und/oder Gewicht: 15,8 x 2,8 x 23,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 30.454 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
22
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 24 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schmetterling am 26. April 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist ein MUSS für alle Menschen, die Michael Jackson verbunden sind. Wer das Buch gelesen hat, weiß, daß es eine Verschwörung war/gab und letztendlich für mich auch ein Mord. Ein zutiefst berührendes, ergreifendes und erschütterndes Buch, über die Schlechtigkeit und Abgründe von Menschen, die zu so einem unglaublichen Vorgehen fähig sind. Eine weltweite Demontage eines Künstlers, eine Hetzjagd die seines Gleichen sucht, eine Verschwörung und eine öffentliche Hinrichtung.
Es tut mir in der Seele weh und macht mich wütend, sprachlos u.v.m., was man ihm als Mensch angetan hat. Ich wünschte mir, man hätte/würde bestimmte Leute zur Rechenschaft ziehen und frage mich, warum tat man das nicht.
(Bashir/Sned......etc.)
Ich glaube und hoffe, daß diejenigen, irgendwann und irgendwo zur Rechenschaft gezogen werden.
In dieser Form hat es so etwas noch nie gegeben, wie er sich behandeln und weltweit vorführen lassen mußte.
All das sollte ernsthaft einmal überdacht werden.
Ein erschütterndes Buch! Armer Mr. Michael Jackson
We have lost him........
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Esebelo am 25. April 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist DAS Buch, das man lesen muss, wenn man die Wahrheit über die Lügen und Intrigen erfahren will, in die MJ hineingezogen wurde.
Es offenbart einen sehr guten Einblick in die Szenen im Gericht und über den Rachefeldzug, dem Tom Sneddon sich verschrieben hat (obwohl wohl keiner, er vermutlich selbst nicht, genau weiß WARUM?!).
Endlich ein Buch, das an stichhaltigen, weil direkt aus dem Prozess genommenen, Beweisen und Aussagen, zeigt, dass MJ unschuldig war!
Mein Tipp, an jeden, vor allem an die Zweifler (die danach keine mehr sein werden): unbedingt lesen, denn es rehabilitiert den größen und genialsten Künstler, den es auf diesem Planet gab. Und das von einer Journalistin, die zu Anfang von der Schuld MJ's überzeugt war.
Zwar ist es auf Englisch geschrieben, aber das sollte niemanden daran hintern es trotzdem zu lesen. Und an Wörterbüchern mangelt es im Internet ja zum Glück nicht.
Also: UNBEDINGT LESEN und von seiner Unschuld überzeugen lassen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
89 von 103 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mercury am 12. August 2009
Format: Gebundene Ausgabe
So wie die meisten der im 2005 Verfahren gegen Michael Jackson anwesenden Journalisten war auch die Autorin, Aphrodite Jones, schon vor Prozessbeginn überzeugt, dass er des Kindesmissbrauchs schuldig sei, und so wie viele ihrer Kollegen hatte auch sie ihn vorverurteilt (sie berichtete für den einflussreichen Sender Fox).

Während des Prozesse kamen ihr dann allerdings Zweifel an der Glaubwürdigkeit der Zeugen/Ankläger, und sie war tief beeindruckt von dem Verhalten und der stillen Würde Jacksons, den sie täglich im Gerichtssaal aufmerksam beobachtete.

Ein Jahr nach dem (von vielen höhnisch bemäkeltem) Freispruch in allen 14 Punkten der Anklage machte sich Jones an das Projekt, eine öffentliche Richtigstellung ihrer Prozessbeobachtungen zu schreiben (sie ist in den USA eine bekannte und angesehene Autorin von Büchern über spektakuläre Kriminalprozesse) und fand, dass niemand ein solches 'Pro'-Jackson Buch veröffentlichen wollte.
Sie war entsetzt über die Feigheit der Presse und der Verlage und gab das Buch auf eigene Kosten heraus.
Und es hat sich gelohnt - für den interessierten Leser, wohl kaum für die Autorin.
Hier wird spannend und detailiert dargelegt, wie die amerikanische Presse den Mann und Künstler Jackson absichtlich falsch dargestellt hat und voller Schadenfreude seine Privatsphäre in der Öffentlichkeit zerpflückte.
Und wie der moralisch und fachlich hervorragende Anwalt Mesereau es schaffte, gegen diese geballten Vorurteile anzugehen, und mit welcher Cleverness er die Anklage als Vendetta der Staatsanwaltschaft und als Geldgier der Kläger entlarvte.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von 12 Monkeys am 8. März 2011
Format: Taschenbuch
Dieses Buch gehört zu den Besten, die man über Michael finden kann.
Wird nur noch getoppt vom deutschen Pendant: Der Schmetterling im Einmachglas: Alles über Wahn und Plan der Klage gegen Michael Jackson
Solche Bücher sind sehr gut geeignet um Michael zu rehabilitieren.
Wer danach noch was falsches glaubt, dem ist sowieso nicht zu helfen und diese "hater" sollte man nicht mehr für voll nehmen.
...denn sie wissen nicht wessen hinterhältige Manipulationen zum Opfer fallen...
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
30 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Denkfabrik am 7. September 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Einfach nur KLASSE dieses Buch.
Endlich setzt sich mal jemand mit Herzblut für Michael ein und enttarnt den ganzen Medienzirkus...
Ebenso wie Ares EinsteinDas Mordkomplott. Der Mord an Michael Jackson. Die Wahrheit über den systematisch geplanten Mord an Michael Jackson! Unzensiert!

Danke Frau Aphrodite Jones und Ares Einstein!

Jeder der meinte Michael könnte in irgendeiner Weise schlecht gewesen sein, der wird sich nach dem Lesen der Bücher schämen...

PS: Ich grüße alle Michael Jackson Fans ganz herzlich!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen