EUR 4,34 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von nagiry
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,33
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ZOverstocksDE
In den Einkaufswagen
EUR 4,36
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dodax-online
In den Einkaufswagen
EUR 4,38
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: RAREWAVES-DE
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Miami Blues [UK Import]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Miami Blues [UK Import]

4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,34
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch nagiry. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
11 neu ab EUR 4,33 3 gebraucht ab EUR 5,00

LOVEFiLM DVD Verleih

Miami Blues auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Miami Blues [UK Import] + MISSISSIPPI DELTA - Im Sumpf der Rache ( Alec Baldwin ) + Getaway
Preis für alle drei: EUR 29,19

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Format: Import
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 6. September 2004
  • Produktionsjahr: 2004
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0002ADWTE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 51.763 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Nach seiner Ankunft in Miami tötet der amoralische Gauner Junior mehr zufällig einen Krishnajünger. Mit der Aufklärung wird der abgetakelte Cop Mosley beauftragt. Junior verliebt sich in die kleine Nutte Susie und verübt fortan Diebstähle, um seine Freundin mitzuernähren. Als Mosley auf Juniors Fährte stößt, schlägt dieser ihn nieder, klaut ihm Waffe, Dienstmarke und Gebiß und klärt fortan dessen Fälle - wobei Junior allerdings die Diebesbeute einbehält. Susie will Junior zurück auf den rechten Pfad bringen. Enttäuscht verschwindet sie nach einem mißglückten Einbruch Juniors mit dem Fluchtauto. In seinem Zuhause wird Junior von Mosley gestellt.

Video.de

Selten bestach ein Krimi durch soviel skurrilen Witz und Unberechenbarkeit. Corman-Schüler George Armitage vermeidet vollkommen vielzitierte Klischees und legt das Augenmerk auf die liebevolle Ausarbeitung seiner überkandidelten Charaktere. Fred Ward ("Im Land der Raketenwürmer"), Alec Baldwin ("Jagd auf Roter Oktober") und Jennifer Jason Leigh ("Letzte Ausfahrt Brooklyn") tragen mit überzeugenden Leistungen und ausgeflippten Dialogen zum Gelingen dieses ungemein turbulenten, etwas "anderen" Krimis bei. Mit ein wenig Unvoreingenommenheit wird man an den ausgefallenen Einfällen seine ungetrübte Freude haben.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: DVD
Miami Blues: ein Meisterwerk, wie ich finde. Nun bin ich 18 und dürfte rein rechtlich auch die ungeschnittene Version von 97 Minuten Lauflänge sehen, doch leider müsste ich auf eine VHS zurückgreifen, um mir die FSK-18-Fassung zu Gemüte zu führen.

Die 16er DVD ist gut, wenn auch nicht sehr gut. Obwohl der Film müde, gar trashig bis beinahe sinnfrei beginnt, kann ich ihm einen gewissen -versteckten- Arthouse-Charakter nicht absprechen, denn wer den (sehr guten) Roman liest, wird verwundert feststellen, dass der Scarface-artige Lebensstil des kriminellen Miamis der 80er teils in sehr eindeutigen Schreckensbildern erläutert wird.

Es handelt sich um einen gesellschaftskritischen, brutalen und grandiosen Film, der nicht nur von den Darstellern getragen wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Meister am 24. Dezember 2007
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der gerade erst aus dem Knast entlassene Ganove Junior (Alec Baldwin) will im sonnigen Miami den großen Coup landen, um sich zur Ruhe zu setzen. Bereits im Flugzeug hat er sich die Identität eines seiner Opfer zugelegt, am Flughafen bringt er dann mehr oder minder aus Zufall einen Krishnaanhänger um. Von da an hat er den etwas debilen Polizisten Mosley (Fred Ward) am Hals. Im Hotel angekommen, lernt er die Prostituierte Susie (Jennifer Jason Leigh) kennen. Er lügt ihr was von einer bürgerlichen Existenz und dem großen Glück vor. Von den Erlösen aus seinen Beutezeugen (er beklaut mit Vorliebe andere Verbrecher) mieten sie ein Haus und kaufen einen schicken Sportwagen. Während Junior sich immer weiter in Lügen und kriminelle Machenschaften verstrickt, kommt Susie ihm langsam auf die Schliche... Ich habe vorher noch nie einen Film gesehen, wo sich ein Polizist von dem Film-Bösewicht Dienstmarke, Waffe und Gebiss (!) klauen und seine Fälle lösen läßt. Miami Blues ist ein herrlich schräger Action- und Krimifilm mit genau so schrägen Figuren, allerdings teilweise recht brutal. Für einen netten DVD-Abend aber bestens geeignet!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Meister am 23. Dezember 2007
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der gerade erst aus dem Knast entlassene Ganove Junior (Alec Baldwin) will im sonnigen Miami den großen Coup landen. Bereits im Flugzeug hat er sich die Identität eines seiner Opfer zugelegt, am Flughafen bringt er dann aus Zufall einen Krishnaanhänger um. Von da an hat er den etwas debilen Polizisten Mosley (Fred Ward) am Hals. Im Hotel angekommen, lernt Junior die Prostituierte Susie (Jennifer Jason Leigh) kennen. Er lügt ihr was von einer bürgerlichen Existenz und dem großen Glück vor. Von den Erlösen aus seinen Beutezügen (er beklaut mit Vorliebe andere Verbrecher) mieten sie ein Haus und kaufen einen schicken Sportwagen. Während Junior sich immer weiter in Lügen und kriminelle Machenschaften verstrickt, kommt Susie ihm langsam auf die Schliche... Ich habe vorher noch nie einen Film gesehen, wo sich ein Polizist von dem Film-Bösewicht Dienstmarke, Waffe und Gebiss (!) klauen und seine Fälle lösen läßt. Miami Blues ist ein herrlich schräger Action- und Krimifilm mit genau so schrägen Figuren, allerdings teilweise recht brutal. Für einen netten DVD-Abend aber bestens geeignet!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gavin Armour am 13. Juli 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Es gibt ja immer diese Frage: Welche Filme schaffen es auf deine Best-of-Liste? Natürlich schreit dann jeder "Apocalypse Now" und "2001 - Odyssee im Weltraum" und "Panzerkreuzer Potomkin"...und alle haben damit natürlich Recht! Aber dann gibt es noch die Zweitliste, die, auf der eben diese kleinen, oft übersehenen Filme landen. Und "Miami Blues" gehört genau dazu.

"Junior" (Alec Baldwin) kommt aus dem Knast und macht sich auf nach Miami, um dort seiner Profession zu frönen - Betrug. Gleich am Flughafen nervt ihn ein Hare-Krishna derart, daß er ihm den Daumen bricht. Der Krishna stirbt am Schock. Während der Detective Hoke Moseley (Fred Ward) die Ermittlungen aufnimmt, lernt Junior die Prostituierte Susie (Jennifer Jason Leigh) kennen, der er ein bürgerliches Leben verspricht. Sie ziehen gemeinsam in eine bürgerliche Vorortgegend, Susie ergibt sich bürgerlichen Tugenden wie dem Kochen und Junior unbürgerlichen wie dem Betrug und Überfällen. Moseley kommt ihm nach und nach auf die Schliche, so daß Junior sich gezwungen sieht, Moseley zu überfallen, ihm Dienstmarke und -waffe, sowie dessen Handschellen zu entwenden und selbst als "Detective" aufzutreten. Schließlich gelingt es Moseley mit der Hilfe seiner Kollegin Sanchez, Junior zur Strecke zu bringen...

Nach einem Roman von Charles Willeford drehte George Armitage ("Grosse Point Blank" mit John Cusack) diesen scheinbar einfachen Krimi. Doch strotzt das Drehbuch nur so vor sarkastischem bis teils zynischem Witz.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen