In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Mia - Vom Schicksal gezeichnet (Buch 1) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Mia - Vom Schicksal gezeichnet (Buch 1) [Kindle Edition]

M.S. Stone
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (281 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 4,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 700.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Was wäre, wenn man als Mensch aufwächst und plötzlich erfährt, dass man nie einer war? Wenn man in eine Welt gerissen wird, in der die Geschöpfe aus Horrorfilmen nicht nur Fiktion sind? Was wäre, wenn man erfährt, dass man das Böse in sich trägt, von dem man geschworen hat, es zu bekämpfen? Und was wäre, wenn man in dieser Welt, der Mythen und Legenden, unter den Kreaturen der Nacht, seine einzig wahre Liebe findet, seinen Seelenverwandten, der seit Anbeginn der Zeit dazu bestimmt war, die Leere in einem zu füllen?
Ja, was wäre, wenn?
Auf all diese Fragen, kenne ich die bittere Antwort. Denn ich bin ein Mythos in der Menschenwelt, niedergeschrieben in Fantasie Romanen, geliebt und gleichzeitig gefürchtet. Ein Wesen, entflohen aus den Märchen, dessen Existenz nur durch die Ignoranz und die Verleugnung des menschlichen Gehirns geheim gehalten wird.
Doch dem noch nicht genug, bin ich auch in meiner Welt eine Einzigartigkeit. Denn ich trage das Erbe unterschiedlicher Völker in mir und bin die Tochter zweier Feinde.
Und dennoch habe ich diesen wahrgewordenen Alptraum überlebt.
Doch was wäre, wenn das Schicksal plötzlich beschließt, dass man noch nicht genug gelitten hat, noch nicht ausreichend gequält, gefoltert und gedemütigt wurde, und es einen vor eine grausame Entscheidung stellt, die über Leben und Tod bestimmt?

Auszug:
„Du bist eine von Ihnen!“, zischte er, schüttelte aber ungläubig den Kopf. „Das ist nicht möglich!“
Sein Blick durchbohrte mich, brachte mein ganzes Sein ins Schwanken, schien bis in meine Seele zu reichen, meine Leere zu erfassen und die Dunkelheit aus mir herauszusaugen, als wolle er mich davon befreien.
Verwirrt und erschrocken über den plötzlichen Drang mich ihm hinzugeben, stolperte ich rückwärts, wich seiner Hand, die schon fast mein Gesicht berührte, aus, und rannte los. Auf den Ausgang der Gasse zu, weg von dieser Anziehungskraft, weg von diesem Mann, der die Leere in meinem Inneren zum Schreien brachte.
Gegen etwas ankämpfend, was ich nicht verstand, donnerte mein Herz in meiner Brust und meine Gedanken überschlugen sich. Als ich schon glaubte, die Straße erreicht zu haben, in Sicherheit zu sein, viel ein Schatten vom Himmel und traf lautlos auf dem Boden auf. Die Nacht war zu dunkel, meine Panik zu groß, als dass ich früher hätte erkennen können, dass es sich um einen Mann handelte, der sich nun aus seiner Hocke erhob und sich in voller Größe vor mir aufbaute.
Erschrocken bremste ich meine Flucht, stolperte über meine eigenen Füße, fiel auf die Knie und schlitterte über den Asphalt. Schmerz schoss durch meinen Körper, doch der Anblick der sich mir bot, rückte alles in den Hintergrund.
Kein Mann, sondern eine Kreatur, starrte mich aus schwarzen, toten Augen an, während sich das Gesicht zu einer Fratze verzog, lange Zähne entblößte und ein tierhaftes Geräusch aus seiner Kehle trat.
Verzweifelt und geschockt rappelte ich mich auf, drehte mich um und rannte wieder auf Lucien zu … bis ich den Dolch in seiner Hand sah und zur Salzsäule erstarrte.
Ich werde hier sterben, war mein einziger Gedanke, das Einzige wozu ich noch fähig war.

Info: Es handelt sich hier um die überarbeitete 2. Auflage.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 944 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 655 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B007JMY0KI
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (281 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #4.017 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

"Ich kann reisen wohin ich möchte. Kann sein, wer immer ich will. Ich kenne Wesen aus fremden Welten. Bin Regisseur, Akteur, Hauptdarsteller, Statist, Zuschauer, ... Kann Abenteuer erleben. Kenne das Gute und das Böse. Habe die unendliche Liebe gespürt, abgrundtiefen Hass empfunden, unüberwindliche Traurigkeit erfahren. Ich kenne alle Realitäten und bin ein Teil von jeder.
Was ich jedoch nicht kenne, sind Grenzen, denn ich bin Herr meiner Fantasie!"
Wenn auch eure Fantasien von fantastischen Abenteuern, brenzligen Gefahren und der unsterblichen Liebe handeln und dabei das gewisse Maß an sinnlicher Leidenschaft nicht fehlen darf, dann lasst euch von meinen Büchern in eine Welt führen in der Mythen auf Erden wandeln, wo Realitäten verschwimmen und das Wort 'menschlich' eine ganz neue Bedeutung erhält. Lasst meine Geschichten zum Leben erwecken, in eurem Kopf, wo sie zu eurer Welt werden, denn jeder ist Herr seiner eigenen Fantasie.
In unserer Welt, wurde ich 1981 in Österreich geboren. Früh schon entdeckte ich meine Leidenschaft für Bücher. Autoren wie Lara Adrian, J.R. Ward und Jeaniene Frost, haben meine Vorliebe für Romantic Fantasy Romane erweckt. Mit diesem Genre kam auch der Wunsch, eigene Welten, Abenteuer und Charaktere zu erschaffen und so hat mich das Schreibfieber gepackt und bis heute nicht losgelassen.
Unter dem Pseudonym, M.S. Stone, wagte ich den Eintritt in die Autorenwelt und veröffentlichte mein erstes Buch - "Mia - Vom Schicksal gezeichnet" ... und es wird auf keinen Fall das Letzte sein!

Last but not least, ein Dankeschön an all jene, die mutig waren, ein Buch eines unbekannten, verlaglosen Autors zu kaufen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Diese Triologie bleibt unvollendet 5. März 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
1. Die Mia-Reihe umfasst eigentlich 3 Bände
2. Das erste und zweite Buch haben mir richtig gut gefallen
3. Es kam nie ein 3. Teil heraus- und wer eine Triologie unvollendet lässt, hat es eigentlich nicht verdient, dass man überhaupt damit anfängt und Geld für den Anfang einer Geschichte ausgibt, die unnvollendet bleibt. Daher ist mein einziger Ratschlag an dieser Stelle: Nach zu recherchieren, ob es bereits News zum dritten Teil gibt, oder die Autorin immer noch seit 2012 stumm ist. Ich habe das letzte Mal im Januar 2014 nach geschaut und weder auf ihrer Seite noch bei Facebook äußert sie sich. Dafür aber die verärgerten Leser- Kann ich verstehen.

4. Sollte es durch ein Wunder doch noch zu einem dritten Teil kommen, kann ich die Reihe wärmstens weiter empfehlen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen tolle Story - katastrophale Rechtschreibung 25. August 2012
Von -carina-
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe vor dem Kauf dieses ebooks mehrere, durchwegs positive Rezensionen gelesen, die bereits darauf aufmerksam machten, dass die Rechtschreibung in diesem Werk einer mittelschweren Katastrophe gleicht - jedoch steht vor dem Download, dass es sich hierbei um die zweite, überarbeitete (!) Auflage handelt... daher habe ich es mir doch noch heruntergeladen. Für mich stellt sich nach dem Verschlingen des Romans (die Story ist wirklich spannend und gut aufgebaut!!!) nur die Frage, worin die Überarbeitung bestand?!?! Ich habe schon etliche ebooks (die vom Preis her noch günstiger und auch selbst verlegt waren) gelesen, doch so etwas ist mir noch nie untergekommen - daher muss ich schweren Herzens einen Stern abziehen. Der Lesegenuss wurde durch die schweren Rechtschreibfehler wirklich gemindert (auch die Beistrichsetzung ist gewöhnungsbedürftig) :( Ich hoffe, dass sich ein Lektorat dieses Buches erbarmt, denn es ist wirklich sehr mühsam darüber hinwegzusehen, und beim hundertsten "sie viel ihm um den Hals" (und ja, die Autorin meint hier tatsächlich die Mitvergangenheit von "fallen"!!!), "der Wiederstand", "so ein Matcho", "Spuke" (= Speichel) und "seelisches Frack" musste ich wirklich an mich halten, um meinen kindle nicht in die nächste Ecke zu schmeißen.
Alles in allem würde die Story von mir in der überarbeiteten (also wirklich noch einmal überarbeitet) fünf Sterne erhalten, und ich werde mir vermutlich auch den zweiten Teil holen, da ich ja trotz allem wissen muss, wie die Geschichte weitergeht, sie hat mich trotzdem in ihren Bann gezogen :)
So kann ich der Autorin und den zukünftigen LeserInnen abschließend nur wünschen, dass sich ein Lektorat findet oder sich zumindest IRGENDJEMAND dieses Buches erbarmt und die schlimmsten Fehler verschwinden lässt, sodass diese Story auch ein ansprechendes Äußeres bekommt ;)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
43 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dies wird keine Rezension.. 7. August 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
... sondern ein Brief an die Autorin (ich gehe mal davon aus, dass Sie eine Frau sind)

Verehrte Autorin,

ich habe im Internet recherchiert, und doch bin ich nirgendwo auf jemanden mit dem Namen - oder Pseudonym - "M.S. Stone" gestoßen, deswegen schreibe ich Ihnen hier auf der Platform von Amazon - denn ich gehe davon aus, dass Sie als, wie Sie sich selbst beschreiben unbekannte Autorin, bestimmt an den Meinungen Ihrer Leser interessiert sind, und Sie wahrscheinlich auch so gut wie alle lesen - naja, das würde ich auf jedenfall tun.

ich habe schon sehr viele Bücher gelesen; gute und weniger gute, von Krimis zu Fantasy, "Erwachsenenbücher" und Jugendbücher. Und immer habe ich mir so eine Art Buch gewünscht, wie Sie es jetzt geschrieben haben. Dieses Mittelding aus allem! Ich habe es nicht gelesen, sondern verschlungen.

Mia ist nicht sexuell willenlos, wie die meisten Frauen in "Erwachsenenbüchern". Und wenn sie es kurzzeitig doch ist, wird es nachvolllziehbar erklärt. Auch ist sie nicht so eine Frau, die, selbst wenn sie es nicht will, ständig gerettet werden muss. Und auch dass Sie sie durch die Hölle haben gehen lassen, dass sie entführt und misshandelt worden ist, fand ich richtig gut. Bitte nicht falsch verstehen; nicht die Misshandlung an sich, sondern dass keiner der männlichen Protagonisten vorher aufgetaucht ist um sie zu retten. Das Ende, naja, auch was recht neues: Kein Happy End! Natürlich hoffen alle, mich eingeschlossen, auf ein gutes Ende im zweiten Teil.

Womit wir beim wichtigsten Punkt wären. Bitte, bitte veröffentlichen Sie den zweiten Teil!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ... welch ein Schatz!!! ...... 14. Juni 2012
Von orchidee
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Seltsam, dieses Buch scheint all jene zur Feder greifen zu lassen, welche normalerweise wohl still und glücklich vor sich hinlesen, sich mit Rezensionen aber bisher zurückgehalten haben, in der festen Meinung, das andere dies besser können.
Auch ich lese sehr viel und hatte bisher noch nicht den Drang, meine Meinung darüber kundzutun. Nun ist dieses Buch um Mia jedoch anders - es bewegt zum "bewußt lesen" und zum genießen. Man ist in der Geschichte gefangen, mag das Buch nicht weglegen und sieht doch, wie es Seite für Seite dem Ende näher kommt und man selbst kurz vor einer Panikattacke steht, da es noch keine Fortsetzung gibt.
M.S.Stone beschreibt MiaŽs Schicksal witzig, schlagfertig, einfühlsam und sensibel, mitreißend und doch so vollkommen natürlich.
Für mich hat die Autorin mit Ihrer Geschichte um Mia soeben meine bisherigen Favoriten um Längen hinter sich gelassen! Selbst die vielen Rechtschreib- und Grammatikfehler können daran überhaupt nichts ändern;-))
Liebste M.S.Stone, auch ohne Verlag haben Sie einen wahren Schatz erschaffen und ich danke Ihnen dafür!
Auch ich warte nun - wie all jene, die Ihr Buch bisher gelesen haben - ungeduldigst auf eine Fortsetzung und jedes Fitzelchen Ihrer Kreativität!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen mia von schicksal gezeichnet
Ich habe Band 1 und 2 schon zum dritten Mal gelesen . Das sagt wohl alles . Ich warte eigentlich auf den dritten Teil schon ganz gespannt . Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Son Goku veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Unvollendet
Das ist das erste Mal, das ich nur einen Stern vergebe. Ich habe auch noch nie ein Buch, das mir (bis auf unfassbare Rechtschreibfehler und Satzzeichen) wirklich sehr gefallen hat,... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von S.v.d.Sandt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen tolle aber leider bisher unvollendete Geschichte!!
Oh je, was hab ich mir damit angetan die Geschichte anzufangen zu lesen...ich wusste zwar, dass der dritte Teil noch nicht veröffentlich wurde, aber ich dachte nicht, dass die... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Li_sel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolle Geschichte
Tolle Story .... Mia war mein erster Vampir Roman , davor habe ich immer nur Krimis gelesen :( ich bin total hin und weg einfach nur toll
Vor 3 Monaten von paula 2013 veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Gute Story, schreckliche Rechtschreibung
Das Buch ist wirklich gut. Ich suche schon lange nach einer Fantasy-Geschichte für Erwachsene, in der die Welt nicht immer nur rosarot ist und alle Probleme sich in... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von miamii veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Meine Meinung zu diesem Buch
Ich habe noch nie so einen Mist gelesen. Und was noch mit das Schlimmste ist, das Buch ist voller Recht- und Grammatikfehler. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Bassauer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Buch ist super, ABER....
Nach dem zweiten Teil wurde aufgehört zu schreiben.
Da die Autorin nicht auf Beiträge antwortet und nicht im Internet zu finden ist, ist nicht bekannt ob bzw. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von blaubeermuffin veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Schade...
Wenn sich doch nur ein Korrekturleser VOR der Veröffentlichung gefunden hätte, dann wären den Käufern die Leseschmerzen erspart geblieben. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Amazon-Kunde veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Durchdachte Geschichte
Kann nur sagen: Super Buch!!! Mia ist eine taffe Frau die weiss was sie will bzw. was sie nicht will. Ein Buch das echt nicht langweilig wird! Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von life veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Super Buch, muss gestehen war sehr skeptisch aber das Buch hat mich vom Gegenteil überzeugt!!!
Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen und endlich mal eine Buch das... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von sme veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
mia-vom schicksal gezeichnet buch 2 103 01.08.2013
mia-vom schicksal gezeichnet buch 2 0 03.07.2012
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden