In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Mia, Band 5: Mia und der Großstadtdschungel auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Mia, Band 5: Mia und der Großstadtdschungel [Kindle Edition]

Susanne Fülscher
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 6,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Gebundene Ausgabe EUR 9,99  
Audio CD, Audiobook EUR 12,90  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 9,25 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Mia freut sich auf die Sommerferien mit der Familie. Doch alles kommt ganz anders und sie findet sich mit Jette und ihren Apotheker-Eltern in Berlin wieder. Die Stadt ist ja riesig! Und das vornehme Hotel ist die Krönung. Jette ist im Liebeswahn und findet, dass auch Mia mal Liebesgefühle erleben soll. Die Gelegenheit dazu bekommt sie, als die beiden einen süßen Zahnspangenfranzosen kennenlernen ... Aber dann steckt Jette plötzlich richtig in Schwieigkeiten. Jetzt ist nur noch wichtig, ob Mia ihr helfen kann.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Susanne Fülscher widmete sich nach ihrem Germanistik- und Romanistikstudium sehr schnell dem Schreiben. Bisher sind von ihr um die 40 Romane für Kinder, Jugendliche und Erwachsene erschienen, die mehrfach ausgezeichnet und in viele Sprachen übersetzt wurden. Susanne Fülscher lebt als freie Schriftstellerin und Drehbuchautorin in Berlin.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1956 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 208 Seiten
  • Verlag: Carlsen (24. Januar 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00HJV9EBY
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #38.054 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Susanne Fülscher wurde 1961 geboren, studierte Germanistik, Romanistik und Pädagogik und war als Kunstjournalistin tätig. Heute arbeitet sie als Drehbuchautorin und schreibt neben Kinderbüchern vor allem Romane für Mädchen.
Foto Carlsen Verlag: © Susanne Fülscher

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Super Buch 14. Juli 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Schönes und spannendes Buch.
Denn Mia fährt mit Jette und ihren Eltern nach Berlin und dann lernt Mia auch noch einen Franzosen kennen...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen tolle Geschichte 18. April 2012
Von Barbara TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Endlich Ferien! Mia freut sich schon auf die Ostsee, auch wenn alle ihre Freundinnen ganz woanders sind. Doch es kommt leider anders, als geplant. Ihre Mutter darf nicht fahren, weil sie schwanger ist und eine Frühgeburt droht. Doch sie darf mit Jette und ihren Apothekereltern nach Berlin.
Da diese viel Geld haben, fahren sie (viel zu schnell) in einem teuren Auto und landen in einem Luxushotel. Dort gibt es Jacuzzis, tolle Betten und einen süßen Pagen. Mia ist sofort verknallt und auch er vergisst manchmal was er sagen will :-) Der erste Nachmittag verläuft prima mit shoppen, doch wegen dem Abendessen streiten Jettes Eltern schon wieder...bis Mia einen Vorschlag macht. Aber leider ist das Essen dort auch nicht besonders und die beiden Mädchen haben noch Hunger. Sie ziehen los um eine Currywurst zu kaufen und der süße Page folgt ihnen. Doch Jettes Eltern haben den Ausflug bemerkt...

Es ist ein sehr schönes Buch. Jette ist ja eigentlich die Verliebte und will auch Mia zu einem Freund verhelfen, aber das braucht sie dann ja nicht. Die beiden erleben so einiges und somit wird das Buch nie langweilig. Es ist sehr flüssig und witzig geschrieben, es behandelt Freundschaft, erste Liebe und peinliche Eltern...also genau das richtige für Mädchen ab 10 Jahren. Meine Tochter hat es in einem Rutsch gelesen, was bei ihr ja nicht oft vorkommt und ihr hat es sehr gut gefallen. Die anderen Bände von Mia werden wir nun auch noch kaufen. 5 Sterne und Kaufempfehlung von meiner Tochter.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mia und der Großstadtdschungel 4. Juni 2012
Format:Gebundene Ausgabe
In diesem Band erlebt man schon das fünfte Abenteuer mit Mia und ihren Freunden.

Da gerade die Sommerferien begonnen haben und Mias Mutter sich jedoch wegen ihrer Schwangerschaft schonen muss, fährt Mia mit ihrer Freundin Jette und deren Eltern in den Urlaub. Und das nach Berlin. Für die beiden elfjährigen Mädchen, die noch nie in der Hauptstadt waren und langsam der Pubertät immer näher kommen, ist die Stadt natürlich extrem spannend und der Page im Hotel, der nur weniger Jahre älter ist als die beiden, springt ihnen auch sofort ins Auge. Vor allen Dingen Mia. Das einzige Problem sind Jettes Eltern, denn die streiten die ganze Zeit.

Es ist extrem gut dargestellt, wie begeistert und gleichzeitig eingeschüchtert die beiden Mädchen mit ihren elf Jahren von Berlin sind. Auch auf was für Ideen sie ab und an kommen, passt vortrefflich in das Alter der beiden. Ebenso ist es der Autorin sehr gut gelungen die Probleme der Eltern miteinander in die Geschichte zu integrieren und vor allen Dingen, wie diese und die daraus resultierenden Auseinandersetzungen von ihrer Tochter Jette und der gleichaltrigen Mia aufgenommen und gesehen werden. In diesem Zusammenhang finde ich vor allen Dingen Mias und Jettes Gefühle sehr gut dargestellt und wie unterschiedlich die zwei aus ihrer Position heraus das ganze empfinden.

Neben diesen Punkten werden auch die ersten Schwärmereien, die Mädchen in diesem Alter langsam entwickeln schön mit in die Geschichte eingebracht und lockern die Geschichte auch noch ein wenig auf, insbesondere, da Jette etwas weiter in ihrer Entwicklung zu sein scheint als Mia.

Insgesamt hat die ganze Geschichte auf jeden Fall eine tolle Aussage und ist vom Schreibstil auch sehr passend für Mädchen in dem angesprochenen Alter, wobei sie aber auch auf jeden Fall spannend für diese sein wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mia und der Großstadttschungel 24. März 2013
Von M.T
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Mia und der Großstadttschungel, tolles und total witziges Buch für Mädchen, wenn man bereits die anderen Bände gelesen, fast schon ein muss!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden