Menge:1
Metal Works 1973-1993 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von TUNESDE
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: US-Verkäufer. CD, DVD, Videospiele, Vinyl und vieles mehr! Schnelle Lieferung! Alle Einzelteile sind garantiert!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 12,59

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Metal Works 1973-1993
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Metal Works 1973-1993 Doppel-CD, Original Recording Remastered, Import


Preis: EUR 22,65 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
13 neu ab EUR 13,72 7 gebraucht ab EUR 4,95

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Judas Priest-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Judas Priest

Fotos

Abbildung von Judas Priest

Biografie

Es gibt nur wenige Bands, die auf eine vergleichbar beeindruckende Karrierebilanz zurückblicken können wie Judas Priest - ganz abgesehen einmal von der Vielzahl an Bands, für die sie nachhaltig stilprägend waren. In Kürze wird die Gruppe – Sänger Rob Halford, die Gitarristen Glenn Tipton und Richie Faulkner, Bassist Ian Hill und Drummer Scott Travis – ... Lesen Sie mehr im Judas Priest-Shop

Besuchen Sie den Judas Priest-Shop bei Amazon.de
mit 191 Alben, 13 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Metal Works 1973-1993 + Single Cuts
Preis für beide: EUR 27,64

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (18. Mai 1993)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD, Original Recording Remastered, Import
  • Label: Sony
  • ASIN: B000002960
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 624.911 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. The Hellion
2. Electric Eye
3. Victim Of Changes
4. Painkiller
5. Eat Me Alive
6. Devil's Child
7. Dissident Aggressor
8. Delivering The Goods
9. Exciter
10. Breaking The Law
Alle 17 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Screaming For Vengeance
2. You've Got Another Thing Comin'
3. Beyond The Realms Of Death
4. Solar Angels
5. Bloodstone
6. Desert Plains
7. Wild Nights, Hot & Crazy Days
8. Heading Out To The Highway
9. Living After Midnight
10. A Touch Of Evil
Alle 15 Titel anzeigen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 21. März 2002
Format: Audio CD
Erstmals erschienen im April 1993, dann zeitweise vergriffen, ist auch dieses Kleinod des Hardrock wieder erhältlich. Dabei will sich "Metal Works" weniger als ein "Best of" verstanden wissen (bei der Schaffenskraft der Briten würden 2CDs dazu sowieso nicht ausreichen), sondern vielmehr als eine Werkschau, die alle Perioden berücksichtigt. Dabei ist die Titelzusammenstellung nicht chronologisch, sondern nach Gefühl vorgenommen worden, jedes Stück im Booklet mit kurzen Kommentaren oder Assoziationen, die die Herren Halford, Tipton & Co. damit in Verbindung bringen, versehen.Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Schon die erste Nummer The Hellion/Electric Eye bietet einen guten Vorgeschmack darauf, was den Hörer jetzt über 2 Stunden lang erwartet: Heavy Metal vom Feinsten. Dabei kann keinesfalls von gleichförmigem Einheitsgeschrammel die Rede sein, durch die gewählte Zusammenstellung ist das Album ein Panoptikum, das gelungen die Vielseitigkeit von Judas Priest hervorhebt. Das schwindsüchtige "Victim of changes" (ausgekoppelt aus dem 87er-"Live"-Album) steht völlig im Gegensatz zu der romantischen Ballade "Before The Dawn", das linkische "The rage" ist in keiner Weise mit dem dämonischen "Night Crawler" zu vergleichen. Und dennoch wirkt das Album homogen und aus einem Guß, befriedigt den Fan klassischen Hardrocks mit Klassikern wie "Breaking the law" oder "Wild nights, hot & crazy days" ebenso wie die Freunde des schnellen Heavy Metal, wobei insbesondere "Metal Meltdown" und das schon legendäre "Painkiller" hervorzuheben sind. Alles in allem also ein guter Querschnitt und dank der Kommentare auch der ideale Einstieg in die Metal-Welt von Judas Priest.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Metallian am 7. November 2000
Format: Audio CD
Als lang jähriger Priest Fan hätte ich dieser Scheibe wirklich gern 5 Sterne gegeben, aber wegen des eher schwachen Repertoire kann ich dies nicht mit gutem Gewissen tun. Judas Priest hatten in einem Interview zu dieser damals noch nicht erschienenen CD behauptete, sie wollten auch einige eher unbeachtete Songs auf diese drauf nehmen. Nun hatte wahrscheilich die Plattenfirma nicht mitgespielt. Denn sonst kann ich mir einfach nicht erklären warum solche Juwelen wie: "Better by You, Better than Me", "Burnin' Up", "Dreamer Deceiver", "Jaw Breaker", "Rock Hard, Ride Free", "Rapid Fire" und "Evening Star" fehlen. Und warum ein Song wie "Wild Nights, Hot & Crazy Days", der ein reiner Lückenfühler ist, auf dieser CD vertreten ist. Na ja, wengisten ist das Cover genial und auch der Sound stimmt. Für alle die Priest nicht kennen sollten, ist diese Doppel CD jedoch der wohl beste Einstieg, da sie relativ repräsentativ für die zwei Jahrzehnte umspannende Laufbahn der Band ist. Warum aber der untertitel der CD 73 - 93 lautet ist nicht verständlich, da die Songs der ersten beiden Alben fehlen, daher wäre ein zutrefenderer Untertitel wohl eher 77 - 93 gewesen.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Thomas Schmidt am 6. Juni 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Auch wenn Hits wie "Out in the Cold" fehlen, bietet die Doppel-CD viele wichtige Songs und einen guten Überblick. Deshalb vergebe ich "nur" 4 Sterne. Das Album ist trotzdem empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Angelika am 22. August 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
sollte jeder judas priestfan haben, !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Kann ich nur empfehlen, Bestandteil jeder Sammlung,
Vom feinsten!
Ich möchte es nicht miss
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen