6 Angebote ab EUR 49,95

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 7,86 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Metal Gear Solid: The Twin Snakes
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Metal Gear Solid: The Twin Snakes

von Konami
Plattform : GameCube
Alterseinstufung: USK ab 16 freigegeben
37 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 199,99 5 gebraucht ab EUR 49,95

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B00009P50U
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 13,6 x 1,6 cm ; 181 g
  • Erscheinungsdatum: 26. März 2004
  • Sprache: Englisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.051 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Eines der besten Spiele aller Zeiten ist zurück und besser denn je!
Metal Gear Solid, der Maßstäbe setzende Agenten-Thriller, wurde um zahlreiche Feinheiten erweitert. Gepaart mit Steuerungstechnik, Features und Modi aus Metal Gear Solid 2 - Sons of Liberty ergibt sich ein unerreichtes Action-Spektakel, das seinesgleichen sucht ... Metal Gear Solid - The Twin Snakes!
In der Rolle des Solid Snake besteht Ihre Mission darin, Geiseln aus einem in Alaska befindlichen militärischen Komplex zu befreien und zu verhindern, dass eine Terrorgruppe zu einem atomaren Schlag ausholen kann. Dank der NINTENDO GAMECUBE-Technologie erleben Sie nun zum ersten Mal Metal Gear Solid in der Art und Weise, wie es von Anfang an sein sollte.

FEATURES:
- Neu aufgelegtes, packendes Metal Gear Solid-Abenteuer des Star-Regisseurs Hideo Kojima
- Begeisternde Next-Generation-Grafiken mit neuen, atemberaubenden Filmsequenzen
- Anspruchsvoller Spielablauf mit neuen Features wie: Sprungattacken, über Abgründe hangeln und Angriffe aus einer einzigartigen Ego-Perspektive
- Vielfach ausgezeichnete cineastische Story.

Voraussetzungen

Game Cube

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von W. Engert am 30. Juli 2004
Metal Gear Solid war seinerseits eines der absoluten Ausnahmespiele für PlayStation. Das Spiel war von der Story her gesehen absolut genial (und hat dafür auch viele Preise bekommen). Durch die vielen Wendungen und die glaubwürdigen Charaktere bestach MGS durch seine gute Atmosphäre. Der Nachfolger "Sons of Liberty" für PS2 hat eine grandiose Technik (Grafik, Gameplay, viele neue Elemente) für Konsolenverhältnisse, kann jedoch mit MGS 1 nicht konkurrieren, da die Story von vielen Fans eher mit Unbehagen aufgenommen wurde. Ich persönlich finde die Story nicht schlecht, denn sie ist sehr gut durchdacht, wennauch sie Fragen offen lässt.
"The Twin Snakes" müssen sie sich als MGS1 in MGS2-Mantel vorstellen: Alle Moves und Neuerungen (wie die absolut geniale Egoperspektive) und die neuen Waffen wurden übernommen, die Grafik sogar nocheinmal verbessert. Dies macht sich echt gut und gehört zum Schönsten, was man jeh auf Cube gesehen hat. Realistisch ist die Story, die 1 zu 1 übernommen wurde, ebenso wie das Gameplay. Auch der (neue) Soundtrack kann überzeugen, die Synchro ist ERSTKLASSIG!
Trotzdem ist "The Twin Snakes" nicht ganz so gut wie die alten Teile, denn die Sequenzen sind zu unrealistisch! Viel zu unrealistisch! In fast jeder Actionsequenz macht Snake einen Matrix-Move, weicht Kugeln in Bullettime aus und springt sogar auf fliegende Raketen (!) und schießt gleichzeitig auf einen Heli. Die alten Teile waren möglichst realistisch gemacht, der neue Teil will wohl eher an das matrixverwöhnte Publikum herangehen als an die alten Fans der Serie.
Aber egal! Wer sich mit den unrealistischen, aber trotzdem hammergeilen Sequenzen abfinden kann, bekommt ein grandioses Comeback von Snake.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Noize am 5. Juni 2011
Verifizierter Kauf
Ja. Auch Konami, oder besser Kojima Productions denkt mit!

OK. Dieser Titel ist nichts mehr für NextGen-Gamer, aber für jeden Fan einfach ein MUSS. "The Twin Snakes", wie der Name schon sagt, basiert auf die Geschichte der Zwillingsschlangen, oder auch "Metal Gear Solid Integral" von 1998 für PSX und PC.

Ihr seid Solid Snake, gewonnen aus der DNA von Naked Snake oder auch Big Boss. Ihr infiltriert eine Atomwaffenentsorgungsanlage auf Shadow Moses Island in der Bering See. Dort trefft Ihr auf die Terrorgruppe FOXHOUND, die der US-Regierung damit droht, einen atomaren Sprengsatz auf Washington zu feuern sollten sie ihren Forderungen nicht nachkommen. Solid Snakes Zwillingsbruder, Liquid Snake genannt, ist der Terroristenführer dieser Gruppe. Im späteren Spielverlauf stellt sich heraus, dass der Sprengkörper ein zweibeiniger gepanzerter Roboter mit dem Namen Metal Gear Rex ist. Es liegt an Solid Snake, diesen Roboter zu zerstören und Liquid Snake den Gar aus zu machen.

Viel Spaß dabei!!!

POSITIV
+ Bessere Grafik als auf PSX oder PC im Jahr 1998
+ Gleiche Geschichte, etwas aufpoliert!!
+ Neue Bewegungen und Gimmicks verfügbar
+ Altbekante Waffen, u. a. SOCOM und FAMAS
+ Natürlich auch mit altbekannten Gegnern, z. B. Revolver Ocelot oder Psycho Mantis
+ Musik vom Hollywood-Komponisten Harry Gregson Williams
+ Auch auf Nintendo Wii abspielbar

GEMECKER
- Die Musik grenzt nicht ein bisschen an die von damals an
- Nintendo Wii nicht HD-kompatibel, daher keine Hochskalierung

Ergo: Bildschärfe runterschrauben und spielen. Ein Stealth-Action wie man es erwartet. Empfehlung!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tim Eicke Hinrichs am 22. November 2007
Ich möchte jedem , der auf Wert auf eine gute (und ich meine wirklich gut) Story und eindrucksvolle Filmschnitte und Sequenzen legt ganz nah ans Herz legen , sich dieses Spiel zu kaufen .
Ich glaube nicht , dass ich je zuvor von der Story eines Spielen so beeindruckt , mitgerissen und überwältigt worden bin , wie von MGS .
Dazu kommen bei "The twin Snakes" die unendlich beeindruckenden Filmsequenzen , die einen Großteil des Spieles ausmachen - dagegen sind Filme wie Matrix ein Witz .

Weiterhin bietet das Spiel durch Belohnungen am Ende , das "Dog-Tag" sammeln und die Bewertung deines Spielverhaltens (wieviele Gegner hast du getötet , wie oft wurdest du entdeckt etc) mit entsprechendem Codenamen (ich war Mungo ^^) eine hohe Motivation das Spiel erneut durchzuspielen , auch nachdem man es bereits einmal geschafft hat .

Einzige Kritik , die ich an dem Spiel üben kann wäre , dass das alternative Ende dem richtigen Ende sehr Nahe kommt und im Grunde den Spielablauf nicht verändert .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "an-ti-du" am 20. Juli 2005
Das Spiel gehört zu den wenigen, die eine große, spannende Story besitzen. Auf der alten PSX(Sony Playstation) machte es obwohl der nicht so schönen Grafik sehr viel Spaß.
In diesen Teil wurde sogar die Grafik sehr verbessert. Daher ist Metal Gear Solid: The Twin Snakes mehr als sehr Gut und daher auch mehr als Empfehlendswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cypher am 3. Juli 2004
Begeistert bestellte ich mir sofort das Spiel. Bis ich die ersten Sequenzen gesehen habe, fand ich es schon ziemlich cool, vorallem die Grafik ist erste Sahne. Aber was die Entwickler mit den Sequenzen gemacht haben ist wirklich der Hammer! Da ist alles dabei: coole Moves, geniale Syncro, gut geschnitten, rasant und fesselnd! Wenn ich mir das Spiel auf der PSone so anschaue, dann muss ich sagen, dass ich da die Sequenzen oft abgebrochen habe. Aber auf dem Gamecube hat man überhaupt keine Lust auch nur in die Nähe der B-Taste zu kommen, egal ob man das Spiel schon durch hat. Schön ist auch die Ego-Perspektive, mit der vieles leichter ist. Aber dank den Schwierigkeitsgraden ist das Spiel doch eine Herausforderung.
Ich kann es nur empfehlen, egal ob für MGS-Fans, für Stealth-Fans oder einfach für Gamecube-Besitzer. Und für frühere PSone-Besitzer: Die Steuerung ist auch auf dem Gamecube sehr gelungen. Wenn man sich mal 5 min mit der auseinandergesetzt hat, dann geht alles wie von selbst.
MGS:The Twin Snakes ist ein Spiel das jeder Gamecube-Besitzer besitzen sollte ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden