• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Messen und Testen: Mit &U... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Messen und Testen: Mit Übungen und Lösungen (Springer-Lehrbuch) (German Edition) Taschenbuch – 19. Dezember 2000


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 44,95
EUR 44,95 EUR 17,54
2 neu ab EUR 44,95 9 gebraucht ab EUR 17,54

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Alles muss raus - Kalender 2015
Entdecken Sie bis Ende März 2015 unser Angebot an reduzierten Kalendern für das Jahr 2015. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: Springer; Auflage: 2. Aufl. 2001 (19. Dezember 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3540679197
  • ISBN-13: 978-3540679196
  • Größe und/oder Gewicht: 19,3 x 2,5 x 24,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.057.961 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Messen und Testen - die Betonung liegt auf dem "und". Denn dieses Lehrbuch zeigt den Zusammenhang von Messen und Testen, Meßmodellen und Testtheorie auf. Damit wird es Studenten im Grund- und Hauptstudium ermöglicht, sich ein profundes Verständnis dieser beiden üblicherweise getrennt abgehandelten Bereiche zu erarbeiten.
Erleichtert wird dies durch ein ausgefeiltes didaktisches Konzept:
- Das Buch gliedert sich jeweils in Einführungs-, Anwendungs- und Vertiefungskapitel.
- Zu jedem Kapitel gibt es zahlreiche Beispiele, Lernziel-Kontrollfragen (mit Antworten) und Übungen (mit Lösungen).
- Stichwörter und Merksätze in der Randspalte heben Wesentliche s hervor und erleichtern die Orientierung.
- Die wichtigsten Punkte eines Kapitels sind in Boxen übersichtlich zusammengestellt.
- Die Kapitel enden jeweils mit einer Kapitelzusammenfassung und dem kommentierten Verweis auf weiterführende Literatur.
- Farbige Hervorhebungen und Piktogramme lockern das Schriftbild auf.
- Im Anhang sind die für das Verständnis wichtigen mathematischen Grundbegriffe zusammengestellt und erläutert.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Lechner am 13. Februar 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Steyer und Eid legen hier abermals ein hervorragendes Lehrbuch vor: es ist klar gegliedert, verständlich geschrieben und enthält Lernkontrollen samt Lösungen.

Man muss allerdings darauf Hinweisen, dass sich hinter dem Namen nicht, wie man vielleicht vermuten mag, ein Lehrbuch zur Gestaltung psychologischer Tests und Messungen verbirgt. Vielmehr handelt es sich um eine theoretische Einführung in die beiden großen Theorien psychometrischer Tests: die klassische Testtheorie (KTT) und die neuere Item-Response-Theorie (IRT). Diese theoretische Einführung fällt überdies sehr mathematisch aus (daher freut man sich über den hilfreichen Anhang zu den mathematischen Grundbegriffen).

Einen Stern Abzug gibt es für dieses ansonsten tolle Lehrbuch aus folgenden Gründen:
- Bei der IRT würde man sich Erläuterungen auch zum 2-PL-Birnbaum-Modell oder zur Latent Class Analysis wünschen; leider bleibt das Buch aber beim Rasch-Modell stehen.
- Für weniger mathematisch interessierte lohnt die Lektüre kaum; das Buch dürfte für Bachelor nicht geeignet sein, weil es weit darüber hinausgeht, was diese benötigen (nämlich einen praxisorientierten, knappen Überblick)
- Die neue Ausgabe ist plötzlich schwarz-weiß gedruckt, obwohl die letzte noch Blau für die Textboxes verwendete; außerdem ist die Druckqualität nicht optimal.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen