Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 26,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Voltking UG
In den Einkaufswagen
EUR 27,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Handelspunkt-Hohmann
In den Einkaufswagen
EUR 29,50
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Temprix Kaminglas und Ofenzubehör (Preise inkl. MwSt.) - AGB, Widerrufsrecht & Versandkosten unter Verkäuferhilfe.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Merten 547119 Argus Rauchmelder Basic Longlife, polarweiß

von Merten

Unverb. Preisempf.: EUR 32,73
Preis: EUR 21,93 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 10,80 (33%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Lieferbar ab dem 31. Dezember 2014.
Bestellen Sie jetzt.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
27 neu ab EUR 21,93 1 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 12,90
  • ARGUS Rauchmelder Basic Longlife
  • polarweiß
Weitere Produktdetails

Alles rund um Silvester
Festlich kochen, Beleuchtung, Partyzubehör und vieles mehr. Feiern Sie mit.

Wird oft zusammen gekauft

Merten 547119 Argus Rauchmelder Basic Longlife, polarweiß + Magnetolink Rauchmelderbefestigung
Preis für beide: EUR 25,92

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / Artikelnummer547119
Artikelgewicht100 g
Produktabmessungen11,8 x 11,6 x 5 cm
Modellnummer547119
Artikelmenge im Paket1
Batterien inbegriffen Ja
Batterien notwendig Ja
BatteriebeschreibungE-Block
Gewicht100 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0014DON5A
Amazon Bestseller-Rang Nr. 192 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung222 g
Im Angebot von Amazon.de seit20. Februar 2008
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Batteriebetriebener Rauchmelder zur
frühzeitigen Erkennung von
Schwelbränden und offenen Bränden mit
Rauchentwicklung im Innenbereich.
Mit Lithium-Batterie für lange
Lebensdauer.
Funktionen:
-Selbsttest
-Selbstständige Batterieüberwachung
-Taster für Funktionstest
Funktionsprinzip: Streulicht (Tyndall-
Effekt)
Ansprechempfindlichkeit: gemäß EN 14604
Batterietyp: 9 V Blockbatterie, Lithium
Batterieausfallsignal: ca. alle 40
Sekunden, mind. 30 Tage lang
Batterielebensdauer: ca. 10 Jahre
Signal: ca. 85 dB(A) in 3 m Abstand
Anzeigeelemente: rote LED
Betriebsumgebungstemperatur: 0 GradC
bis 60 GradC
Abmessungen: 112x 44 mm (Durchm. x H)
Schutzart: IP 42
Mit VdS-Anerkennung
Zubehör: Siegelstifte für ARGUS
Rauchmelder Art.-Nr. 547000.
Farbe: polarweiß
Fabrikat: Merten Art.-Nr.: 547119 oder
gleichwertig

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von V. Förster TOP 50 REZENSENT am 3. Oktober 2013
Ich habe im Haus ingesamt 8 dieser Rauchmelder installiert. Die Merten Argus Melder bieten im Gegensatz zu den Baumarktprodukten eine tolle Optik, Dank derer man die Melder auch ohne Bedenken im Wohnzimmer an die Decke hängen kann. Die Idee mit der Longlife Batterie ist ebenfalls super, da sich der Mehrpreis gegenüber dem Standardmodell so sehr schnell rechnet und man nicht nach ein paar Jahren durch das ganze Hause laufen muss, um die Batterien zu wechseln. Bis dato funktionierten auch alle Melder ohne Probleme. Allerdings löste vor kurzem der erste Melder mitten in der Nacht ohne erkennbaren Grund aus. Dieses Verhalten hatte ich nach einiger Zeit auch bei den Baumarkt Meldern und hoffte durch den saftigen Mehrpreis der Merten Melder hier diese Probleme nicht mehr zu haben. Sollte der Fehlalarm ein Einzelfall bleiben, dann würde ich auch 5 Sterne vergeben, so bleibt die Sorgen, irgendwann wieder mitten in der Nacht grundlos aus dem Schlaf gerissen zu werden. Ich werden die Rezension updaten, sollte das Verhalten wiederholt auftreten.

Update:
Nach über einem Jahr und 8 Meldern im Betrieb blieb es bis dato bei dem einen Fehlalarm, von daher vergebe ich auch wieder den 5 Stern. Optisch gefallen mir die Rauchmelder nach wie vor sehr gut, wesentlich besser als die billigeren Ableger.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Robert K. am 29. Juli 2012
Verifizierter Kauf
Habe meine Rauchmelder nun über ein Jahr im Einsatz - und bin hochzufrieden damit.
Die Lautstärke ist ohrenbetäubend - und weckt sogar Tote. Die Lithium-Batterie (10 Jahre) war aber mein Hauptargument für den Kauf - 10 Jahre um nichts kümmern.
Einmal musste einer unserer Rauchmelder schon melden: Ein Croissant ist im Backrohr verkohlt - und der Rauchmelder hat zuverlässig angeschlagen!
Bei "normaler" Rauchentwicklung (z.B. beim Braten von Fleisch oder wenn unser Kachelofen wieder nicht ziehen mag) bleibt er stumm - für mich eine klare Kaufempfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elisabeth Stryjek am 22. April 2013
Verifizierter Kauf
Schon 2 Tage nach der Montage des Rauchmelders konnte ich mich (ungewollt) von der besten Funktion überzeugen. Leider ist mir in der Küche etwas (sehr stark) angebrannt ---- und schon ging's los.
AUS-Knopf habe ich nicht gefunden aber man kann das Ding mit einer Handbewegung aus der Halterung drehen und die Batterie herausnehmen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marco Müller am 25. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe die Rauchmelder nun schon ca. 3 Wochen
Bis jetzt kann ich Probleme mit dem Rauchmelder nicht bestätigen.

Einziger Minuspunkt ist die Trägerplatte die den Rauchmelder an der Decke halten soll.
Diese ist nicht glatt aber mit Klebestreifen ist das kein Problem zum montieren ohne zu bohren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wilhelmudo am 16. März 2013
Verifizierter Kauf
Sehr guter funktioneller Rauchmelder mit auswechselbarer 10-Jahres-Batterie.
Die Montage ist allerdings nur per mitgelieferter Schrauben sinnvoll, da die Befestigungsplatte nicht glatt ist und keine gute Klebefläche bietet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von fishsoft am 11. März 2013
Verifizierter Kauf
Bei uns im Haus sind 15 dieser Rauchmelder durch den Vermieter eingebaut worden. Diese Rauchmelder haben in den letzten Jahren noch keinen einzigen Fehlalarm ausgelöst. Die Rauchmelder werden jährlich durch ein Elektro-Unternehmen geprüft und bei diesen Prüfungen haben die Melder bisher immer einwandfrei funktioniert (also nicht nur auf den Knopf drücken, das kann ja jeder, sondern ein richtiger Test). Da es nicht vorgeschrieben ist, Wohnräume mit Rauchmeldern auszurüsten haben wir uns privat diese Rauchmelder für unsere beiden Wohnräume angeschafft um die Sicherheit etwas zu erhöhen. Ich kann diese Rauchmelder also nur empfehlen. Sie sehen nebenbei auch noch gut aus.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. T. am 12. März 2014
In Anbetracht der hochwertigen Optik und der, dem Preis nach zu urteilen, höheren Qualität als beim 5-Euro-Melder von Obi wurden gleich 5 Melder bestellt und im ganzen Haus verteilt. Macht sich sehr schick an der Decke.

Nach rund 2 Wochen kam jedoch der erste Fehlalarm. Modell umgetauscht, neues bekommen, kein Problem - kann ja mal passieren. Ein paar Tage später schlug dann aber der zweite Melder an und nach etwa 3 Wochen waren nahezu alle Melder einmal durch. Ein Batteriewechsel, der ja eigentlich ohnehin sinnfrei ist, brachte ebenso keine Besserung. Wie kann das bitteschön sein, dass jeder der Melder diesen Defekt hat?

Nachdem ich nun schon mehrfach nachts durch das Scheißding wachgeworden bin und jedes Mal einen halben Herzinfarkt bekommen habe, wurden die Geräte restlos aus dem Haushalt entfernt und liegen jetzt im Müll. Finger weg von diesem Schund!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MTB am 19. August 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe mir im Dezember 2012 gleich vier dieser optisch sehr ansprechenden Rauchmelder der Firma Merten gekauft um damit in meiner Wohnung für etwas mehr Sicherheit zu sorgen.
Wie gesagt, von außen macht der "Merten 547119 Argus Rauchmelder Basic" durchaus was her, aber die Technik scheint durchweg eine Macke zu haben. Von den vier Rauchmeldern die ich bei mir an der Decke angebracht habe, lösten innerhalb der letzten acht Monate drei ohne erkennbaren Grund Alarm aus. Zwei davon sogar mehrmals. Als der erste Melder im Wohnzimmer innerhalb von einem Monat, mitten in der Nacht, zwei Fehlalarme ausgab, dachte ich noch an ein "Montagsmodell"; die anderen zogen jedoch sehr bald nach. Ein Batteriewechsel (war trotz Longlife-Batterien ein Versuch von mir dem Spuk ein Ende zu setzten) schaffte keine Abhilfe und laut der Testertaste und dem Kontrolllämpchen funktionieren die Rauchmelder einwandfrei. Ich kann mir jedenfalls nicht erklären, warum es zu diesen Fehlalarmen gekommen ist. Dafür kommt meines Erachtens nur ein technischer Mangel in Frage, da ein anderer Rauchmelder der Firma Gira bereits seit längerem voll funktionsfähig an der Decke hängt, ohne einen Mucks zu machen. Heute habe ich alle vier Rauchmelder demontiert. Da ich beruflich auch mal unterwegs bin und auch hin und wieder nachts arbeiten muss, war es bisher anscheinend reine Glückssache, dass bisher kein Fehlalarm ausgelöst wurde, während ich nicht da war. Schade um die schönen Melder und die insgesamt knapp 120€ die nun in Rauch aufgegangen sind.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden