Merlin. Wie alles begann und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Merlin. Wie alles begann auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Merlin. Wie alles begann [Taschenbuch]

Thomas A. Barron , Ian Schoenherr , Irmela Brender
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (38 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 10,95  
Audio CD --  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 13,00 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

1. November 1999
Ein Junge wird an die Küste von Wales gespült, ohne Erinnerungen und Namen, an der Seite einer Frau mit saphirblauen Augen, die behauptet seine Mutter zu sein. Branwen, so nennt sie sich, und Emrys, so nennt sie den Jungen, finden Unterschlupf in einer kärglichen Hütte, weit ab vom Dorf, wo man Branwen für eine Hexe hält. In aller Zurückgezogenheit lehrt Branwen ihrem Sohn die Sagen der Griechen und das Wissen der keltischen Druiden ... doch über seine eigene Vergangenheit schweigt sie. Als Emrys an seinem Namen zu zweifeln beginnt und nach und nach seine übernatürlichen Fähigkeiten und deren dunkle Seite entdeckt, läuft er davon, um seine Wurzeln und das Geheimnis seiner magischen Kräfte zu ergründen. »Ich will wissen, wer ich wirklich bin.« Abermals überlässt er sich den Wellen und gelangt so an einen nebligen Ort in der ›Zwischenwelt‹: »Fincayra. Ein Ort vieler Wunder, von Barden vieler Zungen besungen. Sie sagen, es liegt auf halbem Weg zwischen unserer Welt und der Welt des Geistes – nicht ganz auf der Erde und nicht ganz im Himmel, sondern als eine Brücke, die beide verbindet.«Berauscht taucht Emrys ein in die faszinierende Duft- und Farbenwelt Fincayras. Doch bald muss er entdecken, dass die geheimnisvolle Schönheit der Insel mit all ihren Fabelwesen von den bösen Mächten des Königs Stangmar bedroht wird. Und es scheint, als halte er, Emrys, den Schlüssel zur Rettung Fincayras in Händen! Farbenreich, poetisch und mit überbordender Fantasie schildert Thomas A. Barron die Jugend des weisen Zauberers und Lehrers Merlin. Tastend lässt er den Jungen seine Gedanken und Gefühle schildern, seine Haltlosigkeit und Verlorenheit, die staunende Freude über seine magischen Kräften und die Zweifel, sie umsichtig gebrauchen zu können.

Wird oft zusammen gekauft

Merlin. Wie alles begann + Merlin und die sieben Schritte zur Weisheit 2. Buch + Merlin und die Feuerproben 3. Buch
Preis für alle drei: EUR 31,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 392 Seiten
  • Verlag: Dtv (1. November 1999)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 342370571X
  • ISBN-13: 978-3423705714
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 15 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 19,2 x 13,6 x 2,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (38 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 70.011 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Sagengestalten eignen sich ganz besonders gut als Romanhelden: Jeder kennt sie, und doch ist über ihr tatsächliches Leben so wenig bekannt, dass der Autor in völliger Freiheit drauflos fabulieren kann. Diese Möglichkeit nutzt auch Thomas A. Barron weidlich -- und erzählt auf fast vierhundert Seiten vom sagenhaften Merlin. Und zwar von jener Zeit, als Merlin noch nicht der berühmteste aller Zauberer war, noch nicht der weise Lehrmeister des jungen König Arthus, sondern ein Kind, dessen Mutter seine Herkunft mit einem geheimnisvollem Schweigen umgibt.

Als der junge Merlin nach und nach eine Ahnung von den übernatürlichen Kräften bekommt, die wohl in ihm schlummern müssen, zieht er alleine los, um das Rätsel seiner Abstammung zu lösen. Es verschlägt ihn nach Fincayra -- einer seltsamen Insel, einem "Ort der vielen Wunder", wo er so manches Abenteuer zu bestehen hat. Weil er aber im Waldmädchen Rhia und im winzigkleinen Riesen Shim und dessen mutigem Falken treue Begleiter findet, kommt er auf dieser unbekannten Insel am Ende sogar dem Geheimnis seiner Herkunft auf die Spur. Mehr aber soll hier freilich nicht verraten werden. Schon deshalb, weil Thomas A. Barron es versteht, die Spannung in seinem lebendig erzählten Fantasy-Schmöker für Jugendliche bis zum Ende nicht einen Deut abflauen zu lassen. --Christian Stahl

Pressestimmen

Ein interessantes und durchaus kurzweiliges Buch. Mit 8,95 Euro liegt der Preis in einem angemessenen Rahmen. Für Fans der Geschichten rund um den Magier Merlin auf jeden Fall ein absolutes Muss.

Die mitreißende Geschichte der Jugend jenes weisen und mächtigen Magiers Merlin, den wir aus der Artussage kennen.

Ein Roman voller Zauber und Magie! -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zauberhaft und einfallsreich 7. Juni 2007
Format:Taschenbuch
Ich suchte im Büchergeschäft nach einem Buch das mich wirklich aus den Socken haut. Und ich habe es gefunden: Merlin - wie alles begann. In diesem Buch wird die Vorgeschichte des wohl bekannten König Artus - Zauberer Merlin erzählt. Emrys (Merlin) erfährt zum ersten Mal die zerstörende Macht seiner Kräfte. Um die Insel Fincayra vom Untergang des unbarmherzigen König Stangmar zu retten und um seinen Vater zu finden muss er viele Abenteuer bestehen und trifft dabei auf viele neue Freunde. Ein Roman der wirklich verzaubern kann und wo die Fantasie keineswegs zu kurz kommt. Einfach phänomenal!!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von "melelon"
Format:Taschenbuch
Vor langer Zeit habe ich dieses Buch geschenkt bekommen und erst vor einigen Monaten wieder begonnen, es zu lesen, da der Anfang (wie in so vielen Büchern) lang und träge ist. Aber fährt Merlin erst einmal nach Fincayra, so stolpert er vom einen Abenteuer ins andere.
Ich war am Ende so begeistert, dass ich mir bald darauf den zweiten Band holte und auch den dritten an einem Tag verschlang. Was mir jedoch während des Lesens auffiel, war, dass Merlin von einer Situation plötzlich in eine andere fällt. Alles folgt extrem schnell aufeinander und wird für mein gefühl nicht genug beschrieben und erklärt. Plötzlich ist er ein Hirsch, dann ist er plötzlich in den bergen, sofort trifft er seinen alten Freund wieder... Das war das einzige, was mir an dieser Geschichte wirklich gefällt.
Nun möchte ich noch anmerken, dass der Stil ein vollkommen anderer ist als der im Herrn der Ringe. Während Tolkien für ältere Leser schrieb, achtete Barron vor allen Dingen auf die Wünsche der Jüngeren. Und wer gar glaubt, "Merlin" sei ein billiger Abklatsch vom HDR, dem muss ich hier entschieden wiedersprechen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantasy auch für Realisten 1. Februar 2005
Format:Taschenbuch
Wenn jemand Fantasy-Literatur nicht mag, dann gibt es ein Buch, das ihn trotzdem besgeistern wird: Merlin. Es zeigt die Schönheit der Natur und dass sie lebt. Es beschreibt die Kunst, mit Bäumen und Tieren zu reden. Und es zeigt auch die Schwierigkeiten und Dummheiten eines unerfahrenen Jungen, auf dem viel Verantwortung lastet. Ein einfühlsames Buch, das begeistert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer Harry Potter mag, wir Merlin lieben... 29. November 2006
Von Cyrill P.
Format:Taschenbuch
Es ist nun schon an die 2-3 Jahre her, dass ich den ersten Band der Merlin Saga von T.A. Baron in Händen hielt und doch ist es für mich immer noch eines der schönsten Bücher, die ich bislang lesen durfte. Zwar habe auch ich wie einer meiner Vorredner die 20 Jahre schon überschritten, trotzdem weiß das Buch zu fesseln und den Leser in seinen Bann zu ziehen.

Die Spannung baut sich anfangs nur langsam auf, aber schnell ist man der Geschichte rund um das junge Ich, König Arthurs späterem Hofzauberer, Merlin verfallen und kaum hat man zu lesen begonnen, ist das Buch auch schon durch. Ein Grund für mich, die restlichen Bände 2-5, gleich in einem Rutsch bestellt zu haben.

Was die Geschichte so einzigartig macht, sind unter anderem die liebvoll gezeichneten Charaktere, denen man sich schnell verbunden fühlt und dass jeder Band, der die Geschichte weiter zum Finale treibt, von emotionalen und spirituellen Untertönen durchdrungen ist. Zwar sind die Bücher nicht gerade Vorzeigeexemplare für dicke Wälzer, dennoch ist die Länge der einzelnen Bücher sehr akzeptabel und vermeidet auch, den Lesegenuss mit unnötigen "Längen" hinzuziehen.

Ich möchte an dieser Stelle keinen großen Vergleich zwischen Harry Potter und Merlin ziehen, denn auch wenn Harry Potter eine wirkliche gute Buchreihe ist, die zu unterhalten und fesseln weiß, scheint sie mir irgendwie ein wenig auf den "Mainstream" Bereich aller Leser ausgelegt. Die Merlinreihe hat ihren völlig eingenen Stil.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach bezaubernd 29. März 2001
Format:Taschenbuch
Was macht man wohl, wenn man alle Harry Potter Bücher schon gelesen hat und es einem nach mehr ist? Man schaut sich nach ähnlichem um. So bin ich auf dieses zauberhaft Buch gestoßen, das allerdings doch recht anders war, als die Potter Bücher. Anders zwar, aber mindestens ebeneso fesselnd. Dies ist keine aalglatte Geschichte, die im Oberflächlichen stecken bleibt. Der Protagonist hat seine Schrunden und Kanten, die er verarbeiten muss und genau das reizt an ihm. Verflochten mit dieser inneren Handlung ist eine spannende Geschichte, die mitzieht und unter die Haut geht. Auch für Erwachsene, die sich, ebenso wie Kinder, gern mal in eine andere Welt flüchten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur für Kinder 27. April 2001
Von iioo
Format:Taschenbuch
Als ich alle 4 Bände von Harry Potter durch hatte,und ich nichts fand was ich lesen könnte hatte meine Mutter mir dieses Buch vorgeschlagen,als wir gemeinsam in einen Buchladen stöberten.Zuerst war ich nicht so begeistert von diesen Buch,aber als ich angefangen habe zu lesen konnte ich nicht mehr aufhören.Es ist einfach eine Geschichte wo nicht alles wieder gut ausgeht,also mit happy end.Denn solche Geschichten findet man zu genüge.Dieses Buch war so spannend das ich mir sofort die nächsten 2 Bände besorgte.Es ist es wirklich wert dieses Buch zu lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Spannende Geschichte.
Spannende Geschichte, wenn man einmal mit diesem Buch angefangen hat, fällt es schwer wieder aufzuhören, genau so sollte es sein. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Heiko Zahn veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Merlin-das erste Buch
Das Buch ist spannend geschrieben, eignet sich auch gut für jüngere Leser.
Die Geschichte von Merlin in seinen jungen Jahren ist sehr aufschlussreich und gibt viele... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von goliga veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Merlin. Wie alles begann.
Was für ein tolles Buch! Nachdem ich von meiner letzten Fantasy-Lektüre so enttäuscht war, habe ich eigentlich gar nichts besonderes erwartet. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Nadine Edel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hörbuch komplett
uns ist das Hörbuch bereits bekannt gewesen und deshalb ist es natürlich sehr gut angekommen und wurde schon lange erwartet. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von GaBiBo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen hat mir sehr gut gefallen......
Inhalt
Eines Tages wird ein Junge mit seiner Mutter an einen Strand gespült. Da er sich an nichts mehr erinnern kann, befragt er seine Mutter. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von steffis-und-heikes-Lesezauber (Blog) veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Alles TOP
Alles wunderbar. Die Lieferung erfolgte schnell und zuverlässig. Artikel war gut verpackt, ist wie neu, nicht beschädigt oder verschmutzt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. Februar 2012 von astrid
4.0 von 5 Sternen Guter Auftakt!
Ein Junge erwacht und spürt einen dumpfen Schmerz in allen Gliedern. Er liegt an einem fremden Strand, in Lumpen gehüllt und ist mehr tot als lebendig. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. März 2010 von Stefan Erlemann
5.0 von 5 Sternen Fantasy der Extraklasse!
heutzutage gibt es unzählige Fantasybücher und teilweise unter ihnen auch leider sehr viel Unbrauchbares. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Juli 2008 von TenshiDeL'Amour
4.0 von 5 Sternen Besser nicht vergleichen
Merlin gefällt mir gut, es ist wirklich sehr einfühlsam und sehr lebendig beschrieben. Die Vergleiche mit Potter führen aus meiner Sicht aber völlig in die... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. November 2007 von I. Schmitz
1.0 von 5 Sternen Besser die Finger davon lassen
Es gibt viele, die alles lesen, ja, alles lesen müssen, was in irgendeiner Art mit Artus, Merlin und so weiter zu tun hat. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. Oktober 2007 von Media-Mania
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xaded47ec)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar