EUR 39,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Mercedes-Benz SL: Entwick... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 20,46 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Mercedes-Benz SL: Entwicklung und Technik (ATZ/MTZ-Typenbuch) Gebundene Ausgabe – 19. Dezember 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,99
EUR 39,99 EUR 39,98
62 neu ab EUR 39,99 3 gebraucht ab EUR 39,98

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Mercedes-Benz SL: Entwicklung und Technik (ATZ/MTZ-Typenbuch) + Faszination Mercedes-Benz SL: Evolution eines Klassikers
Preis für beide: EUR 79,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 295 Seiten
  • Verlag: Springer Vieweg; Auflage: 2013 (19. Dezember 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3658007990
  • ISBN-13: 978-3658007997
  • Größe und/oder Gewicht: 17,7 x 1,7 x 24,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 319.300 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Aus dem Blickwinkel der Fahrzeugentwickler wird die Technik des neuen Mercedes-Benz SL ausführlich und kompetent dargestellt. Baugruppen und Fahrzeugsysteme werden in Funktion und Eigenschaften erklärt, sodass ein technisches Gesamtbild entsteht, das bis ins Detail die faszinierende neue Technik des Mercedes-Benz SL erklärt. Garant dafür sind die Autoren, die als Ingenieure in Elektronik und Fahrzeugtechnik dieses Auto entwickelt haben. ​

 

Der Inhalt

Historie -  Positionierung -  Projektmanagement -  Fahrzeugkonzept - Design - Leichtbau - Karosserie - NVH|Aerodynamik - Interieur - Antriebsstrang - Fahrdynamik - Elektrik|Elektronik - Sicherheit - Umwelt - Erprobung

 

Die Zielgruppe

Lehrende und Studierende Fahrzeugtechnik, Automobilwirtschaft, Fahrzeugentwicklung, Fahrzeugelektronik

Hochschulbibliotheken

Fachkräfte im Fuhrparkmanagement, Fahrzeugprüfer, Schadensgutachter

Autohändler und Werkstätten

Die Autoren und Herausgeber

Das Buch wurde von Mercedes-Experten und Entwicklungsingenieuren geschrieben und wird von Dr. Uwe Ernstberger, Jürgen Weissinger und Jürgen Frank als Gesamtfahrzeugentwickler des SL herausgegeben.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Das Buch wurde von Mercedes-Experten und Entwicklungsingenieuren geschrieben und wird von Dr. Uwe Ernstberger, Jürgen Weissinger und Jürgen Frank  als Gesamtfahrzeugentwickler SL herausgegeben.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch gibt einen sehr gelungenen Einblick in den Entwicklungsprozess und die einzelnen Komponenten, Subsysteme und Baugruppen von dem neuen SL.

Das Buch beginnt mit einem kleinen geschichtlichen Rückblick auf die SL-Reihe und den Wandel, welche diese durchlebt hat. Dabei wird auf die technischen Highlights der jeweiligen SL-Fahrzeuge separat eingegangen.

Im weiteren Verlauf des Buches gibt es einen Einblick in den Entwicklungsprozess. Dabei wird auf Markforschung, Produktpositionierung und Fahrzeugkonzept eingegangen. Während des Lesens begleitet der Leser den Prozess der Fahrzeugentstehung von der Planung über das Design und der Entstehung der CAD-Modelle.

Die nächsten Abschnitte beschäftigen sich mit den einzelnen Komponenten, wie Elemente der Karosserie, des Antriebstranges und des Interieurs. Dabei werden auf wesentliche Vorteile gegenüber dem Vormodell eingegangen und neue Innovationen vorgestellt.

Neben diesen Elementen wir auf die komplette Elektronik und Elektrik eingegangen und die aktiven und passiven Sicherheitssysteme erklärt und vorgestellt. Zudem wir ein Einblick über den Erprobungsprozess des Fahrzeuges gewährt. Dies ist gerade aus der Sicht eines Studenten der Fahrzeugtechnik ein sehr interessantes Themengebiet, was im Studium nicht angeschnitten wurde.

Man merkt, dass das Buch von Fachleuten von Daimler geschrieben wurde, welche in dem jeweiligen Bereich Experten sind. In den Kapiteln wurden die Erklärungen mit detaillierten Darstellungen und Abbildungen für ein schnelleres Verstehen versehen. Das Buch zielt vor allem an Lehrende und Studierende der Fahrzeugtechnik, -entwicklung, -elektronik und Automobilwirtschaft ab.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
Überblick:
Für mich als Student des Maschinenbaus, war es das erste ATZ/MTZ-Typenbuch. Es war insgesamt sehr interessant und aufschlussreich, vor allem da das Buch, nicht nur die Technik des neuen SL`s erläutert, sondern auch einen Überblick über den kompletten Entwicklungsprozess eines neuen Automobils gibt.
Das Buch wurde ausschließlich von Daimler -Autoren geschrieben. Aufgrund der Tatsache, dass die technischen Beiträge zu den einzelnen Baugruppen des Fahrzeugs jeweils von den Verantwortlichen der Fachbereiche verfasst wurden, wirkt das Buch sehr kompetent, die Informationen kommen somit aus erster Hand. Manchmal entsteht für den Leser aber auch der Eindruck, dass sich die Autoren bei der Zusammenführung der Einzelartikel zum Gesamtwerk schlecht abgesprochen haben, da oftmals Wiederholungen vorkommen.

Zielgruppe:
Dieses Buch richtet sich hauptsächlich an Leser mit Grundkenntnissen der Fahrzeugtechnik. Dies wird auch auf der Rückseite des Buches ersichtlich, da dort die Zielgruppe definiert wird:
* Lehrende und Studierende Fahrzeugtechnik, Automobilwirtschaft, Fahrzeugentwicklung, Fahrzeugelektronik
* Hochschulbibliotheken
* Fachkräfte im Fuhrparkmanagement, Fahrzeugprüfer, Schadensgutachter
* Autohändler und Werkstätten

Inhalt:
Das Buch startet mit einem historischen Rückblick, von den Anfängen bis zum zuletzt aktuellen Modell, und verdeutlicht sehr gut den Erwartungsdruck an den neuen SL um in die erfolgreichen Fußstapfen seiner Vorgänger zu treten. Dieses Kapitel beinhaltet außerdem wichtige Eckdaten zu den Vorgängermodellen, wie Motorisierung, Technik und damalige Innovationen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
Zu Beginn, quasi zur Einstimmung auf das Thema SL, gibt das Buch einen Überblick über die Historie des Mythos "SL". Auf einigen Seiten wird jeweils die Zeit vor der SL-Ära sowie die Vorgängermodelle der SL-Serie kurz vorgestellt. Dabei erhält der Leser einen groben Überblick über die wichtigsten Eckdaten zu den Modellen sowie den Innovationen, die diese jeweils auf den Markt brachten.

Bevor dann auf die technischen Details des neuesten Sprosses der SL-Familie eingegangen wird, beleuchten die Autoren zuerst die Vorarbeit die nötig ist, um solch eine komplette Neuentwicklung durch zu führen. Als erstes ist hier die Positionierung des Fahrzeuges auf dem Markt zu nennen. Sie enthält umfangreiche Analysen des Wettbewerbs sowie die Erstellungen von Konzepten, z.B. der Kommunikation.
Um ein derart großes Projekt erfolgreich zum Abschluss zu bringen, ist ein erhebliches Maß an Projektmanagement und -steuerung nötig. Dazu gehören z.B. die Bildung von Funktionsgruppen und die Planungen der Entwicklungsprozesse. Auch auf diese Aspekte wird eingegangen.
Im Folgenden wird dann detailliert das Konzept des SL sowie sein Design erörtert.

Den größten Teil des Buches macht jedoch der spannende Einblick in die Technik des SL aus. Gegliedert in die einzelnen Gruppen wie Karosserie, Interieur, Powertrain oder Elektronik werden dann alle technischen Details des Fahrzeugs erläutert. Die einzelnen Beiträge sind dabei jeweils von den zuständigen Entwicklern verfasst. Es werden hier hauptsächlich die Besonderheiten und Innovationen des "neuen" SL beschrieben. Viele gute Abbildungen von CAD-Modellen, Diagrammen und Fotos tragen zum Verständnis bei.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen