Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Memup Kanyon  MP3-Player 4 GB (USB 2.0)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Memup Kanyon MP3-Player 4 GB (USB 2.0)

von Memup

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • 100% Wassergeschützt- IPx8 zertifiziert
  • Alu Gehäuse-Outdoor Modell
  • Lithium Akku-Ladung via USB
  • Umfangreiches Zubehör
  • MP3 und WMA Format

Hinweise und Aktionen

  • MP3-Zubehör von AmazonBasics
    Zubehör von AmazonBasics für MP3-Player und tragbare Geräte finden Sie
    hier


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 32 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 181 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Modellnummer: KANYON_4GB
  • ASIN: B0029F1SPU
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 13. Juni 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

22 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pain in the Brain am 12. September 2009
Verifizierter Kauf
klar ist das Gerät sehr einfach aufgebaut. Grosse Einstellungen kann man nicht vornehmen.
Es gibt insgesamt drei Tasten : eine für an / aus die auch gleichzeitig als Pausetaste und Playtaste dient und zwei weitere die es ermöglichen vor- und rückwärts zu spulen und um die Lautstärke zu regeln. Das wars !!!

Mitgeliefert wird das Kabel um den MP3 - Player via USB am PC zu laden und um die Musik aufzuspielen.
ganz einfach also.

Ich war überrascht, wie gut man unter Wasser hört. Durch die Ohrstöpsel die tief in den Gehörgang gedrückt werden, kann man nerviges Geschrei im Schwimmbad unterdrücken. Einfach praktisch.

Die Kopfhörer werden mittels Bügel über der Ohrmuschen befestigt und in den Gehörgang gedrückt.

Ich kann und will den Sound hier nicht schönreden, aber für den Zweck, beim stupiden Bahnenschwimmen ein wenig Musik zu hören, reicht das Gerät vollkommen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Vielkäufling am 17. Februar 2010
Ich habe das Gerät nun schon seit einigen Wochen und bin was die Wasserdichtigkeit angeht voll und ganz zufrieden. Auch die Bedienung ist ok und im Wasser stellt man sowieso wenig am Gerät ein. Nur die maximale Lautstärke ist etwas zu wenig, da könnte der Player ruhig noch etwas lauter sein.

Wovon ich enttäuscht bin sind die Kopfhörer. Ich schwimme fast ausschließlich Kraul und dabei läuft häufig Wasser ins Ohr und der Klang ist komplett weg. Abbhilfe schafft nur das Herausnehmen des Hörers aus dem Ohr, was eine Schwimmpause zur Folge hat und das möchte man beim Training ja garnicht haben.

Ich habe es auch schon mit einer Bademütze probiert, allerdings nur mit mäßigem Erfolg. Die Bädemütze drückt bei mir den Hörer meist wieder aus dem Ohr raus.

Fazit: Player kaufen und evtl. über Ohrhörer eines anderen Herstellers nachdenken.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marina am 19. Dezember 2009
Verifizierter Kauf
DER PLAYER AN SICH IST ECHT OK...FÜR DEN PREIIIIS ;-).
Ich benutz ihn z.B nur im Schwimmbad, er sitzt gut an den ohren...leicht zu bedienen, schön klein, leicht...gutes pack zum befestigen am Arm.
Leider ist nach 2 Wochen benutzen schon der linke Kopfhörer kaputt...echt ärgerlich. der klang ist im schwimmbad ok...aber man muss fast volle pulle aufdrehen um die Nebengeräusche auszublenden ;-).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Scooby am 8. November 2010
Es war eine sehr schöne Vorstellung, beim wöchentlichen Schwimmbadbesuch nebenbei ein Hörbuch hören oder lästiges Geschrei durch etwas Musik ausblenden zu können (das Fehlen eines Displays oder eine mittelprächtige Soundqualität kann man da gerne verschmerzen), aber mit diesem Player kann man leider keines von beidem.

Von außen wirkt das Gerät gut verarbeitet und auch ganz nett designt, Akku-Leistung scheint auch ausreichend zu sein (das Gerät lädt sich immer auf, wenn man es an den Computer anschließt).

Die Handhabung aber ist eine reine Katastrophe:

- Es gibt nur 3 winzige, nah zusammenliegende Tasten (An-Aus-Stop-Play / Zurück-Leiser / Vorwärts-Lauter). Diese beim Schwimmen zu nutzen ist fast unmöglich, man muss ich schon an den Rand stellen und erst mal auf der runden Fläche die richtige Taste finden; selbst dann kann man nur sehr mühsam mit den Fingernägeln steuern und muss sich ärgern dass doch eine andere Taste reagiert als die, die man drücken wollte.

- welche Reihenfolge der Player durchläuft konnte ich bis heute nicht herausfinden. Ich hatte ein Hörbuch aufgespielt, dessen Tracks von 01-49 durchnummeriert waren, sowohl in den ID-Tags als auch den Dateinamen. Trotzdem wurden die Titel nicht konsequent chronologisch abgespielt, egal was ich auch versucht habe.
Ein Hörbuch abzuspielen ist also teilweise unmöglich, zumal man selbst mit der lautesten Einstellung bei Hintergrundgeräuschen vieles nicht versteht.

- die Kopfhörer sind sehr unpraktisch, setzt man sie normal auf hört man sehr wenig und sie werden durch die Bewegung im Wasser immer wieder weggezogen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jogger_Werner am 23. September 2010
am Anfang hat der MP3 Player genau das erfüllt wofür er gedacht war. Beim Joggen einfach, leicht und unkompliziert Musik zu liefern. Schon am Anfang war es jedoch schwierig einen Rechner zu finden der kompatibel zu dem USB Anschluß war. Mit der Zeit wurde es jedoch immer schwieriger den USB Anschluß am PC mit dem USB Kabel des Memup so zu verbinden, so dass der Akku geladen wurde. Einige Rechner sind sogar komplett abgestürzt.
Mittlerweile ist der Memup 1 Jahr alt und liegt im Mülleimer. Ich vermute, dass das Verbindungskabel zwischen Memup und USB Stecker einen Defekt hat (von Anfang an hatte). Ein passendes USB-Memup-Verbindungskabel zu kaufen wird teurer als einen neuen MP3 Player. Zumal der Defekt auch direkt am Memupanschluß liegen könnte. Hier haben die Kabel mit Mini-USB zu USB einen deutlichen Vorteil gegenüber der Cinch-USB-Kabel-Lösung von memup.

Pros:
- klein und leicht
- einfache Bedienung (3-Tasten Prinzip)
- lange Akkulaufzeit (ca. 12-15 Std)

Contra:
- USB Verbindungsstecker Memup-Cinch-USB birgt Gefahr
- schwierige Ersatzteilbeschaffung (Kabel)
- keine Kontrolle über Akkustatus
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden