summersale2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More beautysale UrlaubundReise Shop Kindle Shop Kindle Autorip SummerSale
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Memoirs Of An Imperfect Angel
 
Größeres Bild
 

Memoirs Of An Imperfect Angel

2. Oktober 2009 | Format: MP3

EUR 8,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 17,61, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:00
30
2
4:02
30
3
4:27
30
4
4:03
30
5
4:21
30
6
3:33
30
7
4:00
30
8
3:58
30
9
3:41
30
10
0:51
30
11
3:37
30
12
4:00
30
13
2:25
30
14
1:04
30
15
4:01
30
16
2:33
30
17
3:27
30
18
3:20
30
19
3:12
30
20
3:19
30
21
4:11
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 2009
  • Erscheinungstermin: 2. Oktober 2009
  • Label: Island Records
  • Copyright: (C) 2009 Mariah Carey
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:12:05
  • Genres:
  • ASIN: B002OKSQN2
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (43 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 73.952 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JazzMatazz am 28. Oktober 2009
Format: Audio CD
Seit 19 Jahren im Geschäft, stolze 11 Alben auf der Habenseite und dabei immer noch aussehen wie Mitte 20 - diese Beschreibung kann nur auf eine passen: Mariah Carey. "Memoirs Of An Imperfect Angel" heißt die neueste Platte der mittlerweile bald 40-jährigen Diva, die damit einen kleinen Blick in Richtung Vergangenheit wirft. Natürlich erinnert man sich dabei lieber an die Phase, als die junge Mariah Anfang bis Mitte der 90er einer der größten und einflussreichsten Stars überhaupt war, die Flops zur Jahrtausendwende werden lieber ausgeblendet. Öffnet man das Jewel Case, so begrüßen einen nachgestellte Bilder aus alten Booklets und man muss sagen, Mariah hat kaum was an ihrer Jugend eingebüßt, eher im Gegenteil. Nächstes Highlight ist das aktuelle Booklet, welches in Zusammenarbeit mit der Frauenzeitschrift "Elle" entstand und tatsächlich wie ein kleines Magazin aufgebaut ist, selbst an Werbung für Champagner wurde gedacht. Die Verpackung macht schon einmal Lust auf mehr, also CD aus dem Pappschuber gefummelt und ab damit in den Player.

Los geht's mit "Betcha Gon' Know", das eine kraftvolle und reife Stimme Mariahs zu bieten hat und nicht dieses Gepiepse, das wir in der Vergangenheit schon so oft erlebt haben. Musikalisch wird ein dicker Beat und gefühlvolle Pianobegleitung aufgefahren, die in Kombination mit Mariah zum gelungenen Slow Jam verschmelzen und einen ersten guten Eindruck hinterlassen. Auch "Obsessed" klingt nicht schlecht.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von musikfreund am 7. Oktober 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Bevor ich meine Rezension beginne, möchte ich alle Leser darauf hinweisen, dass ich zu jenen Musikhörern gehöre, die sich sowohl im Mainstream als auch im Indie-Bereich (Death Cab for Cutie, Killers, Arctic Monkeys, Damien Rice) zu Hause fühlen. Ich habe mich bis dato immer geweigert, mich zu einem der beiden Lager ganz zu bekennen. Das wird besonders dann deutlich, wenn ich meine beiden Lieblings-Acts nenne - Tori Amos und Mariah Carey. Unterschiedlicher geht es kaum. Dennoch - Mariah Carey gehört seit meinem 11. Lebensjahr zu meinen absoluten Favourites. Ich habe lange gebraucht, um mich an ihre Hip Hop-lastige Musik seit 1997 zu gewöhnen. Mittlerweile gehört "Butterfly" zu meinen absoluten Lieblingsalben von ihr - vor allem wegen der Liedtexte! Umso erfreuter war ich, als ich das Booklet von "Memoirs of an imperfect angel" aufschlug und auf eine ähliche lyrische Brillanz traf. Mariah ist sicherlich keine Tori - aber sie verfügt über ein sehr gesundes Maß an Selbstironie! So ehrlich wie auf diesem Album war sie sicherlich auch schon lange nicht mehr. Lieder wie "Up out my face", "Obsessed" oder "It's a wrap" sprechen eine deutliche und unverschörkelte Sprache: "When it's gone, it's gone!" (It's a wrap) oder "When I break, I break boy" (Up out my face) - dem ist nichts mehr hinzuzufügen! In "Betcha gon' know" offenbart uns die Diva dagegen ihre bisher eher verborgene Ader für echtes Storytelling. Besonders persönlich wird es in den Liedern "Languishing" und "H.A.T.E.U.", die so auch von einer Mary J. Blige stammen könnten. Sowieso klang die Carey lange nicht mehr so relaxt und so im R&B verhaftet, wie auf diesem Album.Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Memoirs Of An Imperfect Angel ist ohne Zweifel ein gutes Album.
Leider kommt es meiner Meinung nach jedoch nicht an die Klasse von E=MC² geschweige den an die Klasse von The Emancipation of Mimi heran.
Auch stören mich die ganzen Remixe von Obsessed - klar Obsessed ist sicherlich einer der stärksten Tracks des Albums aber 1 anstatt 4 zusätzlicher Remixe hätte es meiner Meinung nach auch getan.
Mariah's Stimme ist wieder mal der Wahnsinn.
Abschließend kann man sagen wem die beiden Vorgänger gefielen wird auch Memoirs Of An Imperfect Angel mögen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Steve am 28. September 2009
Format: Audio CD
Memoirs Of An Imperfect Angel
Erinnerrungen eines unvollkommenen Engels

01. Betcha Gon' Know
Der perfekte Einstiegssong/Das perfekte Intro macht sich mit Betcha Gon' Know genau richtig (Welcome To A Day Of My Life/The Memoirs Of An Imperfect Angel) Der packende Beat und die tiefe fliesende Stimme im Intro geben dem Song das gewisse etwas und verleiten dich gerade dazu weiterzuhören. Die Lyrics sind mal wieder erste Sahne, ich mag die Stelle bei der noch mal der Song auggefrischt wird (BABY, I had all the guns but not a word from you You got me all CAZY") super gemacht. Allein schon die 30 Sekunden haben mich süchtig gemacht. Sehr sehr hitverdächtig eines der besten Lieder vom Album, deshalb gute 5/5.

02. Obsessed
Obsessed hat was dunkles, der Beat mit dem Bass ist daher sehr passend, beim Refrain muss man einfach mitsingen und die Lyrics trotz des dissen" sind sehr einfallsreich und niveauvoll. Von mir gibt's für den Track volle 5/5.

03. H.A.T.E.U.
Das Highlight vom Album ist definitiv H.A.T.E.U. alles stimmt. Die Melodie, die Stimme, der Text - kurz gesagt: PERFEKT. Mir gefällt besonders der Übergang von der anfangs hellen und sanften zur tieferen dunkleren/rauen Stimme und dann wieder der Aufstieg in die höhere Stimmlage. ( cause I can't wait to FACE YOU, BREAK YOU down so low...") eine wunderschöne Ballade die nach einem No. 1 Hit schreit. Das Lied ist von vorne bis hinten, zum Schluss ein voller Erfolg. Ich liebe es. 5/5

04. Candy Bling
Eine langsame RnB Ballade zum dahinschmelzen. Die Lyrics und die Melodie lassen den Song sehr süß und verspielt klingen. Wenn man Ruhe braucht dann absolut mit diesem Track.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden