Menge:1
Melrose Place - Die kompl... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 7,52 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Melrose Place - Die komplette 1. Staffel (Collector's Edition, 8 Discs)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Melrose Place - Die komplette 1. Staffel (Collector's Edition, 8 Discs)


Preis: EUR 20,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
52 neu ab EUR 20,97 4 gebraucht ab EUR 14,41
EUR 20,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Melrose Place - Die komplette 1. Staffel (Collector's Edition, 8 Discs) + Melrose Place - Die komplette 2. Staffel [7 DVDs] + Beverly Hills 90210 - Season 10 [6 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 55,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Thomas Calabro, Josie Bisset, Amy Locane, Doug Savant, Grant Show
  • Regisseur(e): Howard Deutch, Daniel Attias, Charles Braverman, Steven Robman, Bethany Rooney
  • Komponist: Jay Ferguson, Ken Harrison, Gary S. Scott, Tim Truman
  • Künstler: Timothy Suhrstedt, Forest Williams, Mary V. Buck, Chip Hayes, Darren Star, Stephen Semel, Susan Edelman, Frederick Rappaport, J. Benjamin Chulay, Michel Hugo, Aaron Spelling, Kurt Bullinger, E. Duke Vincent, Debra Rubinstein, Amy Spies, Ellen Herman, Charles Coleman, Toni Graphia, Charles Pratt jr., Robert Guza Jr., Joseph Viola, Frank South, Dawn Prestwich, Nicole Yorkin, Jordan Budde
  • Format: HiFi Sound, PAL
  • Sprache: German (Stereo), English (Stereo)
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 8
  • FSK: Ages 12 and over
  • Studio: Universal/Music/DVD
  • Erscheinungstermin: 25. November 2011
  • Produktionsjahr: 1993
  • Spieldauer: 1450 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B005ZNLZNS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.558 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
19
4 Sterne
6
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 25 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von profun TOP 500 REZENSENT am 10. Dezember 2011
Einige junge Leute, bis auf ein Pärchen, zunächst alle Singles wohnen in einem Appartmenthaus mit schönem Swimming-Pool.

Ob Pärchen, Single oder schwul, alle zusammen verstehen sich trotz des einen oder anderen Mißverständnisses sehr gut und leben ähnlich wie eine große Familie, sie werden trotz ihrer Eigenheiten mit der Zeit echte Freunde.

Die Staffel spielt nicht in der Upper Class, hier werden uns Probleme und Gefühlslagen von Leuten aus der Gegend, von dem einfachen Nachbar erzählt, den jeder von uns hat, ein Kontrastprogramm zur den Schicki-Micki Staffeln nach amerikanischem Vorbild, die jedoch durchaus ihren eigenen Reiz haben können.

Die weiblichen Darsteller, manchmal etwas zickig und eigenwillig, beleben das Geschehen auf ihre Art.
In den meisten Episoden geht es weitesgehend um Beziehungen und die Probleme, die sich daraus ergeben, die aber durchweg mit viel Einfühlungsvermögen, Sensibilität und manchmal auch auf Umwegen mit vielen Kapriolen letztlich doch stets einvernehmlich gelöst werden.

Der eindeutige Star dieser Serie ist für mich jedenfalls der gutaussehende, ehrliche und sehr einfühlsame Billy.

Die Klischees und Tabus sind die absolut gleichen, wie in jeder anderen amerikanischen Staffel dieses Genres. Beachtlich aber, dass die durchweg hübschen Jungs sehr oft in Badehose, oder wenigstens ohne T-Shirt umherlaufen und uns ihren makellosen Körper präsentieren, sehr beachtlich für eine solche Serie. Bei den Mädchen bleibt es diesbezüglich beim alt Gewohnten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Jetzt wo der Preis um die 30 Euro liegt ist er völlig angemessen und ich habe mir die DVD sofort zugelegt. Ebenfalls ist nun die 2te Staffel erschienen mit einem ebenfalls angemessenem Preis. Ton und Bild sind in Ordnung. Klar ist, das man das Bild als sehr schlecht empfindet wenn man diese Serie auf einem modernen Tv-Gerät schaut. Wer noch seinen alten Röhrenfernseher im Schlafzimmer oder Gästezimmer stehn hat sollte solche Serien lieber dort gucken. So mache ich es jedenfalls.
Die Box ist schön gestaltet und für mein Empfinden aufwendig und optisch passend. Auch die geänderten Musikeinspielungen in manchen Episoden sind gelungen umgesetzt. Ich bin zufrieden und habe mir nun auch gleich Staffel 2 bestellt.
Einziges Manko dieser Box: Disc 7 war von der Halterung gelöst und lag lose in der Box. Deshalb hatte sie einen dicken Kratzer weswegen bei 2 Episoden auf dieser Box das Bild hängen blieb und man die Episoden nicht weiter anschauen konnte. Amazon hat aber sofort Ersatz geschickt. Allerdings war auch hier wieder die Disc 7 von ihrer Halterung abgegangen, jedoch bekam sie diesmal keinen Kratzer ab und läuft einwandfrei.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
hmmmmmm.....kaufen oder nicht,das ist hier die frage.... und ich denke ich warte erst mal ab,denn wie es soooooooo oft ist,kommt es so das nach 1. oder 2. Staffel nix mehr nach kommt.... bei viel glück noch Staffel 3,aber dann ist Schluss... (siehe zb. Die Nanny/ Will and Grace/ Falcon Crest/Muppet Show/ usw,usw,,,,)

Also ich warte...nicht gern,aber eine halbe Serie will ich nicht....
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Model TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 26. Dezember 2011
--- Inhalt & Kritik ---

Den Ausgangspunkt des Pilotfilms der Beziehungsserie MELROSE PLACE, die von 1992 bis 1999 produziert wurde, liefert die Figur des Billy Campbell (Andrew Shue). Er wird zum neuen Mitbewohner der ambitionierten und zunächst recht braven Alison Parker (Courtney Thorne-Smith). Anscheinend hat der junge, noch etwas naive Mann eine Allergie gegen T-Shirts, Hemden und allem, was seinen muskulösen Oberkörper bedeckt. Die Allergie weitet sich zu einer regelrechten Epidemie aus, weil man Matt Fielding (Doug Savant) meistens auch nur in Badeshorts antrifft. Wenn er einmal mehr anhat, dann trägt er sein Basecap ganz süß mit dem Schirm nach hinten. Es ist kaum zu glauben, wie niedlich Doug Savant, der gegenwärtig einen gestandenen Ehemann in DESPERATE HOUSEWIVES verkörpert, mit Mitte Zwanzig aussah... und wie wenig schwul sein Charakter sein darf. Da zählt Matt schon zu den ersten homosexuellen Figuren in der Fernsehgeschichte und dann wird seine Ausrichtung überdies auf die prüdeste Weise dargestellt. So waren wohl die 90er.
Allerdings gibt es eine andere Mitbewohnerin am Melrose Place, die den Esprit dieser Dekade wie keine andere in der Serie versprüht: Rhonda (Vanessa Williams, nicht die selbige aus DESPERATE HOUSEWIVES). Sie tanzt nämlich zu Cardio-Funk, einer speziellen Form des Aerobic, und trägt dabei knappe Leggins, die ihre körperlichen Attribute betonen. MELROSE PLACE ist wahrlich von Anfang an die reinste Fleischbeschau. Jake Hansen (Grant Show und wirklich nicht Viggo Mortensen, auch wenn er manchmal so ausschaut), dessen Nachname wohl kaum zufällig wie "handsome", das englische Wort für gutaussehend, klingt, bildet da keine Ausnahme.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Staffel 2 2 05.08.2013
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen