Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

8 x 50 Melitta Filterpads zum Selbstbefüllen mit Kaffee Ihrer Wahl für Padmaschinen

von Melitta

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Weihnachten bei Küche, Haus & Wohnen
Weihnachtsdekoration, Festlich Kochen & Backen, Weihnachtsbeleuchtung, Geschenkideen und vieles mehr. Feiern Sie mit.

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Herstellerreferenz : M-Filterpads
  • ASIN: B00AXK0R3W
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 6. Januar 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 450.556 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Bei diesem Angebot erhalten Sie 8 Päckchen Filterpads mit jeweils 50 Stück, also insgesamt 400 Filterpads.

Mit diesen Filterpads haben Sie die Möglichkeit mit Ihrer Kaffeepad-Maschine genau den Kaffee zu genießen, den Sie am liebsten mögen.

Die Handhabung ist ganz einfach.

Filterpad der Packung entnehmen, leicht öffnen, Kaffee Ihrer Wahl einfüllen, Filterpad verschließen und in die Pad-Maschine einlegen.

Die Pads sind für viele gängigen Maschinen geeignet, z.B. Senseo, Petra Bosch Gustino

- Verwenden Sie nach Möglichkeit gemahlenen Röstkaffee oder Espresso, je feiner der Kaffee, desto besser das Ergebnis
- Optimal sind 3-4 gestrichene Teelöffel Kaffee, das entspricht etwa 6-8 Gramm Röstkaffee pro Füllung
- Äußerliche Kaffeereste vor dem Einlegen des Pads vom Filterpad entfernen
- die Filterpads können nach dem Gebrauch über den Biomüll entsorgt werden


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von jkontour am 28. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Nachdem Melitta den Verkauf von den selbst befüllbaren Pads nahezu eingestellt hatte, war ich lange auf der Suche nach einem Anbieter, der diese noch vertreibt.
Die Pads sind super, wenn man mal seine eigene Sorte Kaffee aus der Padmaschine (hier Senseo) trinken will oder wenn man einen Espresso- Aufsatz hat und ein befülltes Pad mit Espressopulver braucht.
Das Befüllen benötigt etwas Übung. Ich nehme inzwischen nicht den Dosierlöffel, sondern befülle die Pads mit 2,5- 3 Teelöffel Kaffeepulver (je nach Geschmacksintensität füge ich noch etwa 1/3 Teelöffel Espressopulver hinzu). Dies entspricht etwas 7 Gramm pro Pad. Nimmt man zu wenig Pulver, wird der Kaffee dünn und/ oder bei der Senseo (1. Generation) fließt beim Durchlauf in die Tasse, seitlich Wasser aus der geschlossenen Padhalterung.

Ich habe auch einen Mr. Pad zum Verschweißen von Padfiltern. Dies funktioniert mit den originalen Padmaker Ersatzfilter sehr gut, aber diese sind im Verhältnis zu den Melitta Filterpads völlig überteuert. Wer die richtige Technik beim Befüllen raus hat, kann sich in Windeseile einen super Kaffee nach eigener Geschmacksrichtung machen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Angischu am 1. Mai 2013
Verifizierter Kauf
diese Filterpads sind eigentlich von der Sache her sinnvoll, wenn man seinen Lieblingskaffee in einer Senseo Maschine einfüllen möchte. Sie sind auch schnell weggeworfen, also kein Ausspülen nötig. Aber: das Befüllen funktioniert ganz schlecht, es geht einiges an Pulver daneben, und wenn man die Tasche (den Verschluss) nicht richtig umklappt hat man eine Riesensauerei in der Senseo. Also sollte man sich erst den Zeitaufwand zum Nutzen anschauen - das sei jedem selbst überlassen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von feed_me_books am 3. April 2013
Verifizierter Kauf
... und mit den selbst befüllbaren Pads muß ich darauf auch nicht verzichten. Ich habe den Einfüll-Löffel von Melitta, und so gibt's auch keine Schwierigkeiten beim 'Bestücken'.Die resultierende Kaffeestärke kann ich auch je nach aktuellem Bedarf regulieren, somit bin ich fast so glücklich mit dem Ergebnis wie bei handgebrühtem Kaffee. Schade nur, dass die Pads so schwer zu kriegen sind...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von GEWA am 26. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Die Handhabung muss man erst einmal raushaben. Aber man kommt nach einiger Übung dahinter wie man füllt. Eine kleine Holzschaufel aus dem Puppenkasten oder ähnlich schlankes macht sich gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden