Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Meisterwerke deutscher Dichter und Denker. CD- ROM für Windows ab 3.11 (Digitale Bibliothek Sonderedition)

von Directmedia
Windows 3.x / 95 / 98


Erhältlich bei diesen Anbietern.



System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows 3.x / 95 / 98
  • Medium: CD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation


Produktbeschreibungen

Amazon.de

Als die CD-ROM erfunden wurde, hatten die Entwickler vor allem eine Anwendung im Sinn: das Erstellen umfangreicher, textbasierter Datenbanken. Angesichts des heutigen Multimedia-Overkills ist das kaum noch vorstellbar. Und doch gibt es noch Bereiche, in denen die weitgehende Abwesenheit von Grafik und Sound fast schon eine Tugend ist. Hierzu zählen unter anderem Literatursammlungen. Dass Titel dieses Genres durchaus auf großes Interesse stoßen, belegen die Verkaufserfolge der Digitalen Bibliothek von Directmedia.

Ein Highlight dieser Reihe ist die CD-ROM Meisterwerke deutscher Dichter und Denker. Zu einem äußerst günstigen Preis erhält man eine mehr als 50.000 Seiten umfassende Auswahl der wichtigsten Werke deutscher Schriftsteller und Philosophen. Von Kant bis Schopenhauer, von Gellert bis Kafka, die Texte der Großen unserer Geistesgeschichte finden sich auf dieser CD fast komplett vereint. Wer einfach nur Platz und Geld sparen will, ist mit dieser CD-ROM hervorragend bedient. Insbesondere wendet sie sich jedoch an Studierende, Wissenschaftler, Lehrer und alle, die mit Literatur arbeiten. Die enthaltenen Texte sind durchgehend zitierfähig, da sie auf den entsprechenden Buchausgaben basieren und in Seitenkonkordanz zu diesen stehen. Die vom Programm angegebene Seitenzahl entspricht also, sofern man diese Einstellung gewählt hat, der Seitenzahl des gedruckten Buches. Bei der Recherche helfen die ausgefeilten Suchfunktionen der CD-ROM. Logische Operatoren (und/oder), unscharfe Suche, die Suche nach Themenbereichen, all dies beherrscht die integrierte Datenbank. Endloses Blättern auf der Suche nach einem bestimmten Zitat gehört der Vergangenheit an. Benutzeroberfläche und Arbeitsgeschwindigkeit der Software können ebenfalls überzeugen.

Die Schwächen der CD sollen freilich nicht verschwiegen werden. So fällt beispielsweise das Fehlen einiger Standardwerke der deutschen Literatur auf. Wilhelm Meisters Wanderjahre etwa, ein zentraler Roman Goethes, ist nicht enthalten. Auch hätte man sich umfangreichere Informationen zu den einzelnen Autoren gewünscht. Die CD-ROM beschränkt sich hier auf tabellarische Lebensläufe. Doch angesichts des einfach nur sensationell zu nennenden Preis-Leistungs-Verhältnisses erscheint diese Kritik eher kleinlich. --Holger Otto

Produktbeschreibung

Auf rund 50.000 Seiten präsentiert diese "digitale Bücherwand" die wichtigsten Werke nahezu aller deutschen Dichter und Denker.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Ähnliche Artikel finden