• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Meine wilde Zeit mit Hain... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von BetterWorldBooksDe
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Versand aus Schottland, Versandzeit 7-21 Tage. Frueheres Bibliotheksbuch. Geringe Abnutzungserscheinungen und minimale Markierungen im Text. 100%ige Kostenrueckerstattung garantiert Mit Ihrem Kauf unterstützen Sie Alphabetisierungsprogramme..
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Meine wilde Zeit mit Haindling Gebundene Ausgabe – 1. Juni 2007

3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95
EUR 14,95 EUR 9,59
4 gebraucht ab EUR 9,59

Hinweise und Aktionen

  • Sparpakete:
    Musikinstrumente & DJ-Equipment plus attraktive Zugaben oder Vergünstigungen.
    Zu den Sparpaketen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Der neue iOS-Shop für Musikinstrumente & DJ-Equipment:
    Nutzen Sie Ihr iPhone nicht nur zum Telefonieren und Surfen.
    Zu dem Shop


Wird oft zusammen gekauft

Meine wilde Zeit mit Haindling + Bavaria - Traumreise durch Bayern
Preis für beide: EUR 21,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Rosenheimer Verlagshaus; Auflage: 1. Auflage 2007 (1. Juni 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3475538814
  • ISBN-13: 978-3475538810
  • Größe und/oder Gewicht: 19,7 x 1,9 x 22,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 175.234 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Michael Braun entstammt einer musikalischen Familie und wirkte schon in seiner frühen Ju- gend in verschiedenen Orchestern, Jazz- und Rockbands als Trompeter und Saxophonist mit. 1982 kam er aufgrund seines Jurastudiums nach München und wurde Gründungsmitglied der "Haindling-Band". Bis heute spielt der als Finanzier in der Filmbranche tätige Volljurist in der Band verschiedene Instrumente wie Saxophon, Trompete, diverse Hörner, Keyboards und Percussion. Während der letz-ten 25 Jahre hat er unzählige Konzerte und TV-Auftritte absolviert.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Schmitz am 24. Juli 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Haindling ist eine absolute Kultband - auch über die Grenzen Bayerns hinaus.

Michael Braun, Mann der ersten Stunde, hat hier einige nette Geschichte aus seiner Zeit mit Haindling aufgeschrieben die sehr unterhaltsam und lesenwert sind. Dies zeigt auch einiges über die Persönlichkeit von Hans-Jürgen Buchner.

Für Fans ein absolutes Muß und eine gute Erhaltung die durch bekannte, aber gut ausgewählte Fotos glänzt. Macht Spaß!

Da es leider keine Biografie von Haindling in Form eines Buches gibt, ist dieses Buch eine indirekte Biografie, da diese natürlich viel über den Werdegang der Band und damit vom Jürgen aufzeigt.

Empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolfgang Stief am 9. Dezember 2007
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch berichtet in abgeschlossenen Erzählungen von wichtigen, lustigen, traurigen Episoden der Bandgeschichte. Schön auch die vielen Bilder, leider keines davon mit Bildunterschrift. Man kann also jeweils nur raten was auf dem Bild zu sehen ist, oder hoffen, dass es im Kontext zum restlichen Seiteninhalt steht. Meistens klappt das immerhin.

Für den Fan ein unbedingtes Muss, der Rest wird mit vielen Details nicht viel anfangen können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das insgesamt recht gut aufgemachte Buch gibt einen Überblick über den Werdegang der Band und deren Mitglieder und hatte für mich unterm Strich schon einen gewissen Informationswert. Es wird wenige Bayern geben die die Musik von Haindling nicht kennen und die meisten davon werden sie auch lieben - mit der Band an sich hatte ich mich allerdings noch wenig befaßt und wollte dies nun nachholen.

Die erste Erkenntnis war schon, daß es zwei Bandmitglieder mit dem Namen "Braun" gibt/gab und ich war der irrigen Annahme das Buch stammt von dem aus "Wer früher stirbt ist länger tot" und "Xaver" bekannten Sänger und Schauspieler Heinz-Josef Braun, der auf dem Cover ja mit Jürgen in erster Reihe steht.

Das selber sagt natürlich nichts über die Qualität des Buches und der Geschichten aus. Wie gesagt - im Grunde von gewissem Informationswert, leider erfährt man über die übrigen Bandmitglieder außer Jürgen Buchner und dem Autoren recht wenig und womit ich mich irgendwie gar nicht recht abfinden kann ist der Erzählstil. Es wirkt als hätte ein Groupie das Buch geschrieben und nicht jemand, der eigentlich ein Jurastudium absolviert hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen