Meine Autobiografie und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 10,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Meine Autobiografie auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Meine Autobiografie [Gebundene Ausgabe]

Alex Ferguson
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 22,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 4. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 12,99  
Gebundene Ausgabe EUR 22,95  

Kurzbeschreibung

20. März 2014
Die Autobiografie von Alex Ferguson, eine der größten Persönlichkeiten des englischen wie internationalen Fußballs! Über den unglaublichen langen Zeitraum von 27 Jahren war Alex Ferguson als Manager und Trainer in Personalunion das Gesicht und die Seele von Manchester United. Er entdeckte und formte Weltstars wie Ryan Giggs, Roy Keane, Eric Cantona, Ruud van Nistelrooy, Christiano Ronaldo und David Beckham. Unvergesslich das Spiel 1999 gegen Bayern München, bei dem seine Mannschaft aus einem 0:1 Rückstand binnen 102 Sekunden in der Nachspielzeit ein 2:1 machte und damit die Champions League gewann. Die Queen schlug ihn daraufhin zum Ritter. Ferguson blieb dabei immer er selbst – mit seiner Meinung hielt er nie hinter dem Berg. Mit bissigem Spot überzog er seine Lieblingsrivalen José Mourínho und Arsène Wenger. Bezeichnend daher auch sein Spitzname „Der Föhn“, der auf seine mitunter deftigen und lautstarken Wutausbrüche zurückgeht, vor denen keiner seiner Spieler sicher war. In seinem Buch lässt Alex Ferguson nichts aus und berichtet von einem Vierteljahrhundert Fußball auf höchstem Niveau, höchst unterhaltsam und absolut mitreißend!

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Meine Autobiografie + United: Vom Arbeiterverein zum Fußball-Unternehmen + Mourinho über Fußball: Das Spiel und ich
Preis für alle drei: EUR 59,84

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 464 Seiten
  • Verlag: Edel Germany; Auflage: 1 (20. März 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3841902731
  • ISBN-13: 978-3841902733
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 14,8 x 3,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.332 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Alex Ferguson … berichtet von einem Vierteljahrhundert Fußball auf oberstem Niveau - höchst unterhaltsam und absolut mitreißend.“ (Dresdner Morgenpost, April 09, 2014)

„Auf 430 Seiten schildert Ferguson in seiner schnoddrigen Sprache sein Leben: absolut lesenswert - auch für Nichtbriten“ (07.05.2014, Playboy)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sir Alex Ferguson, geboren 1941, wuchs im Glasgower Werftarbeiterviertel Govan auf. Als Spieler stürmte er unter anderem für die Glasgow Rangers, bevor er seine Trainerkarriere beim schottischen FC East Stirlingshire begann. Über den FC St. Mirren und den FC Aberdeen, mit dem er ab 1980 drei schottische Meistertitel gewann und dreimal in Folge Pokalsieger wurde, ging er - nach einem kurzen Intermezzo als Nationaltrainer Schottlands - 1986 zu Manchester United. Dort gewann er 1999 das Triple – Landesmeisterschaft, FA Cup und Champions League. 2008 folgte der zweite Gewinn der Champions League. Bis zu seinem Abschied am 19. Mai 2013 absolvierte Sir Alex Ferguson 1500 Pflichtspiele für ManU. Unnötig zu erwähnen, dass der engagierte Sozialist sowohl auf dem Feld wie abseits von diesem ein stets gefürchteter Gegenspieler war, intelligent, schlagfertig und kompromisslos.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr Interessant und gut geschrieben. 19. März 2014
Von P. Nanis
Format:Gebundene Ausgabe
Auch wenn ich das ganze als Manchester Fan betrachte will ich behaupten, dass dieses Buch Fans aller Teams ansprechen wird.
Es ist einfach, informativ und humorvoll geschrieben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr interessant 6. Mai 2014
Von ti78
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Interessanter Blick hinter die Kulissen des Trainer Geschäfts eines Weltvereins und des Menschen Alex Ferguson. Besonders erwähnenswert ist wenn AF über die charakterlischen Eigenschaften und Marotten seiner ehemaligen Spieler und Stars wie Ronaldo, Rooney oder Giggs schreibt und wie er diese zu den Stars geformt hat diese heute sind. Der ein oder andere Kicker kriegt hier auch sein Fett weg, dass man so schonungslos nicht unbedingt erwartet hätte. Das Buch vermittelt auch gut welch herrvoragender Menschenkenner AF in seinen 26 ManU Jahren war und dies entsprechend in seiner Tätigkeit genutzt hat. Ich bin kein ManU Fan, sondern lediglich Fußball begeistert, aber fühlte mich durch das Buch sehr gut unterhalten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Macher des modernen Manchester United 3. Mai 2014
Von Gromperekaefer TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Alex Ferguson ist der eigentliche Macher des erfolgreichsten englischen Vereins der letzten 25 Jahre. Ähnlich wie Uli Hoeness bei den Bayern hat er Manchester United auf ein Level gebracht, welche dem Verein internationale Anerkennung bringt. Diese Erfolgsgeschichte war dabei nicht vorhersehbar, war Manu bei Fergusons Amtsantritt 1986 lediglich ein gutter englischer Verein, ohne jedoch das damalige Niveau des FC Liverpool zu erreichen. Nun Liverpool, damaliger Rekordmeister wurde von Manu überflügelt. Der HJöhenflug des Vereins wurde durch harte Arbeit erreicht, wie der Aufbau talentierter Jugendspieler (Beckham, Giggs, Scholes, Neville,…), durch die Zugänge junger Talente (Cristiano Ronaldo, Rooney,…) oder auch durch die Verpflichtung anerkannter Starspieler (Cantona, Van Nistelrooy, Ferdinand,…). Dabei wurde das investierte Geld jeweils sinnvoll verwendet, und gute Spieler konnte man zudem gewinnbringend ziehen lassen. Neben vielen Vereinsmitarbeitern, Scouts, Spionen, ist dabei Alex Ferguson der Drahtzieher dieser Erfolgsstory.

Ferguson stammt aus Glasgow, wo er in der Schiffbauvorstadt aufwuchs, harte Arbeit und Disziplin kennzeichneten die Lebensart dieser Umgebung, Werte welche Alex während seiner ganzen Karriere schätzte. Nach einer beachtlichen Karriere als Fussballer in Schottland übernham Ferguson die Managerlaufbahn, anfangs inSchottland, woe r mit dem FC Aberdeen auf sich aufmerksam machte. Der Gang zu einem grösseren Verein wie Manu war demnach vorgezeichnet.

Das Buch behandelt insbesondere die Manchesterepoche, wobei diverse Titel ausführlicher beleuchtet werden. Neben Kapiteln, welche Starspielern gewidmet sind (Beckham, Ronaldo, Ferdinand, Rooney, usw.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alex Ferguson 22. März 2014
Format:Gebundene Ausgabe
Zwei Champions League-Siege, 13 englischer Meistertitel, 5mal englischer Pokalsieger und einmal Europapokal der Pokalsieger, die Liste der sportlichen Erfolge von Alex Ferguson ist lang und nach 27 Jahren als Trainer des englischen Klubs Manchester United, der durch ihn zu neuer Größe aufstieg, ist Ferguson nicht mehr einfach nur ein Trainer in Rente, sondern eine Legende des Fußballs. In seiner Autobiografie gibt er Einblicke in seine Arbeit am Spielfeldrand, erzählt, was sich hinter den Kulissen des legendären Vereins abspielte, und scheut dabei auch vor provokanten Aussagen über seineehemaligen Zöglinge wie Beckham und Rooney nicht zurück. Alex Ferguson Autobiografie ist mehr als die Darstellung einer außergewöhnlichen Lebensgeschichte. Sir Alex Ferguson wuchs im Glasgower Werftarbeiterviertel Givan auf. Seine Trainerkarriere begann er in Schottland, wo er in den 80ern mit Aberdeen drei Meistertitel gewann, 1983 sogar den Europapokal der Pokalsieger. Anschließend war er kurze Zeit Nationaltrainer der schottischen Nationalmannschaft. Seit dem 6. November 1986 feierte er als Trainer von Manchester United Erfolge ohne Zahl. 1999 gewann er das Triple. Am 19. Mai 2013 saß Ferguson zum letzten Mal auf der Trainerbank von Manchester United, es war sein 1500. Pflichtspiel als Trainer dieses Vereins, den er über 27 Jahre lang geprägt hat. Dieses Buch ist im Edel Verlag Hamburg erschienen. Ein unterhaltsames und mitreißendes Erlebnis für den Leser. In dem Buch berichtet Ferguson von einem Vierteljahrhundert Fußball.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Lesenwert! 28. August 2014
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Das Buch ist nicht nur für Manchester United-Fans ein Muss, alle Fußballfans der Welt können hier das Leben eines der besten Trainer der letzten Jahre erfolgen. Ehrlich und anschaulich erzählt und mit Bildern unterlegt, wird es nicht langweilig beim Lesen. Manches zum Schmunzeln ist auch dabei. Selbst ich als Frau konnte es nicht weglegen. Der alte Fuchs lässt sich zum ersten Mal in die Karten schauen. ;) Lesenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar