Mein wundervolles Genom und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Mein wundervolles Genom: Ein Selbstversuch im Zeitalter der persönlichen Genforschung Gebundene Ausgabe – 29. August 2011


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90
EUR 11,90 EUR 1,69
52 neu ab EUR 11,90 16 gebraucht ab EUR 1,69

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 330 Seiten
  • Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG (29. August 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3446426876
  • ISBN-13: 978-3446426870
  • Originaltitel: MY BEAUTIFUL GENOME
  • Größe und/oder Gewicht: 15 x 3,2 x 22,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 448.957 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Mein wundervolles Genom ist nicht das erste Buch, das die Möglichkeiten und Grenzen der persönlichen Gendiagnostik beschreibt, aber mit Abstand das persönlichste und ehrlichste." Michael Lange, Deutschlandradio Kultur, 31.08.11

"Warum Genforschung immer noch an Bedeutung gewinnt - und wie wir sie im Alltag anwenden werden. So spannend, verständlich und erkenntnisreich wie bei Lone Frank war das selten zu lesen." Gert Scobel, Wissenschaftsjournalist

"In der schönen neuen Welt einer personalisierten Medizin werden wir die Gene kennen lernen, die unser Leben bestimmen. Lone Frank hat einen Blick in diese Zukunft getan. Lesenswert!" Stefan Klein, Wissenschaftsjournalist und Buchautor

"... ein außerordentlicher Lesegewinn" Christian Geyer, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 08.09.11

"Die Leser dieses Buches erfahren in verständlicher Sprache, was personalisierte Medizin künftig leisten kann, welche Risiken und Missverständnisse drohen und wo kommerzieller Missbrauch zu erwarten ist." Ernst Sittinger, Kleine Zeitung, 12.09.11

"locker geschrieben und kenntnisreich" Thomas Andre, Hamburger Abendblatt, 8.10.11

"Eine lebendige Erzählung, die mit ihrem Plauderton so unkompliziert daherkommt, dass sich die Thematik von der ersten Seite an erschließt." Dr. Ulrich Kahmann, Lesen, 12.10.11

"Franks offener und persönlicher Erzählstil vermittelt einen authentischen Eindruck davon, wie es sich für sie anfühlt, die eigene DNA entziffert zu bekommen. [...] Die komplizierte Faktenlage erläutert Frank fundiert und leicht verständlich" Christiane Gelitz, Gehirn und Geist, Dezember 2011

"Was zählt ist ein verantwortlicher Umgang mit Wissen und Frank führt vor, wie dabei zu verfahren ist." Ernst Peter Fischer, Literarische Welt, 03.12.11

"Bestens informiert und zugleich sehr persönlich und offen" Klaus Taschwer, Der Standard, 19.12.11

Werbetext

Die 1000-Dollar-Frage: Was verrät mir mein Genom?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von UR am 2. Dezember 2013
Format: Gebundene Ausgabe
In einem spannenden Selbstversuch erforscht die Autorin ihre biologischen Wurzeln und mögliche Implikationen der Genetik.
Personalisierte Medizin, Gen-basierte Kompatibilitätsanalysen von Partnerschaftsvermittlungen und Präimplantationsdiagnostik sind Beispiele der Praxis;
Eine Genom-Analyse wird bald für einige hundert Dollar erhältlich sein; Meldungen über entdeckte Zusammenhänge zwischen Merkmalen und bestimmten Genen… doch, was wissen wir wirklich,wenn wir den Code kennen? Kennen wir dann auch die richtigen Schalter, um unsere Zukunft zu ändern?
Entsteht mit einer allgemeineren Nutzung von DNA-Analysen eine Diagnosewut mit neuen Behandlungsbedürftigkeiten, entwickelt sich ein größeres Bewusstsein von Merkmalsvariabilität? Muss die DNA als Privateigentum geschützt werden, ist sie Teil eines allgemeinen menschlichen Erbes?
Als Kundin kommerzieller Anbieter und Teilnehmerin wissenschaftlicher Studien (z.B. zum Zusammenhang zw. Persönlichkeit, Depression und Genen) lässt die Autorin Genom-Analysen erstellen, führt Gespräche und Interviews mit Genetikern, Psychologen, Philosophen, Unternehmern, diskutiert zahlreiche Forschungsstudien.
Mit großer Nahbarkeit lässt sie den Leser an ihrer persönlichen Biographie und an ihren Reaktionen und Emotionen auch während der Gespräche und Begegnungen teilhaben. In Dialogform wiedergegeben, lassen diese, ergänzt durch die ein -oder andere Anekdote, auch die Gesprächspartner lebendig werden, zeigen ein Kaleidoskop auch kontroverser Standpunkte und lassen dem Leser Raum, sich sein eigenes Bild zu machen.
„Und wer bin ich nun also? Ich bin, was ich mit dieser wunderbaren Information tue….“, so ihr Fazit am Ende des Buches.
Humorvoll, inhaltsreich, sehr lesenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ian McGriffin am 18. September 2013
Format: Kindle Edition
Das Titelbild hat mich abgeschreckt - es hat mich stark an diese Autoren-
einsteiger erinnert, die auch da etwas selbst basteln. Glücklicherweise
habe ich zugegriffen. Gekauft hab ich, weil ich das englische Original
gefunden habe und der deutsche Verlag gut ist... wer entscheidet bloß
über solche dilettantischen Titelbilder!

Inhaltlich ein phantastisches Buch. Lesbar wie eine gute, sehr spannende
und persönliche Geschichte, die einfach und gut verständlich durch ein
komplexes Thema führt. Mit trockenem Witz nimmt uns Lone Frank auf die
Reise durch die jüngsten Entwicklungen in der Humangenetik.
Sehr empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen