In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Mein bist Du auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Mein bist Du [Kindle Edition]

Marleen Reichenberg
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (61 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 2,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 700.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,99  
Taschenbuch --  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Mein bist Du - eine Liebesgeschichte mit dramatischem Ende

Nicole Roustains Leben an der Côte d´Azur war bis zu dem Tag, als ihr Mann starb, beinahe perfekt.
Seit einem Jahr muss die erfolgreiche Geschäftsfrau aus Antibes ihre beiden halbwüchsigen Kinder, Nina und Jacques, allein erziehen. Keine einfache Aufgabe angesichts der eigenen Trauer um ihren Mann und den vom Tod des Vaters traumatisierten Kindern:
Während der zwölfjährige Jacques immer schweigsamer wird, lässt sich die sechzehnjährige Nina von ihrer Mutter nichts mehr sagen und sucht Halt bei ihrem zwielichtigen Freund Andy, den Nicole aus ganzem Herzen verabscheut.
Als Nina erkennen muss, dass Andy sie nur ausnutzt, trennt sie sich von ihm und blamiert ihn vor seiner gesamten Clique.
In der Folgezeit werden Nicole und auch ihre Kinder von seltsamen, unheimlichen Vorkommnissen terrorisiert. Nicole geht davon aus, dass sich Andy rächen möchte.
Sie findet Unterstützung und Schutz beim Zwillingsbruder ihres Mannes, der schon lange heimlich für seine Schwägerin schwärmt.
Aber auch ein langjähriger Geschäftspartner von Nicole zeigt mehr als nur berufliches Interesse an der jungen Witwe. Während sie in ihren Gefühlen hin- und hergerissen ist, eskalieren die Ereignisse.
Nicole erkennt, dass sie in Lebensgefahr schwebt und sie begreift mit wachsendem Entsetzen, dass sie auf einmal niemandem in ihrem Bekanntenkreis mehr trauen darf …


Weitere Bücher der Autorin:

"ZITRONENLIMONADE"
"So unerreichbar nah"
"In zweiter Instanz"
"Unvollständig - Missing You"
"Novemberhimmel"

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1041 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 240 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00AA8G0CY
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (61 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #16.622 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Marleen Reichenberg hat ihr erstes Buch "Zitronenlimonade" im Sommer 2012 bei Amazon als Selfpublisherin veröffentlicht.
Es handelt von einer jungen Karrierefrau, deren Leben durch eine akute Erkrankung von einer auf die andere Sekunde völlig auf den Kopf gestellt wird. Die positiven Reaktionen ihrer zahlreichen Leser haben sie zu weiteren Romanen ermuntert, die binnen kurzer Zeit allesamt in die Top Hundert aller Kindle Bücher aufstiegen.


Mehr über Marleen Reichenberg auf

http://marleenreichenberg.de

https://www.facebook.com/pages/Marleen-Reichenberg/1506090402971822

Persönliche Nachrichten ihrer Leser beantwortet die Autorin gern und zeitnah.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr spannend, lässt sich gut lesen 11. Dezember 2012
Von maus ines
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Buch als erstes auf meinen Kindl runter geladen und war total begeistert.
Zu Beginn merkt man, dass der Autor gerne viele Wiederholungen verwendet, was das Lesen aber nicht langweilig macht.
Der Schreibstil ist sehr gut. Das Buch lässt sich leicht lesen, wirklich aber nicht zu sehr in die Jugendsprache gezogen.
Auch finde ich es sehr gut, dass das Buch so viele heutige, moderne Situationen und Medien einbezieht.
Insgesamt finde ich das Buch sehr spannend und war innerhalb einer sehr kurzen Zeit durch, da man es einfach nicht mehr aus der HAnd legen kann!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungener Thriller 10. Januar 2013
Von Heidy
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das Erste, was mir nach Beenden dieses Buches auffiel: Die zugeordneten Kategorien sind total daneben. Einsortiert in Belletristik -> Dramatik (ist ja noch in Ordnung) und in Ratgeber -> Partnerschaft & Beziehungen -> Liebe (passt ja mal gar nicht). Ich persönlich würde nach dem Lesen auf Anhieb die Kategorie Thriller wählen.
Weil ich Marleen Reichenberg's ZITRONENLIMONADE bereits gelesen und sehr gut bewertet hatte, konnte ich nicht widerstehen, auch diese Kindle-Ausgabe herunterzuladen - ich habe es nicht bereut!

Das was die junge verwitwete Geschäftsfrau und Mutter erlebt grenzt schon an einen Horrortrip. Immer wieder führt uns die Autorin auf eine andere Fährte. Für mich kamen fast von Anfang an nur drei Personen in Frage, die Nicole zerstören wollten. So ließ sich die Spannung dann nur durch gelungene Passagen ein wenig reduzieren, in denen Frau Reichenberg sich auf alltägliche Begebenheiten beschränkte. Dieser Alltag mit Beschreibungen der Landschaft waren für mich keineswegs langatmig, sondern haben mich zwischendurch mal durchatmen lassen. Der (unvorhersehbare) Schluss ist auf die letzten beiden Kapitel beschränkt, kam mir somit ein wenig "zusammengefasst" vor; was aber nichts daran änderte, dass mich dieser Roman mitgerissen hat und ich schon jetzt auf das nächste Werk von Marleen Reichenberg warte. Fünf Sterne kann ich ohne Abzug vergeben. Die Autorin hat einen neuen Fan gewonnen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen spannender Roman 12. Dezember 2012
Von Ochiba
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich möchte mich meinen Vorgängern mit positiver Bewertung anschließen. Das Buch ließ sich flüssig lesen, es war interessant und spannend. Das Ende hat mich erstaunt. Hat also eine Leseempfehlung verdient.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das Netz 3. Dezember 2012
Von H. Weber
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Langsam baut die Autorin ein Netz von Verdächtigen um ihre Hauptfigur auf. Das, zusammen mit der allgegenwärtigen Kulisse von Südfrankreich, erzeugt atmosphärische Stimmung, die für einen Thriller sehr wichtig ist. Und wenn sich die Schlinge dann langsam zuzieht, kann das Buch fast mit Verlagsware gleichziehen. Fast. Man das fehlende Lektorat in Form von sehr langen, umständlichen Sätzen und bei manchen Beschreibungen wurden zu viele Adjektive verwendet.
Das Problem ist aber das Ende: Erstens ist "Mein bist du" für einen Thriler etwas kurz geraten, und dann kommt die Auflösung zu überraschend. Nicht unglaubwürdig, aber eher wie eine Notlösung. Mehr wäre hier eindeutig mehr gewesen. Als Preis-Leistungs-Verhältnis und für eine kurzweilige Lektüre ist das Buch aber okay.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht... 13. Mai 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Die Story ist eigentlich ziemlich spannend geschrieben, und auch das Ende ist sehr einfallsreich und überraschend (falls ein anderer Rezensent einem nicht vorher den Täter verrät, wie es mir hier leider ergangen ist). Diese Tatsache habe ich in meiner eigenen Rezension jedoch berücksichtigt.

Allerdings hält das Buch nicht, was der Prolog verspricht. Dieser ist nämlich sehr viel spannender als der folgende Verlauf der Geschichte. Außerdem bin ich der Ansicht, dass der Mörder nicht wirklich dem im Prolog vorgegebenen Täterprofil entspricht. Doch leider kann ich darauf nicht ausführlich eingehen, weil ich potenziellen Lesern nicht ebenfalls den Spaß verderben möchte. Nur so viel: Ein Täter wie dieser ist meines Wissens auf e i n Objekt fixiert, solange dieses am Leben bzw. sich in seiner unmittelbaren Nähe befindet. Falls ich mich hier irre, wäre ich dankbar für entsprechende Hinweise. Ich lasse mich gern korrigieren.

Die Liebesgeschichte war in meinen Augen ziemlich unrealistisch und hatte eher Groschenroman-Niveau.

Die vielen Rechtschreibfehler haben mich nicht unbedingt gestört, nicht einmal der "Katheder" anstelle des "Katheters". Möglicherweise ist das ja inzwischen in neueren Ausgaben sowieso schon korrigiert worden.

Was mich aber ganz erheblich gestört hat, sind die vielen ellenlangen, verschachtelten Sätze.
Hier nur ein Beispiel von vielen, und das sogar in der wörtlichen Rede: "Schon als ich dich das erste Mal, als Charles dich nach Antibes mitbrachte - das war kurz vor Weihnachten und du warst erstaunt über die milden Temperaturen hier - sah, dachte ich, du wärst die Frau, die ich sofort heiraten würde.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut zu lesen, zeitweise sehr spannend 9. Dezember 2012
Von superlady
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Mir hat dieser Psychothriller sehr gefallen und über den Täter war ich wirklich überrascht - dieses Buch ist wirklich empfehlenswert und hat fünf Punkte verdient.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Spannend bis zum Schluss
Nicole Roustains - seit einem Jahr verwitwet und immer noch in Trauer - lebt mit ihren zwei Kindern an der Côte d'Azur. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von Tanja S. veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Endlose Sätze mit zu vielen Verben
Leider konnte ich das Buch, das ich als ebook, bei dem großen, weltweit vertreibendem Internetversandhandel, zum Glück kostenlos heruntergeladen habe, nicht bis zum Ende... Lesen Sie weiter...
Vor 23 Tagen von Tif veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen buch kindle
tolles buch, über kindle sofort lesbar was ich persönlich sehr gut finde . . . . . . . .
Vor 2 Monaten von B. veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen unterhaltsam und kurzweilig
Unterhaltsamer und kurzweiliger Frauenschmöker. Hat mir Spaß gemacht zu Lesen.
Werde sicherlich weiteres Material der Autorin testen. Danke und Grüße
Vor 3 Monaten von Nicole Scavio veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannend und fesselnd
Tolle Geschichte zum mitfiebern und mitleiden!
Spannend und schön geschrieben, wie alle Bücher von marleen reichenberg!
Sehr gerne wieder! Toll!
Vor 4 Monaten von Staub Stöpsel-Set Schwarz für iPhone 4 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Kurzweilig spannend
Das Buch ist sehr schön zu lesen und spannend bis zum Schluss. Weiter so, werde mich mit noch mehr Büchern der Autorin eindecken
Vor 5 Monaten von manuela Raith veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Nicht das Wahre
Das Buch lässt sich leicht und flüssig lesen, ist am Ende aber leider doch enttäuschend. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Marele veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Der Anfang ist schon sehr vielversprechend!
Das Buch scheint wirklich spannend zu werden. Ich freue mich auf die nächsten Seiten. Diese Bettlektüre mag ich besonders gern.
Vor 6 Monaten von Rosi Klette veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Mein bist du
Eher ein Liebesroman, weniger ein Krimi. Dennoch hat Marleen Reichenberg versucht den
Spannungsbogen zu halten. Die Geschichte entwickelt sich von Seite zu Seite. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von J.MEURER veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fesselndes Buch
Mein erstes Buch von M. Reichenberg und sicherlich nicht das letzte.
Es war von Anfang an eine sehr gute und spannende Handlung. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Klaudija Freinhofer veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden