oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,05 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Mein Weltbild [Taschenbuch]

Carl Seelig , Albert Einstein
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 19. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 9,99  
MP3 CD, Restexemplar, Ungekürzte Ausgabe EUR 8,49  
Unbekannter Einband --  

Kurzbeschreibung

1. Februar 2005
1905 wurde sie erstmals veröffentlicht und sorgte danach weltweit für Furore in Wissenschaftskreisen: Mit seiner bahnbrechenden Relativitätstheorie wurde Albert Einstein zu einem der bedeutendsten Physiker der Geschichte. Dieser Band enthält die gesammelten weltanschaulichen Äußerungen und Bekenntnisse Einsteins, in denen er auch Rechenschaft ablegt über seine wissenschaftliche Tätigkeit und ihre Einbettung in den gesellschaftlichen Zusammenhang.

Wird oft zusammen gekauft

Mein Weltbild + Albert Einstein: Eine Biographie (suhrkamp taschenbuch)
Preis für beide: EUR 24,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 231 Seiten
  • Verlag: Ullstein Taschenbuch (1. Februar 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3548367283
  • ISBN-13: 978-3548367286
  • Größe und/oder Gewicht: 17,6 x 11,6 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.189 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Es gibt inzwischen zahllose Bücher über Albert Einstein. “Mein Weltbild” ist etwas Besonderes: Hier wird Einstein ausschließlich durch seine eigenen Texte dargestellt. Auf diese Weise entsteht ein spannendes Selbstporträt des genialen, enorm populären und vielseitig interessierten und engagierten Wissenschaftlers.

Einstein hat sich oft und zu den verschiedensten Themen geäußert, schriftlich wie mündlich. So enthält dieses Buch eine bunte Vielfalt von Briefen, Notizen, Artikeln, Glossen, Interviews und Reden, geschickt ausgesucht und arrangiert von Herausgeber Carl Seelig. Wir erfahren hier aus erster Hand Einsteins Gedanken zum Beispiel zu Wissenschaft, Religion, Gesellschaft, Faschismus, Erziehung, den USA, Pazifismus, Judentum, Kultur, Philosophie – und zu herausragenden Persönlichkeiten wie dem Philosophen Bertrand Russell, dem Schriftsteller George Bernhard Shaw oder den Wissenschaftlern Newton, Kepler und Max Planck.

Dabei entsteht jedoch nicht nur ein facettenreiches Bild des Menschen und Wissenschaftlers Einstein. Zugleich dokumentiert sich hier ein Stück Zeitgeschichte, das Politik, Krieg und Faschismus ebenso umfasst wie Kultur und die Entwicklung der Wissenschaften. Ob Einstein an einen Minister Mussolinis schreibt, um sich für die Freiheit der Wissenschaft im faschistischen Italien einzusetzen, oder ob er ein Grußwort an japanische Schulkinder schickt: Einstein hat sich nie in einen Elfenbeinturm zurückgezogen, sondern aktiv Stellung bezogen, nicht nur in wissenschaftlichen sondern auch in gesellschaftlichen Fragen.

All das würde schon genügen, um dieses außergewöhnliche Buch wärmstens zu empfehlen. Hinzu kommt aber noch, dass Einstein ein eindrucksvoller Redner war und sich auch schriftlich hervorragend auszudrücken wusste. Und das macht “Mein Weltbild” letztlich nicht nur zu einem spannenden und erhellenden Buch über ein Genie und seine Zeit, sondern auch zu einem ganz besonderen Lesegenuss. -- Gabi Neumayer

Der Verlag über das Buch

Das große Einstein-Jahr: 100 Jahre e=mc2

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen
3.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
42 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als jede Biografie 15. Januar 2003
Format:Taschenbuch
Das handliche und fabelhafte Ullstein-Buch ist nur noch gebraucht zu beziehen. Doch ich gebe meins nicht her!
Das Buch ist in 5 Abteilungen gegliedert:
I. Wie ich die Welt sehe
II. Politik und Pazifismus
III. Im Kampf gegen den Nationalsozialismus
IV. Jüdische Probleme
V. Wissenschaftliche Beiträge.
Meiner Meinung nach ist der erste Teil der wertvollste: Hier begegnen wir ganz ungefiltert der grundsätzlichen Geisteshaltung des MENSCHEN Albert Einstein. Insbesondere seine philosphische Grundhaltung wird präzise und konzise vermittelt.
Hier kann sich jeder Naturwissenschaftler, der nach einer Rechtfertigung sucht, sich mit Philosophie zu beschäftigen, kostbares Material abholen!
Keine Scheu vor gebrauchten Büchern bei amazon! Der schwarz-grüne Einband mit der klugen Eule ist Kult.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Kunst, Bilanz zu ziehen. 3. September 2012
Von kpoac TOP 500 REZENSENT
"Die Richtung des Geistes ist wichtiger als sein Fortschritt."
(Joubert)

"Wie ich die Welt sehe" ist der erste Satz einer durchaus lesenswerten literarischen Biographie. Denn die Beschäftigung mit der Welt ist der Verbindung von Ich und Welt geschuldet. Sie wirkt und wird bewegt und bewegt doch den Menschen. Ist es nicht so, dass Zufall und Notwendigkeit sich zeigen, vermeintlich in der Schwebe und vor dem Eintreffen der Tendenzen. Denn letztere wirken auch auf den Autor, den großen Wissenschaftler, dem der Mut nicht fehlte, die bis dahin erkannte Relativität in eine allgemeine zu überführen.

Nun könnte der Leser vorschnell vermuten, Einstein berichte von sich und seiner Sicht, seiner Philosophie. Natürlich lesen wir davon, das erste Kapitel ist von dieser abwägenden Sicht auf diese Welt, auf ihre Eigenarten und ihre kulturellen Exponate, aber insbesondere entdeckt der Leser in Einstein eine großartige und tiefe Menschlichkeit, die für ihn Sinn stiftend ist. Für ihn verbinden sich Gemeinschaft und Persönlichkeit allein, weil Wünschen und Tun an die Existenz anderer gebunden ist.

Aber eben geht er weiter und Seelig zeigt hier seinen Hang zum Frieden, zur Politik, die Frieden ermöglicht und Gründe findet, die gegen Krieg sprechen. Einzigartig sein Briefwechsel mit Freud um die Frage: Warum Krieg? Weiterhin erlesen wir seinen Blick auf Nationalismus, auf Probleme des jüdischen Glaubens und natürlich auf die Wissenschaft, alles Beiträge, die von Carl Seelig bestens zusammengestellt wurden.

Ein Schlusswort von C.F.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Muss man gelesen haben 4. Juni 2012
Von tatay80
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich Sage nur Einstein! Seine Weltanschauung und die daraus resultierenden Gedanken hatten der Menschheit schon länger helfen können einen humanen Weg ein zu schlagen. Jedoch sieht der Mensch nur die ihm vor Augen geschobene Realität. In diesem Buch werden viele Aspekte unseres Zusammenlebens aufgeführt und analysiert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "Güte, Schönheit und Wahrheit" 18. September 2012
Von Jürgens "Bücher" TOP 50 REZENSENT
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Das waren Albert Einsteins Ideale, die ihn leiteten und ihn mit frohem Lebensmut immer wieder erfüllten! Er war davon überzeugt, daß ein schlichtes und anspruchsloses äußeres Leben für jeden gut ist, für Körper und Geist.

Für Einstein gibt es keine andere vernünftige Erziehung, als Vorbild zu sein, wenn's nicht anders geht, ein abschreckendes.

Begeistert ist er von Schopenhauers wunderbaren Schriften und von Bernard Shaw und H.G. Wells, zu deren Lebensauffassung er sich ganz besonders hingezogen fühlte.

Im März 1933 schrieb er: "Solange mir die Möglichkeit offensteht, werde ich mich nur in einem Land aufhalten, indem die politische Freiheit, Toleranz und Gleichheit aller Bürger vor dem Gesetz herrschen. Zur politischen Freiheit gehört die Freiheit der mündlichen und schriftlichen Äußerung politischer Überzeugung, zur Toleranz die Achtung vor jeglicher Überzeugung eines Individuums." S.92

Das Buch ermöglicht wegen der abgedrukten persönlichen Auml;ußerungen von Einstein einen guten Einblick in seine Weltsicht und in seine Briefwechsel. Man liest seine Reden und man bekommt die physikalischen Gedankengebäude diese großen Denkers erklärt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einstein for ever 27. März 2013
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Nationalsozialismus und die jüdischen Probleme als Themen sind nicht mehr so aktuell, nach so vielen Jahren. Doch die übrigen Beiträge sind zeitlos, wie vieles, was der grosse Denker und Physiker geschrieben hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xac1f2b88)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar