Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Mein Leben ist der Rhythmus

Elvis Presley , Carolyn Jones , Michael Curtiz    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Elvis Presley, Carolyn Jones, Dolores Hart, Dean Jagger, Liliane Montevecchi
  • Regisseur(e): Michael Curtiz
  • Komponist: Walter Scharf
  • Künstler: Russell Harlan, Hal B. Wallis, Herbert Baker, Warren Low, Michael Gazzo
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Mono), Englisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Mono), Französisch (Mono), Spanisch (Mono)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Dänisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Paramount
  • Erscheinungstermin: 2. Juni 2003
  • Produktionsjahr: 1958
  • Spieldauer: 108 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000062YFV
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 51.831 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Elvis Presley war der King. Nicht er hat sich diesen Titel verliehen, es waren seine Fans, das Publikum, das aus dem einfachen Jungen aus den Südstaaten einen der größten Showstars des 20. Jahrhunderts gemacht hat. Selbst Jahrzehnte nach seinem Tod im Jahre 1977 ist Elvis unvergessen.

Doch machen wir uns nichts vor. Es ist der Sänger, der Showman, der zum Mythos geworden ist. Würde man Elvis auf sein filmisches Werk reduzieren, bliebe nicht viel von diesem Mythos übrig. Die meisten seiner Filme waren einfache Singspiele. Schnulzen, in denen der Schwarm der Töchter und Schwiegermütter sein Becken kreisen und nett in die Kamera blicken durfte. Dennoch gibt es auch in seinem Werk Filme wie Mein Leben ist der Rhythmus.

Keine Frage: Auch Mein Leben ist der Rhythmus ist ein ganz und gar auf Elvis Presleys Sangestalent zugeschnittener Film. Hinter der Kamera hat jedoch Michael Curtiz (Wir sind keine Engel, Casablanca) gestanden. Und dies merkt man dem Film an. Mein Leben ist der Rhythmus ist sehr elegant inszeniert. Die Musik steht nicht für sich allein, vielmehr wird die gesamte Handlung auf der Musik aufgebaut, ohne dass Curtiz die Grenzen zum Musical überschreitet. Elvis spielt Danny Fisher, einen jungen Mann, der auf die schiefe Bahn gerät, nachdem er wegen einer Prügelei von der High-School ausgeschlossen wird. Über Umwege, unter anderem der Mitgliedschaft in einer Gang, landet er schließlich im Nachtclub King Creole (so lautet auch der Originaltitel des Filmes). Hier erhält er die Chance, als Sänger aufzutreten. Unerwartet erntet er damit großen Erfolg. Bei dem Versuch, diesen Erfolg zu nutzen, um ein neues Leben zu beginnen, gerät er in Lebensgefahr, denn seine Vergangenheit holt ihn wieder ein.

Mein Leben ist der Rhythmus ist einer der wenigen Elvis-Filme, mit denen der King of Rock 'n' Roll, nicht nur beim Publikum, sondern auch bei den Filmkritikern einen Erfolg feiern konnte. Danny, lobte die Kritik, sei eine Figur, die nichts anderes als ihren Platz in der Gesellschaft suche. Dabei ist Danny ein Individualist -- und das in einer Gesellschaft, die Konformität statt Individualität verlangt, was automatisch zu Problemen führt.

So ist Mein Leben ist der Rhythmus eine der Sternstunden in der Filmografie von Elvis Presley. --Christian Lukas

Kurzbeschreibung

Es ist 1958. Frisch Verliebte treffen sich im Auto-Kino. Amerika schickt seinen ersten Satelliten ins All. Der Roman Lolita sorgt für Aufregung. Und in "Mein Leben ist der Rhythmus" legt Elvis Presley in der Bourbon Street ein neues Tempo vor. Er spielt einen jungen Kerl, der in Schwierigkeiten steckt, und der mit seiner Musik das französische Viertel ordentlich aufmischt. Mit süßen Mädchen an seiner Seite und den ihm zujubelnden Nachtclubbesuchern sieht es fast so aus, als könnte Elvis sich von seiner Vergangenheit verabschieden und richtig groß rauskommen. Oder wird er sich von einem Gangster und seiner Braut auf die schiefe Bahn bringen lassen?

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Film, nicht nur für Elvis-Fans sehenswert 19. August 2004
Von D. Klose
Verifizierter Kauf
Ganz bestimmt einer der besten Filme von Elvis Presley:
Ein Hauch von James Dean, hervorragende Musik und eine ansprechende Handlung. Außerdem passt alles in das Image des "Rebellen der 50er Jahre".
Schade nur, dass die deutsche Tonspur nicht (so wie die englische) in Dolby 5.1 und das Zusatzmaterial dürftig ist (lediglich englischer Trailer). Da das für mich aber im Großen und Ganzen nebensächlich ist: Trotzdem fünf Sterne.
Gesamtbewertung: Toller Film, der nicht nur für Elvis-Fans sehenswert ist!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen cool 4. Januar 2005
Von S. Graf
elvisfilme sind ja immer mit dem vorurteil behaftet, schlecht zu sein. doch es gibt ausnahmen!
nach elvis 6. film flaming star (flammender stern) ging es stark bergab, doch mit stay away joe 7 o. 8 jahre später wurden die filme wieder besser, erreichten jedoch nie den anspruch der frühen werke.
hier haben wir elvis' vierten film, der neben "LOVE ME TENDER", "LOVING YOU" und "JAILHOUSE ROCK" zu den besten elvisfilmen zählt!
der soundtrack ist schlichtweg grandios, und elvis überzeugt als schauspieler.
eine der letzten filmperlen des king!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Elvis in Topform 20. Februar 2002
Elvis konnte sehr wohl gut schauspielern!
Zu bewundern nicht nur in diesem Film, sondern insbesondere auch in Filmen wie "Loving You","Jahilhouse Rock", "Wild in the Country" ,"Flaming Star" und "Change of Habit".
Wichtig war für Elvis gutes Schauspielern, war vor allen Dingen eine gute Story und interessante Filmpartner.
Das gute an Elvis Karriere war, daß er fast jeden Geschmack bedienen konnte. Wer (bestimmte) Elvis Filme nicht mag, schaut sie sich halt nicht an. Punkt!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen DVD Bewertung zu "Mein Leben ist der Rhytmus" 4. September 2002
Man sieht hier einen 23 Jahre jungen, wilden und charismatischen Elvis, der die Leute mit seiner Stimme und seiner Ausstrahlung in seinen Bann zieht. Es ist sein dritter Film und für viele sein bester. Lieder wie „Trouble", „King Creole" oder „Lover Doll" begeistern nach wie vor noch 25 Jahre nach seinem Tod. Als Darsteller neben Elvis ist auch der heute bekannte Hollywoodstar Walter Matthau zu sehen. Das Bild auf dieser DVD ist gestochen scharf, wenn der Film auch leider nur in s/w ist. Einen Stern Abzug bekommt der Film von mir, da er in deutscher Sprache leider nur in MONO zu hören ist. Typisch, da es in Englisch eine Dolby Digital und eine 5.1 Kanal Wiedergabe gibt. Also warum nicht auch in Deutsch????? Schade auch, dass auf der DVD keine „spezial features" (Interviews mit Elvis und den anderen Darstellern zum Film, „Making of" etc.) zu finden sind, wie es doch heut zu Tage bei jeder DVD Standart ist. Dafür gibt es den amerikanischen „Orignal Kinotrailer" zu sehen. Schade, dass Elvis so wenig gute Drehbücher wie dieses bekommen hat, indem er sein sein schauspielerisches Talent beweisen konnte. Als Gesamturteil zu dieser DVD kann ich nur sagen, wer Elvis einmal in seiner besten Zeit, in einem seiner besten Filme sehen will, für den ist diese DVD ein absolutes Muß.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar