Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
3
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:26,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Juni 2012
Motivierte Patientinnen haben mittels dieses gelungenen Selbsthilfebuchs die Chance, ihre Symptomatik lindern zu lernen. Doch woher die Motivation nehmen, wenn man jede Nahrungsaufnahme fürchtet, da sie die subjektive Traumfigur in weite Ferne rücken lässt? Eine Therapie kann und soll das Buch nicht ersetzen, es kann diese aber sinnvoll ergänzen. Für manche Patienten und -innen wird es gewiss eine hilfreiche Unterstützung sein. Gerade für die in psychotherapeutischer Behandlung stellt es eine geeignete Begleitliteratur dar, in der außerhalb der Therapiestunden selbstbestimmt Übungen durchgeführt und Haltungen angeeignet werden können.
Mittels guter Übungen wie Denkvorschlägen, Atemübungen, Umdeutungen und einigem mehr können hier Menschen mit Anorexia nervosa mehr innere Akzeptanz sowie Distanzierung gegenüber ihren Gedanken und ihrer Symptomatik erlernen.
Die Autoren kombinieren manche psychoanalytische Einsicht mit verhaltenstherapeutischen und systemischen Interventionen, die sich die Leserinnen als Selbst-Instruktionen auferlegen sollen. Der Philosoph Epiktet hat einmal gesagt: Es sind nicht die Dinge selbst, sondern unsere Vorstellungen über die Dinge, die uns Probleme machen.
Diesen Ansatz können und sollten Patienten und Patientinnen nutzen. Ein Zugewinn an Freiheit ist erlernbar, dieses Buch kann dahin Tore öffnen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2016
da wir durch unseren sohn selbst betroffene sind,kann ich nur sagen in vielen dingen wurden uns die augen geöffnet und unsere sicht erweitert
ich kann nur nochmals sagen dieses buch ist eine große hilfe
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2014
Habe dieses Buch für meine Tochter gekauft, die an Anorexie leidet. Sie hat mir gesagt, dass sie viele gute Tipps erhalten hat.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden