Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,50 (EUR 45,61 / l)
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: MW Motorsport
In den Einkaufswagen
EUR 13,58 (EUR 45,88 / l)
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: EHO
In den Einkaufswagen
EUR 13,90 (EUR 46,96 / l)
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: bootsshop in Bad Ischl
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Meguiars PlastX Plastikpolitur, 296ml


Unverb. Preisempf.: EUR 14,90
Preis: EUR 13,76 (EUR 46,49 / l) Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 1,14 (8%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
20 neu ab EUR 8,61
  • Ideal für Plexiglas und Acrylglas
  • Einfach anzuwenden
  • Stellt die Tranzparenz von Plexiglas und Acrylglas wieder her
  • Inhalt: 296ml

Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Wird oft zusammen gekauft

Meguiars PlastX Plastikpolitur, 296ml + Bosch 2609256291 DIY Polierschwamm ø 125 mm, Schaft 6 mm 125mm, gespannt + 1 Set Wasserschleifpapier 6 Blatt - Je 1 Blatt 800 1000 1200 1500 2000 3000 Nassschleifpapier Fein
Preis für alle drei: EUR 24,11

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 7,6 x 5,1 x 20,3 cm ; 322 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 340 g
  • Modellnummer: G12310
  • ASIN: B0000AY3SR
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 14. April 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (180 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 242 in Auto (Siehe Top 100 in Auto)

Produktbeschreibungen

Meguiars Pflegehandbuch

PlastX
Diese einfach anwendbare, reichhaltige Zusammensetzung stellt die
Transparenz von hartem und weichem Plexi- oder Acrylglas
wieder her. Die innovative Technologie entfernt leichte Oxidationen,
chemische Schädigungen, Verschmutzungen, Flecken und feine
Oberflächenkratzer.

Anwendung:
Geben Sie eine ausreichende Menge des Produkts auf den Even Coat
Applicatorpad X-3080. Verarbeiten Sie nun das Produkt vollständig und
mit ausreichend Druck. Polieren Sie die Oberfläche mit einem Mikrofasertuch nach.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

27 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alex am 11. Mai 2010
Mit Guten Absichten wollte ich meinen Klarglasscheinwerfer (Kunsstoff - Polo 6N) reinigen und habe dabei die raue, dunkle Seite eines Topfschwammes genommen. Ergebnis war ein komplett zerkratzter Scheinwerfer. Durch gutes Einarbeiten der Paste auf den Scheinwerfer habe ich es geschafft, 90% der Kratzer zu entfernen und ihn wieder "klar" zu machen. Für den Preis eine echte Empfehlung, bevor man an einen Ausstausch des Schweinwerfers denkt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
31 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von oterio51 am 5. Dezember 2011
Man soll nicht immer nur meckern, sondern auch mal eine positive Erfahrung berichten:

Der TÜV bemängelte bei meinen nun 8 Jahre alten Toyota recht blinde Scheinwerfer - sprich die Acrylscheiben waren verwittert und trübe. Ein Blick ins Web zeigte Preise von rund 70 bis 130 Euro für einen (!) neuen Scheinwerfer. Als Schwabe sagte ich "noi" und suchte nach Alternativen. Erst wollte ich einfache Autopolitur kaufen, dann fand meine Frau "MMeguiars PlastX Plastikpolitur, 296ml" bei Amazon. Da kaum teuerer als die Autopolitur, orderte ich ein Fläschchen - es hat sich gelohnt!

Mißtrauisch ging ich mit einem kleinen Baumwolläppchen zu Werke. Getreu der Devise, erst an nur einer Seite anzufangen, um Veränderungen sehen zu können, polierte ich einen Ausschnitt des blinderen der beiden Scheinwerfer. Erst eine bißchen rumschmieren, dann satt auftragen, warten, nochmals polieren und nachreiben. Es war vielleicht eine viertel Stunde vergangen und ich staunte: Ich konnte die Glühbirne im Scheinwerfergehäuse wieder klar und deutlich sehen. Ob meines Aufschreis rannte meine Frau herbei. Ich deutete - nun stumm - auf die glasklare Teilfläche und stammelte: "Es hat gewirkt". Sie griff das PlastX-Fläschchen und machte sich über den anderen Scheinwerfer her. Es war noch keine Stunde vergangen, da waren beide "Augen" des Autos wieder blitzeblank.

Bei der Wiedervorführung meinte der TÜV-Mann: "Neue Scheinwerfer, was?" Ich griente zurück: "so gut wie". Die Plakette war mir sicher.

Übrigens: Sie können ruhig noch ein paar Freunde mit trüben Autoaugen einladen - nach einem Durchgang ist unsere PlastX-Flasche noch zu mehr drei Viertel voll! Da freut sich der Schwabe!
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. Oezdemir am 3. August 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe hier voher die Rezensionen gelesen und mich etwas erkundigt. Meine Schweinwerfer von meinem Opel Astra G fingen langsam an einen Gelbstich zu bekommen. Daraufhin habe ich diese Produkt gekauft um es einfach mal zu Probieren.

Die Scheinwerfer fühlten sich vorher Rau an und waren leicht matt und fleckig. Nach der Behandlung waren Sie richtig schön Glatt und die Flecken waren weg.

Tiefere Kratzer und Co. lassen sich nicht "mal eben" rauspolieren. Da muss man diese schon mit Schleifpapier vorbehandeln.

Vergleichsbilder von meinem Astra G Scheinwerfern sind hier enthalten.

Grüße

EDIT: Also nach einem Jahr sehen die Scheinwerfer leider wieder aus wie vorher. Also man muss jedes Jahr einmal an diese mühsame arbeit!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter am 7. September 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe mir die Politur hier bestellt, da das Produkt, welches bei A.T.U. für ~18 Euro verkauft wird, hier leider sehr schlechte Bewertungen bekommen hat. Heute angekommen und natürlich gleich ausprobiert :-) An meinem 10 Jahre alten Vectra C haben sich in den oberen Scheinwerferbereichen minimale "Risse" gebildet und eine raue Oberfläche.

Das Ergebnis:
Die Oberfläche ist wieder schön glatt, die "Risse" sind natürlich trotzdem noch vorhanden. Man sieht dem Scheinwerfer bei genauen Hinsehen an, dass er nicht neu ist, auf den ersten Blick glänzt er allerdings wieder wie am ersten Tag!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von flensi1 am 26. Januar 2011
Verifizierter Kauf
Hallo,

ich fahre den Opel Astra G 2000er BJ und kann nur positives berichten.

Ich habe erst nur den rechten Scheinwerfer eingecremt, etwas poliert, ca 5-10 Minuten einwirken lassen, zwischendurch immer mal wieder etwas "rumpoliert" und nach dem abwischen bzw. wegpolieren waren die Scheinwerfergläser (besonders oben drauf) nicht mehr gelblich verblasst, sondern viel klarer. Die Scheinwerfer waren vorher vergilbt und hoben sich deutlich vom Silber des Lacks ab. Dies ist nun nicht mehr so sehr der Fall.

Sie sind nun nicht wie neu, aber ein deutlicher Unterschied ist zu sehen!

Danach habe ich beide Scheinwerfer eingecremt... wie oben verfahren... und nun ist der, der die Doppel-politur bekommen hat noch klarer geworden (!) und der andere wird die Tage nochmal behandelt.

Sprich: Mehrfach machen und einwirken lassen!

Ich bin sehr zufrieden.

Bitte keine Wunder erwarten, erst nur einen Scheinwerfer fertig machen, dann sieht man den Unterschied!

Top Ware, Schnell geliefert.. Danke Amazon!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Amazon Customer am 20. September 2014
Verifizierter Kauf
Mein Astra-G ist nun 15 Jahre und 5 Monate alt. Er stand den Arbeitstag immer im Carport und ansonsten unter freiem Himmel, aber mit der Front gegen eine Hauswand. Durch die Witterung und Pollen sind beide Scheinwerfer ziemlich grün geworden. Ein Austausch der Scheinwerfer ist eine Heidenarbeit. Nicht mehr wie früher: Vier Ecken, vier Schrauben und raus ist das Teil. Nein, man muss die Stoßstange ausbauen und um die auszubauen, muss man die Kotflügel demontieren. So greift Eins ins Andere ...

... So also habe ich mir diese Politur bestellt. Ich kenne solche Produkte ja von früher, als man Handydisplays noch polieren konnte, wenn da mal ein Kratzer drin war.

Zuerst habe ich mit einem Schwamm von Hand poliert und mit einem Microfasertuch die Rückstände abgewischt. Das Ergebnis war, dass die grüne Patina zum Teil wegging. Aha, es scheint also zu klappen!
Dann habe ich mit dem Microfasertuch poliert und das Ergebnis war schon ganz gut. Die grüne Patina ging vollständig weg. Aber es blieben noch einige "Wolken" von Kratzern übrig, die sich schnell auch wieder mit Schmutz zugesetzt haben.

Jetzt musste "rohe Gewalt" her, in Form des BOSCH DIY Polierschwammes http://www.amazon.de/gp/product/B0053PVU9W/ref=cm_cr_ryp_prd_ttl_sol_1

Den in den Akkuschrauber eingespannt und eine Akkuladung pro Scheinwerfer poliert. Dabei hat sich der Kunststoff merklich erwärmt. Daher weiß ich, dass diese Behandlung jetzt genau richtig funktioniert. Das Geheimnis einer guten Politur ist die Wärmeentwicklung, die das Material von den "Gipfeln" abschmilzt und in die "Täler" einbringt.

Ergebnis: Beide Scheinwerfer vom Astra sehen nun wieder aus, wie neu.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen