Gebraucht kaufen
EUR 7,50
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von torstenjandt
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: 2. aktualisierte und erweiterte Ausgabe 2005, ausgeschiedenes Buch aus dem Bestand der Fachhochschule Gelsenkirchen in sehr gutem Zustand
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,11 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Mega-Macht Marke Broschiert – 18. Februar 2009

4 Kundenrezensionen

Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95 EUR 7,50
1 neu ab EUR 14,95 3 gebraucht ab EUR 7,50

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Broschiert: 408 Seiten
  • Verlag: Redline Verlag; Auflage: Limitierte Sonderausgabe. (18. Februar 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3868810307
  • ISBN-13: 978-3868810301
  • Größe und/oder Gewicht: 15,1 x 2,6 x 21,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 779.309 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hajo Riesenbeck ist Director im Düsseldorfer Büro von McKinsey & Company und einer der Leiter der McKinsey International Marketing Group. Dr. Jesko Perrey ist Berater im Düsseldorfer Büro von McKinsey & Company und Leiter des Funktionsbereichs Banding & Marketing Spend Effectiveness in der europäischen Marketing Practice. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Einleitungssatz
Warum zahlt das Unternehmen Samsung Electronics 73 Millio-nen Euro an den englischen Fußballverein Chelsea London, nur um sich für die nächsten fünf Jahre den Schriftzug „Samsung mobile" auf den Trikots zu sichern? Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "mail-mir-was-nettes" am 21. August 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Alle Modelle, die zur Analyse von Marken und Marketing notwendig sind werden anschaulich dargestellt. Anhand des "Trichters" wird analysiert, wo und wie ich meine Kunden verliere. Danach wird ein Modell aufgestellt um die Ursachen zu erkennen und die Marketingausgaben richtig zu lenken. Dadurch kann gezielt in die richtige Dimension der Marke investiert werden. Besonders hervorzuheben ist das pragmatische Bewertungsmodell zum Markenwert, daß den Mehrwert berücksichtigt, der durch die Marke erzielt werden kann und das mit dem möglichen Markenumsatz gewichtet. Eines der besten Bücher für die Praxis, daß ich bisher gelesen haben (und ich besitze fast alle Bücher, die im Marketingbereich zur Zeit auf dem Markt sind). Hilfreich mit guten Beispielen und angenehm zu lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Prof. Dr. Karsten Kilian VINE-PRODUKTTESTER am 19. Juni 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Ein äußerst lohnenswertes Markenbuch! Was die beiden McKinsey-Berater auf etwas mehr als 350 Seiten niedergeschrieben haben, ist lesenswert von der ersten bis zur letzten Seite. Riesenbeck und Perrey zeigen auf, wie sich Markenerfolg messen, machen und managen lässt. Markenerfolg ist berechenbar, so die zentrale Botschaft des Buches. Und diese Botschaft kommt an!
Im Gegensatz zu den meisten aktuellen Markenbüchern geben die beiden Autoren nicht zum x-sten Mal bereits bekanntes Markenwissen wieder, sondern stellen neuste Erkenntnisse aus eigenen Forschungs- und Beratungsprojekten detailliert vor. Auch wenn der "McKinsey-Blickwinkel" vielfach nicht zu übersehen ist, so ist das vorgestellte Gesamtkonsept in
allen Einzelheiten wiedergegeben und damit für Externe leicht nachvollziehbar und auch eigenständig implementierbar. Die vorgestellte MarkenMatik ("Mathematik der Marke") verknüpft konsequent qualitative und quantitative Indikatoren, Teilmodelle und Indices in einem klar verständlicnen Konzept zur Steuerung der Mega-Macht Marke.
Aufgelockert wird das Buch durch aktuelle Fallstudien und ausgewählte Beiträge von Markenpraktikern, z.B. von Linde, Deutsch Post World Net, der Bertelsmann-Stiftung (Heribert Meffert), Bosch Siemens Hausgeräte und T-Mobile. Interviews mit Reinhard Springer (Springer & Jacoby) und Wolfgang Reitzle (Linde) liefern Einsichten zum aktuellen Stand des Marken- managements und ergänzen damit auf hervorragende Weise die anhand von mehr als 100 Abbildungen vorgestellte und erläuterte MarkenMatik.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dirk Engel am 22. Dezember 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Die berühmten Unternehmensberater sind dafür bekannt, dass sie ihr geballtes Wissen und unermessliche Kompetenz für jedermann gerne nutzbar machen - solange man ihnen dafür fürstliche Honorare zahlt. Manchmal gibt es aber auch Ausnahmen - eine solche ist das Buch Mega-Macht Marke", geschrieben von McKinsey-Beratern und nun bereits in der dritten, stark erweiterten Ausgabe erschienen. Hier plaudern die Berater aus dem Nähkästchen und erläutern ihre Sichtweise auf das Management von Marken. Gewiss, ein solches Buch ist immer auch eine Werbebroschüre für das eigene Unternehmen und deren Dienstleistungen - deshalb wird auch ausführlich und bereits im Klappentext auf die McKinsey-MarkenMatik" hingewiesen.

Hinter diesen eher uneleganten Begriff verbirgt sich der Planungsprozess, mit denen McKinsey seinen Kunden die Analyse, Führung und Kontrolle aller markenbezogenen Aktivitäten strukturiert. Solche Unternehmens-PR ist nur ärgerlich, wenn außer dem eigenen Ruhm nichts weiter vermittelt wird, sich die Berater nicht in die Karten schauen lassen - für solche ermüdenden Bücher gibt es genügend Beispiele. Mega-Macht Marke" gehört nicht dazu: Hier sind die Autoren sehr mitteilsam, plaudern aus dem Nähkästchen, bringen Fakten und erläutern Konzepte - damit ist das Buch auch für jene Leser interessant, die sich die Honorare von McKinsey normalerweise nicht leisten können. Die Autoren wollen ganz augenscheinlich den Leser mit einer Fülle von Informationen beeindrucken.

Wo US-amerikanische Management-Autoren nur grobe Andeutungen machen, packen Perrey und Meyer jede Menge Zahlen und Details in ihre Sätze.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von lillyfee am 22. Februar 2011
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Mal wieder ein sehr gutes Buch von Mc Kinsey. Für alle geeignet die über den Studienalltag hinaus schauen wollen. Allerdings könnte es auf Grund der klaren Meinung (wenn auch richtig) zu Problemen kommen beim Zitieren in Klausuren. Die Eitelkeit ist doch der beste Freund des Profs....
Ansonsten eine sehr gutes Buch, kann ich nur jedem empfehlen der sich auf die Praxis vorbereiten will. (besser als manche Vorlesung)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden