In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Das Meer in deinem Namen auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Das Meer in deinem Namen
 
 

Das Meer in deinem Namen [Kindle Edition]

Patricia Koelle
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (310 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 4,99
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 4,99  
Broschiert EUR 14,90  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

eBook-Bestseller
Eine Woche auf Platz 1 der Amazon-eBook-Bestsellerliste
Best of Kindle-Deal der Woche 2013


Carly wächst bei ihrer kauzigen Tante Alissa auf. Niemand redet darüber, wie ihre Eltern ums Leben kamen. Der Tod ist in Familiengesprächen ebenso tabu wie alles, was mit dem Meer zusammenhängt. Gerade nach dem Meer aber sehnt sich Carly ihre ganze Kindheit hindurch.
Nun ist Carly erwachsen und arbeitslos. Ausgerechnet ihr Ex-Chef, in den sie verliebt ist, macht ihr ein Angebot. Sie soll ein altes Haus an der Ostsee für den Verkauf vorbereiten. Vier Sommerwochen hat sie dafür Zeit. Das ist Carlys Chance, heimlich ihrer Sehnsucht zu folgen, sich ihrer Angst und ihren verschwommenen Erinnerungen zu stellen und Abstand von ihrer unmöglichen Liebe zu gewinnen.
Doch kaum angekommen, stellt sie fest, dass auch dort ein Mann spurlos verschwunden ist. Und nicht nur das, sie fühlt sich der Frau, die in dem Haus gewohnt hat und der sie angeblich ähnlich sieht, seltsam nahe. Überall findet sie geheimnisvolle Notizen.
Die Toten scheinen hier nicht unerreichbar weit fort. Und wer ist der Mann mit den hellen Augen, der manchmal am Strand gesichtet wird und von dem es heißt, er würde immer dann erscheinen, wenn eine Sturmflut bevorsteht ...?

„Das Meer in deinem Namen“ ist ein in sich abgeschlossener Roman. Zwei weitere Bände sind geplant.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 745 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 414 Seiten
  • Verlag: Dr. Ronald Henss Verlag (8. April 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00C9PZ9DW
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (310 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #1.137 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Patricia Koelle, geb. 1964, verheiratet. Berliner Autorin mit Leidenschaft fürs Meer und für Prosa, in der sie ihr immerwährendes Staunen über das Leben, die Menschen und unseren sagenhaften, unwahrscheinlichen Planeten unterbringt.
Mehr Persönliches erfährt man aus ihrem autobiographischen Roman "Alles voller Himmel" und auf ihrem Blog "Die Meerschreibfrau".

Wellness für den Körper ist in. Wir treiben Sport, gehen in die Sauna und lassen uns massieren. Aber was ist mit Wellness für Leser? Patricia Koelle ist der Meinung, dass es in der Literatur einen Ausgleich zu den Krimis, Thrillern, Dystopien und Horrorgeschichten geben muss, mit denen wir überschüttet werden. Sie nimmt den Leser mit auf eine unterhaltsame, sinnliche Reise in ihre Geschichten und möchte, dass man sich in ihren Büchern wohlfühlt. Wie aus den Rezensionen zu "Das Meer in deinem Namen" und "Die eine, große Geschichte" hervorgeht, gelingt ihr dies. Sogar Krimi-Fans lassen sich zu ihrer eigenen Überraschung gern einmal auf diese Art der Wellness-Literatur ein.
Schenken Sie Ihrem Geist und Ihrer Seele ein paar Wellness-Stunden auf der Couch, am Strand oder in der Hängematte. Lassen Sie sich von der Meerschreibfrau eine Geschichte erzählen und tauchen Sie erfrischt wieder auf.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieses Buch dümpelte in seiner eBook Version schon längere Zeit in der "Warteschleife" meines Kindle. Ich tendiere nämlich dazu, massenhaft Bücher herunter zu laden - immer dann, wenn mehrere interessante Geschichten mehr oder weniger gleichzeitig erscheinen. Die Empfehlungen von Amazon tragen das Ihre natürlich auch immer dazu bei ....

Aber vielleicht sollte ich mich mal dem eigentlichen Thema zuwenden. Die wundervoll zärtliche Geschichte um Carly, Henny, Joram, Orje und all den anderen hat mich vom ersten Moment an gefesselt. Andere Rezensenten bemühen hier die Ausdrücke "Kitsch", "schwülstig", "Stereotype", um nur einige zu nennen. Das mag Geschmackssache sein, tut diesem Buch aber wirklich Unrecht. Ich habe mir die Mühe gemacht und die Amazon Autorenseite von Patricia Koelle besucht. Dort schreibt die Autorin, dass sie ihre Romane als Wellness-Literatur versteht. Also, weg von nervenaufreibenden Thrillern, Horrorgeschichten und all dem anderen heutzutage gängigen Zeug. Man verstehe mich hier bitte nicht falsch, ich lese viel und gerne - besonders oft sogar das Zeug: Fantasy und Horror. Dass diese Geschichte geschrieben wurde, um ihren Lesern etwas Ruhe und Freude zu bereiten, darf man ihr also m.E. nicht zur Last legen. Besonders, weil sie genau so funktioniert. Langsam und stetig entrollt sich der Erzählstrang, inklusive kleinen und auch größeren Zeitsprüngen, und nimmt den Leser mit auf eine Reise.

Für mich persönlich repräsentiert die Protagonistin Carly gleich mehrere Personen in meinem Umfeld.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
36 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen *+*+* Ein Juwel am Bücherhimmel *+*+* 3. Juli 2013
Von irve
Format:Broschiert
Zusammenfassung:
Carly ist bei ihrer Tante aufgewachsen. Niemand redet darüber, was mit ihren Eltern passiert ist. Nur tief in Carlys Erinnerung vergraben lauern eine Angst und eine Ahnung. Und eine heftige Sehnsucht nach dem Meer aber alles, was mit dem Meer zu tun hat, ist bei Tante Alissa tabu. Jetzt ist Carly erwachsen, arbeitslos, pleite und unglücklich verliebt. Ein Ferienjob an der Ostsee gibt ihr die Gelegenheit, das alte Tabu zu brechen und sich ihrer Angst und ihren Erinnerungen zu stellen. Vielleicht findet sie dort sogar eine Antwort auf die drängende Frage nach ihrer Zukunft. Aber das alte Haus, das sie entrümpeln soll, ist voller Rätsel. Überall liegen Notizen der verstorbenen Besitzerin herum, der Carly sich seltsam verbunden fühlt. Ein Mann ist spurlos verschwunden und Carly muss unbedingt herausfinden, was mit ihm geschehen ist (Quelle: 'Flexibler Einband/06.06.2013')

Das Cover:
Eine Kreidecoloration lässt meinen Blick an diesem Buch haftenbleiben und löst sofort eine schöne Stimmung in mir aus. Man sieht das Meer, im Hintergrund den Leuchtturm von Amrum. Im Vordergrund steht eine große Feder, die eine herzförmige Sandbank in die Wellen gemalt hat, auf der ein großer Seestern Pause macht. Auch liegt eine rote Muschel im Strand. Dieses Bild gefiel mir und machte mir sofort Lust auf die Geschichte, die in Diesem Buch erzählt wird.

Meine Zusammenfassung:
Carly verliert ihren Job an der Uni und weiß nicht so recht, was sie mit ihrem Leben anfangen soll.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut bezaubernd! 9. August 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Eigentlich schreibe ich ungern Rezensionen, wenn es bereits eine Unmenge davon gibt. Nun, zumindest spare ich mir dafür die Inhaltsangabe, da diese an anderer Stelle bereits dargelegt wurde.
Bei diesem außergewöhnlichen Büchlein möchte ich mich aber doch den zahlreichen, sehr positiven Rezensionen anschließen. Ich habe diese wunderbar poetische Geschichte an meinem freien Tag in einem Rutsch durchgelesen, weil ich gar nicht mehr aufhören konnte, so tief versunken war ich in der Identifikation mit der Hauptperson Carly. Diese erhält die tolle Gelegenheit, an der Ostsee ein schönes, altes Haus zu durchforsten und den Geheimnissen jener auf die Spur zu kommen, die darin gelebt haben. Dabei gelingt es ihr mit Hilfe der ihr Nahestehenden, auch ihre eigenen Ängste und Traumata zu bearbeiten sowie viele neue, liebe Freunde kennenzulernen. Schlussendlich ist sie in der Lage, ihrem Leben eine ganz neue Richtung zu geben. Das alles hat mich einfach gefesselt.

Es gibt viele Geschichten, die von Geheimnissen aus der Vergangenheit erzählen oder von Verletzungen, die Menschen in ihrer Kindheit erlitten haben und die in der Gegenwart für diese hinderlich sind. Doch oft genug herrscht - bei aller Spannung - eine schwermütige Düsternis in diesen Romanen vor, die den Leser runterzieht. Nicht so hier!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Ein wunderbares Buch
Dieses Buch ist absolut lesenswert.
Eine wunderschöne Geschichte und weit davon entfernt schnulzig zu sein.
Ich bin schon gespannt auf den nächsten Teil.
Vor 6 Tagen von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Poesie, Magie und ganz viel Mee(h)r
Vielleicht würden Kritiker sagen, Patricia Koelles Roman bedient viele Klischees. Vielleicht würden sie auch sagen, so eine Welt gibt es gar nicht, in der Carly und ihre... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Tagen von Sants2011 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Eine gute Geschichte
Leicht zu lesen bald fügen sich die Personen zusammen. Sehr einfühlsam geschrieben. Zu Beginn etwas uninteressant
Aber dann wird man neugierig.
Vor 11 Tagen von Lotti veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch für Urlaub am Meer
Ich habe dieses Buch im Urlaub gelesen, als ich am Strand lag. Es ist eine wundervolle Geschichte über das Meer, Träume, Ängste, Phantasie und die Liebe.
Vor 1 Monat von Resi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Böni
Ganz tolle Poesie. Selten habe ich mich bisher so wohl gefühlt. Jedes Kapitel war eintauchen in das Leben der Romanhelden . Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Richter Ingrid veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bezaubernd
Das Meer in deinem Namen, als ebook, musste ich direkt zweimal hintereinander lesen.... einfach nur schön!!! Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von caroline hofmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Leicht und luftig - ein Buch zum träumen
So schön kann ein Roman sein! Ein guter Roman soll unterhalten, die Leser neugierig machen auf das was noch kommt und am Besten sie so in die Geschichte hineinziehen, dass sie... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Drebn Pries veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lass es nie aufhören
Ein Buch wie ein endloser Sommer am Meer. Melancholie, Sehnsucht, Liebe, Hoffnung, Träume und das Leben. All das vereint dieses Buch. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Lesemieze veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen EIn Buch wie Urlaub
Mit Carly zusammen in das alte Reetdachhaus auf Ahrenshoop zu fahren ist wie selber Urlaub machen. Man atmet mit ihr die frische Meeresluft, genießt den weiten Himmel und... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Bücherwürmchen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das Meer in deinem Namen ....
ist ein wunderschönes Buch und ich möchte sehr gerne wissen wie es weitergeht. Solche Bücher lese ich ansonsten nicht. Ich lese vorwiegend Thriller. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Gabi veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Fragen und Meinungen zum Roman "Das Meer in deinem Namen" 6 03.02.2014
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden