EUR 44,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Medizinische Mikrobiologi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 16,63 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Medizinische Mikrobiologie und Infektiologie (Springer-Lehrbuch) Taschenbuch – 16. März 2012


Alle 6 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 44,95
EUR 44,95 EUR 44,94
64 neu ab EUR 44,95 5 gebraucht ab EUR 44,94
EUR 44,95 Kostenlose Lieferung. Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Medizinische Mikrobiologie und Infektiologie (Springer-Lehrbuch) + Pathologie: mit Zugang zum Elsevier-Portal + Allgemeine und spezielle Pharmakologie und Toxikologie: Begründet von W. Forth, D. Henschler, W. Rummel - mit Zugang zum Elsevier-Portal
Preis für alle drei: EUR 224,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Springer Verlag
Springer Lehr- & Fachbücher
Alle Fachbücher von Springer in den Bereichen Wirtschaft, Naturwissenschaften, Technik, Gesellschaft, Psychologie, Medizin und Gesundheitswesen finden Sie im Springer-Shop.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 932 Seiten
  • Verlag: Springer; Auflage: 7., überarb. Aufl. 2012 (16. März 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3642241662
  • ISBN-13: 978-3642241666
  • Größe und/oder Gewicht: 17,8 x 4,3 x 26,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 34.124 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Aus den Rezensionen zur 7. Auflage:

 

“... Ein tolles Buch ... zum Lernen während des Semesters und als Prüfungsvorbereitung super.“ (in: Fachschaft Mainz medizin-mainz.de, 21/Mai/2013)

“... Das Buch besticht außerdem durch seine gute und stringente Gliederung ... Buch bringt jeder Medizinstudent alles Wissen zur Medizinischen Mikrobiologie und Infektiologie nach Hause. Dazu sind die Informationen gut aufbereitet und leicht verständlich ... Lehrbuch als Begleiter durch die Klinik und als Nachschlagwerk sicher gut zu gebrauchen ...“ (in: Fachschaftsinitiative Medizin Mannheim e.V. FiMM-online.de, 06.12.2012)

 

“... ein Fachbuch das sich für die tägliche Arbeit und zum Nachschlagen sehr gut eignet ...“ (in: Newsletter Berufsverband der Hygieneinspektoren Baden-Württemberg e.V., 15/October/2012, Issue 10, S. 8)

Rezension

Dozentenstimmen zur 6. Auflage:

"Als umfassendes Lehrbuch zu empfehlen" (PD Dr. med. Albrecht Oehme, Universität Halle)

"Sehr anschaulich (Text und Abbildungen)" (OÄ Dr. med. Annerose Serr, Universitätsklinikum Freiburg)

"Hervorragendes Lehrbuch, aber auch als Nachschlagewerk geeignet..." (Univ.-Prof. Dr. med. Manfred Rotter, Medizinische Universität Wien)

"Ein ausgezeichnetes Lehrbuch , das durch Überblick und Tiefe auch komplexe Mechanismen gut erklärt" (O.Univ.-Prof. DDr. Egon Marth, Medizinische Universität Graz)

"Entspricht dem neusten Stand der Wissenschaft - didaktisch sehr gut, exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis" (Prof. Dr. med. W. Solbach, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein)

"Hervorragendes Lehrbuch, das der Bedeutung des Fachs für die Ausbildung von angehenden Ärzten voll gerecht wird!" (Prof. Dr. med. Jan Buer, Universitätsklinikum Essen)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 21. Oktober 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Ich entschied mich nach längeren Vergleichen mit anderen Erscheinungen gleichen Genres für dieses Buch. Es erfüllt meines Erachtens nach alles, was das Medizinstudentenherz begehrt:
- übersichtliche Gliederung und logische Aufteilung der Kapitel, d.h. daß z.B. dem vorgestellten Erreger ein kleiner Steckbrief mit den wesentlichsten Merkmalen und Besonderheiten vorausgeht; die einzelnen Eigenschaften des Erregers bekommen dann je ein kleines Unterkapitel.
- gute Kurzeinleitung in die Kapitel.
- am Ende eines Themenbereichs befinden sich immer Kurzzusammenfassungen.
- ausführliches Inhaltsverzeichnis und Sachverzeichnis (Stichwortregister).
- die meisten (d.h. so ziemlich alle) Bildchen und Diagramme sind übersichtlich gehalten. Moleküle sind Schemazeichnungen, Reaktionsgleichungen kommen natürlich nicht vor.
- gut lesbarer Stil, da es wirklich nur wenige Wurmsätze/Schachtelsätze gibt (perfekt wäre es natürlich, wenn es gar keine gäbe...).
Es bleibt nun noch zu erwähnen, daß dieses Buch sehr in die Breite und Tiefe geht, jedoch trotzdem schnell zu lesen ist. Die Autoren decken -angefangen bei Immunologie/Infektiologie, über Bakteriologie, Virologie, Mykologie, Parasitologie- alles bis ins Detail ab. Diagnostik und Therapieformen werden ebenfalls behandelt und bilden eine sinnvolle Ergänzung zu den klinischen Bezügen der vorhergehenden Kapitel. Nicht unerwähnt bleiben sollte allerdings, daß dieses Lehrbuch nur 3farbig gestaltet ist (Blau, Grau und Schwarz in unterschiedlichen Sättigungen). Mich stört das nicht, es unterstützt meiner Meinung nach die Übersicht.
Alles in Allem halte ich das Lehrbuch für sehr geeignet, ein tiefes Verständnis in dem gesamten Querschnittsbereich Mikrobiologie/Immunologie zu erlangen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 1. September 1999
Format: Taschenbuch
Zur Mikrobiologie gibt es eine Vielzahl mehr oder weniger guter Bücher. Dieses gehört eher zu der besseren Hälfte und auch zu den umfangreichsten, die sich etwas zielgerichteter mit den Klinischen Auswirkungen von mikrobiellen Infektionskrankheiten beschäftig - kurz mit der mdeizinschen Mikrobio. Es wendet sich - wie man dem Titel bereits entnehmen kann - vorwiegend an Medizinstudenten. Jedoch ist es keinesfalls ein Buch, das nur von solchen verstanden werden kann, weil es vor medizinischen Fachbegriffen nur so wimmelt. Nach einer kurzen Einleitung geht es mit allgemeiner Baktriologie los, woran sich Kapitel zur Beziehung zwischen Mikro- und Makroorganismus (Infektionslehre...), zur allgemeinen Immunologie (Immunmechanismen, B-,T-Zellen, Antigen-Antikörper-Reaktion...) und zur Infektionsdiagnostik anschliessen. Die Spezielle Bakteriologie nimmt - wie in jedem Buch zur Mikrobio - zurecht einen sehr großen Teil des Buches ein. Das Kapitel ist unterteilt nach den verschiedenen Gattungen und Familien von Bakterien. Von Staphylokokken über Pseudomonas bis zu den Borrelien werden sämtliche relevanten Mikroorganismen in ihrer Morphologie, Taxonomie, Vorkommen, Epidemiologie, der klinischen Bedeutung, der Labordiagnostik und den möglichen Ansätzen zur Chemotherapie erläutert. Ein wichtiger Teil ist natürlich auch die Identifizierung und Differenzierung. Es folgen die allgemeine und spezielle Virologie, die Mycologie und Parasitologie. Das Buch ist auch für Nichtmediziner geeignet; z.B.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von modul_am_start am 4. Dezember 2009
Format: Taschenbuch
Über "Medizinische Mikrobiologie und Infektiologie" des Springer-Verlags habe ich eine zweigeteilte Meinung.

Zum einen möchte ich das Lehrbuch loben: die (in blau geschriebenen) Einleitungsworte, der "Steckbrief" und die Tabellen mit der Kurzübersicht über den jeweils behandelten Erregers am Anfang jedes Unterkapitels sowie die "in Kürze" Zusammenfassung am Ende jedes Kapitels ermöglichen schnell eine Orientierung über den Krankheitserreger, noch bevor man groß in die Tiefe geht. Auch gefallen mir die Schemazeichnungen sehr gut (meist über Pathogenese oder Lebenszyklus des Erregers), die man auch zahlreich in dem Buch findet. Auch sind viele Bilder über die Krankheitsbilder enthalten.

Mein Problem mit dem Buch beginnt, dass ich es in den 7 Wochen, in denen der Kurs "Mikrobiologie und Immunologie" läuft (LMU München), unmöglich durcharbeiten kann. Orientiert man sich nämlich nur an den Kurzzusammenfassungen am Ende des Kapitels, wirken diese nicht immer ganz ausgereift. Denn es kommen dort sehr wichtige Informationen nicht vor (die man sich dann doch in den einzelnen Seiten doch herauslesen muss), z.B. wird bei der Zusammenfassung über M. tuberculosis der Tuberkulinhauttest nicht einmal erwähnt. Oder beim Kapitel "E. coli" wird nur die Symptomatik von Durchfallerkrankungen genannt; dabei verursacht E.coli 80 % aller Harnwegsinfektionenen und andere Erkrankungen.

Das Buch ist insgesamt sehr intellektuell geschrieben. Das macht ein zügiges Durcharbeiten manchmal schwer. Zum Beispiel das Kapitel über Pilze.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen