Meditation für Hochsensible und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 24,50
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Meditation für Hochsensible: Lebensqualität & Eigenverantwortung mit Hochsensibilität Broschiert – 2. Januar 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 24,50
EUR 24,50 EUR 19,35
13 neu ab EUR 24,50 1 gebraucht ab EUR 19,35

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Meditation für Hochsensible: Lebensqualität & Eigenverantwortung mit Hochsensibilität + Hochsensitiv: Einfach anders und trotzdem ganz normal: Leben zwischen Hochbegabung und Reizüberflutung
Preis für beide: EUR 43,45

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Mehr über den Autor

Ulrike Domenika Bolls, Jahrgang 1972, absolvierte nach dem Abitur eine Design- und Marketing-Ausbildung und begann nebenberuflich Menschen in Krisensituationen zu begleiten. Sie widmete sich Zeit ihres Lebens der Selbstfindung, in Therapien und Seminaren in Deutschland und USA, bis sie im Jahre 2000 als Selbstständige mit Menschen in Transformationsprozessen zu arbeiten begann.

Mit Meditation begann sie im Alter von 20 Jahren, die positive Diagnose für Asperger Autismus, die sie im Erwachsenenalter erhielt, erklärt das kontinuierliche Praktizieren dieser Technik, die ihr Leben jeher prägte.

Sie bezeichnet sich selbst als moderne Erleuchtete und bietet Unterstützung bei Richtungswechseln in der Realität, unter www.2806412.com. In diesem Zusammenhang veröffentlichte sie Kolumnen in österreichischen Magazinen.

Unter dem Namen Highmat® bietet sie Coaching für Hochbegabte & Hochsensible sowie Einweisung, Begleitung & Ausbildung in Meditation an, unter http://highmat.bolls.de

Seit 1998 ist sie verheiratet und lebt und lacht mit Mann und Mops in München.

Produktbeschreibungen

Autorenkommentar

Obwohl ich selber hochsensible bin, realisierte ich erst als ich mich professionell mit Hochsensibilität zu beschäftigen begann, welche große Bereicherung Meditation für mein persönliches Leben war und demnach für alle hochsensiblen Menschen sein kann. Wir haben das Bedürfnis nach innerer Ruhe in einer reizbeladenen Welt und bringen die Befähigung mit, nämlich Feinfühligkeit und Offenheit für neue Erfahrungen. Meditationsbücher gibt es also zahlreiche, aber keines für Menschen die überdurchschnittlich sensibel auf Reize reagieren. Wir ticken anders, haben andere Ticks, die in Betracht gezogen gehören. Also keimte die Idee in mir, dieses Buch zu schreiben. Die Qualifikation, dachte ich mir, bringe ich allemal mit: Mehr als 10.000 Stunden meines Lebens habe ich darauf verwendet, mich kennenzulernen, in Kursen, Seminaren, Ausbildungen und meinem stillen Kämmerlein. Heutzutage arbeite ich als Coach für Hochbegabte & Hochsensible – auch mit Asperger –, ich biete Begleitung und Ausbildung in Meditation an und unterstütze auf diese Weise unter meinem Firmennamen Highmat® Menschen dabei, ihre innere Heimat wiederzufinden. Ich kann aus persönlicher und beruflicher Erfahrung auf profunde Kenntnisse in Meditation zurückgreifen, habe mir in den Jahren einen großen Schatz an Tipps, Tricks, Praktiken und Vereinfachungen angesammelt, aus dem ich schöpfen kann. Also, wer sonst, wenn nicht ich?! Ich setzte mich hin und schrieb los; das Resultat hast Du jetzt in diesem Buch. Alle Tipps, die Du in diesem Buch findest sowie alle Beschreibungen und Texte, beruhen auf eigener Erfahrung, die ich durch eigene Meditation oder durch meine Arbeit mit Klienten gesammelt habe. Ich hoffe Dir damit einen guten Start in einen neuen Abschnitt Deines Lebens geben zu können, nicht mit den Worten eines Oberlehrers, sondern eher mit denen einer guten Freundin.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ulrike Domenika Bolls: Ulrike Domenika Bolls, Jahrgang 1972, absolvierte nach dem Abitur eine Design-Ausbildung und begann nebenberuflich Menschen in Krisensituationen zu begleiten. Sie widmete sich Zeit ihres Lebens der Selbstfindung, in Therapien und Seminaren in Deutschland und USA, bis sie im Jahre 2000 als Selbstständige mit Menschen in Transformationsprozessen zu arbeiten begann. Mit Meditation begann sie im Alter von 20 Jahren. Sie praktizierte diese Technik fortan leidenschaftlich, für Entspannung, Selbsterkenntnis und Lebensqualität. Heute bietet sie unter dem Namen Highmat® Coaching für Hochbegabte & Hochsensible sowie Einweisung, Begleitung & Ausbildung in Meditation an. Seit 1998 ist sie verheiratet und lebt mit ihrem Mann in München. Weitere Titel der Autorin: "Meditation für Hochsensible: Lebensqualität & Eigenverantwortung mit Asperger-Autismus", "Meditation +33: 33 Fragen zum Nachdenken, Hineinfühlen & Spaß haben rund um Deine Meditation". Alle Meditations-Titel basieren auf: "Meditation für Aspies: Lebensqualität & Eigenverantwortung mit Asperger-Autismus"

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Ähnliche Artikel finden