EUR 15,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
In den Einkaufswagen
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Meditation +33: 33 Fragen zum Nachdenken, Hineinfühlen & Spaß haben rund um Deine Meditation Broschiert – 2. Januar 2012


Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 15,00
EUR 15,00 EUR 10,80

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren

NO_CONTENT_IN_FEATURE

Produktinformation

  • Broschiert: 48 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (2. Januar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3844812903
  • ISBN-13: 978-3844812909
  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 16,6 x 0,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.369.080 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Ulrike Domenika Bolls, Jahrgang 1972, absolvierte nach dem Abitur eine Design- und Marketing-Ausbildung und begann nebenberuflich Menschen in Krisensituationen zu begleiten. Sie widmete sich Zeit ihres Lebens der Selbstfindung, in Therapien und Seminaren in Deutschland und USA, bis sie im Jahre 2000 als Selbstständige mit Menschen in Transformationsprozessen zu arbeiten begann.

Mit Meditation begann sie im Alter von 20 Jahren, die positive Diagnose für Asperger Autismus, die sie im Erwachsenenalter erhielt, erklärt das kontinuierliche Praktizieren dieser Technik, die ihr Leben jeher prägte.

Sie bezeichnet sich selbst als moderne Erleuchtete und bietet Unterstützung bei Richtungswechseln in der Realität, unter www.2806412.com. In diesem Zusammenhang veröffentlichte sie Kolumnen in österreichischen Magazinen.

Unter dem Namen Highmat® bietet sie Coaching für Hochbegabte & Hochsensible sowie Einweisung, Begleitung & Ausbildung in Meditation an, unter http://highmat.bolls.de

Seit 1998 ist sie verheiratet und lebt und lacht mit Mann und Mops in München.


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maichinger VINE-PRODUKTTESTER on 7. Februar 2012
Format: Broschiert
Das Buch ist recht dünn, aber dafür schön aufgemacht, optisch modern
gestaltet, sowas verschenkt man auch gerne mal.
Der Inhalt hält, was er verspricht. Nach einer Einleitung zum Thema
Meditation beginnen die 33 Fragen. Jede Frage ist auf einer Seite.
Darunter sind immer ein paar Begriffe als Stichworte, in welche Richtung
man denken kann, zum Beantworten der Frage. Und dann sind da Linien, so
dass man seine Antwort direkt aufschreiben kann. (Zuerst dachte ich mir,
na toll, ein ganzes Buch voller Linien, so kann man ein Buch auch
vollkriegen. Aber inzwischen finde ich das ganz praktisch, weil es
interessant ist, in den 'alten' Antworten zu blättern. )

Ich habe erst vor kurzem mit dem Meditieren begonnen, aufgrund eines
anderen Buches dieser Autorin. Ich bin ganz neugierig, was Meditation
mir denn noch so zu bieten hat, also war ich froh noch ein Buch dazu zu
finden.

Die Fragen sind teilweise echt cool, bei machen musste ich sogar
lachen, aber ich will hier nichts vorwegnehmen. Ich finde es echt
spannend, was für Antworten mir teilweise in den Kopf kommen. Ich möchte
jetzt keine persönlichen Details erzählen, aber auf jeden Fall haben sie
mich zum Nachdenken gebracht, was ja der Sinn der Sache ist.

Den Titel finde ich allerdings etwas irrenführend. In meinen Augen ist
das Buch nämlich nicht nur für Meditierende geeignet, auch wenn es sich
darauf bezieht, sondern mit etwas Abwandlung auch für alle, die sich
selber mal besser kennenlernen wollen. Naja, vielleicht kommt ja noch
mal ein solcher Nachfolger von ihr.

Mein Fazit: Ein kleines, feines Büchlein für alle, die sich besser
kennenlernen wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Suchen

Ähnliche Artikel finden