Jetzt eintauschen
und EUR 1,65 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Medal of Honor

von Electronic Arts
 USK ab 18
3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)

o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: PlayStation 3
Version: Limited Edition

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Hinweise und Aktionen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Limited Edition
  • Hinweis zur Battlefield 3-Beta: Medal of Honor enthält zusätzlich in der Packung einen Zugang zur Battlefield 3-Beta. Start der Battlefield 3-Beta ist erst nach Veröffentlichung von Medal of Honor. Ein genauer Termin steht noch nicht fest.

  • Mehr Futter für Ihre PS3: Filme auf Blu-ray oder in Blu-ray 3D


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   PlayStation 3
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Videospiel
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PlayStation 3 | Version: Limited Edition
  • ASIN: B003VM8NTY
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 13,5 x 1,4 cm ; 118 g
  • Erscheinungsdatum: 14. Oktober 2010
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.192 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Limited Edition

Zum ersten Mal in seiner elfjährigen Geschichte verlässt Medal of Honor das Szenario des 2. Weltkrieges und betritt die moderne Arena des kriegsgeplagten Afghanistans, betrachtet durch die Augen verschiedener Soldaten von heute. Zentrales Element für den Spieler sind die "Tier 1-Operators", handverlesene Elitesoldaten und relativ unbekanntes Instrument des amerikanischen Militärs, die unter dem Kommando der National Command Authority agieren und Missionen ausführen, die sonst niemand bewältigen kann und die keinesfalls scheitern dürfen.


Mehr als 2 Millionen Soldaten, Matrosen, Piloten und Marines tragen eine Uniform. Von ihnen unterstehen etwa 50.000 der direkten Befehlsgewalt der Leitung für spezielle Einsätze. Die Tier 1 Operators agieren auf einer Ebene abseits der von allen anderen Spezialeinheiten. Ihre Anzahl ist auf wenige Hundert beschränkt, die genaue Zahl streng geheim. Sie sind fleischgewordene Präzisionsinstrumente des Krieges, Experten in der Anwendung von Gewalt.
Das neue Medal of Honor wurde von Tier 1-Operators inspiriert und mitentwickelt. Der Spieler tritt in die Fußstapfen dieser Krieger und nutzt deren einzigartige Fähigkeiten, um gegen einen neuen Feind in einem der gefährlichsten und feindseligsten Kriegsgebiete der heutigen Zeit zu bestehen, Afghanistan.
Es gibt einen neuen Feind. Es gibt einen neuen Krieg. Es gibt einen neuen Kämpfer. "Tier 1".

Vergrößern

Vergrößern

Vergrößern
Features:
  • Fight Today’s War: Kämpfe in der Single-Player Kampagne als Elite- Spezialeinheit und nutze sowohl die Präzisionstaktiken der Tier 1-Operators als auch die geballte Angriffskraft der Army Rangers.
  • Einmalige Authentizität: Erlebe eine intensive Story im umkämpften Afghanistan, die dich mit ihrer Erzählkraft und Abwechslung in ihren Bann zieht. Eine Shooter-Erfahrung, wie du sie nur in einem Spiel der berühmten Medal of Honor-Serie erleben kannst. Eine Kampagne beruhend auf echten Tier 1-Agenten und ihren Erlebnissen.
  • Online Multiplayer: Entwickelt vom weltbekannten Studio DICE, den Machern der Battlefield-Reihe, erlebst du den perfekten Mix aus taktischer Kriegsführung und kompromissloser Action. Du musst all dein Können und Wissen anwenden, um im intensiven Nahkampf zu bestehen, während du darum konkurrierst, in den Status eines Tier 1-Agenten befördert zu werden. Die Multiplayer-Action findet auf Karten statt, die realen Schauplätzen nachempfunden sind, unterstützt bis zu 24 Spieler und bietet realistische Zerstörungen, taktische Unterstützung und ein Modifizierungssystem, das Hunderte von Kombinationen zulässt.
  • Garantierter Zugang zur Battlefield 3-Beta: Jeder Medal of Honor Tier 1 und Limited Edition liegt eine Einladung zur Beta von Battlefield 3 bei.
  • Alle Medal of Honor PS3-Versionen enthalten einen kostenlosen Freischaltcode für das Spiel "Medal of Honor Frontline", welches über den PSN-Store heruntergeladen werden kann. Medal of Honor Frontline ist eine grafisch verbesserte Version des Playstation 2 Spiels Medal of Honor Frontline.
Zusatzinhalte der Limited Edition:
  • MP-7 – Die bevorzugte Waffe der Tier 1-Agenten auf dem Schlachtfeld. Mit ihrem geringen Gewicht, der hohen Feuerrate sowie ihrer Durchschlagskraft gegenüber Körperpanzerung lässt sie sich wie eine Pistole bedienen, erlaubt es aber auch Ziele wie mit einem Gewehr anzugreifen.
  • TOZ194 und 870MCS Schrotflinten – Erhalte sofortigen Zugriff auf diese beiden verheerenden Schrotflinten für Kämpfe auf kurze Distanz.
  • Tarnung der Special Ops-Klasse – Einzigartige Tarnung, die den Spieler mit der Umgebung verschmelzen lässt und ihn zudem von den normalen Rekruten unterscheidet.

Vergrößern

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Auf keinen Fall zu schlecht wie der Ruf 6. Januar 2011
Von S. Lutter
Edition:Limited Edition|Plattform:PlayStation 3
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
Ich hatte mich aufgrund der relativ durchgewachsenen Kritiken der Gameszeitschriften auch mit dem Kauf zurückgehalten und hatte jetzt die Gelegenheit das Spiel uncut über England für ca. 25 € zu kaufen, da man für diesen Preis nicht allzu viel falsch machen kann.
Und siehe da, ich wurde nicht enttäuscht! Für mich sind die Bewertungen im Vergleich mit COD eindeutig zu niedrig ausgefallen. Ich fand die Missionen keineswegs langweilig, sondern eher teilweise dramatisch, stylisch und manchmal auch sehr spannend inzeniert. Sicherlich ist nicht alles perfekt, das ist es aber bei COD auch nicht und seien wir mal ehrlich: in welchem Spiel ist es das schon.
Ich fand die Atmosphäre im Spiel teilweise recht aufregend und man merkte schon, dass wenigstens so gut wie möglich versucht worden ist, eine authentische Atmosphäre zu schaffen.
Die Grafik fand ich persönlich BESSER als z.B. bei COD Black Ops, sie wirkte irgendwie authentischer als bei COD, gerade bei COD hatte ich auch in der erste Hälfte immer das ungute Gefühl mit einer veralteten Grafikengine vorlieb nehmen zu müssen. Dieses Gefühl hatte ich bei MOH NICHT, natürlich gibt es auch hier bei näherer Betrachtungsweise unschöne Dinge, die auffallen, wie z.B. Klötzchengrafik, wenn man ganz nah an Mauern oder Felsen rangeht, das sieht natürlich unschön aus, aber durch die rasante Inszenierung der Entwickler wird man davon geschickt abgelenkt. Auch der Sound über eine 5.1 Anlage z.B. ist über jeden Zweifel erhaben, so klare und satte Waffensounds hatte ich lange nicht mehr. Als die Hubschrauber bei einer Mission landeten dachte sogar meine Freundin, die landen bei uns im Wohnzimmer, very cool...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen absolut realistisch 22. Oktober 2010
Von ArnoNym
Edition:Limited Edition|Plattform:PlayStation 3
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
Die Meinungen gehen ja stark auseinander was das Spiel angeht...ich kann für meinen Teil nur sagen, da ich ohne Erwartungen (quasi ein Blindkauf) das Spiel gezockt habe ich durchaus positiv überrascht und auch beeindruckt war.

Das Problem das viele Fachzeitschrift oder Hardcoregamer haben ist wohl, dass Medal of Honor immer aber auch immer mit Call of Duty verglichen wird. Selbstverständlich ist Medal of Honor das Konkurrenzprodukt zu dem Game of the Year Modern Warfare bei genauerem Betrachten sind beide Spiele aber sehr unterschiedlich.

Der Unterschied liegt auf der Hand, während die CoD Reihe auf beinharte und zudem (unrealistische) Actionsequenzen bzw. Szenarien setzt, liegt bei der Schwerpunkt bei Medal of Monor ganz klar im Realismus. D.h, keine gewaltigen Explosionen oder unendliche Gegnermassen die per Dauerfeuer einfach nur umgenietet werden müssen.
Bei diesem Spiel sind grosse Mengen an Gegnern (wie im richtigen Krieg) teilweise rah gesät, hier gilt es taktisch vorzugehen und nicht nur drauflos zu ballern.
Zudem sorgt das Afghanistansetting für Abwechslung.

Leider ist die Spielzeit im Singleplayermodus mit knapp 5 Stunden etwas zu kurz geraten.
Online-Modus konnte ich nur kurz anzocken funktioniert aber ohne Probleme (entgegen anderer Rezensionen)
Grafik ist 1a und keinesfalls wie viele hier schreiben "veraltet" ! Klar sehen einige Settings nicht so "abgefahren" aus aber die Grafik ist absolut top und auf derzeitigem Stand und brauch sich schon gar nicht vor Modern Warfare 2 zu verstecken.

Ganz klar: EAŽs Spiel schlecht zu machen nur weil man von CoD was anderes gewöhnt ist, ist regelrecht unfair.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Online, derzeit die reinste Enttäuschung 19. Oktober 2010
Edition:Limited Edition|Plattform:PlayStation 3
Nach den ganzen positiven Ankündigungen und der Warterei habe ich das Spiel (PS3) an Donnerstag endlich bekommen und voller Freude angespielt. Hier kommt mein Eindruck: Die Grafik und der Sound sind gut, auch wenn es Bessere gibt. Leider ist der Singelmodus auch in "schwer" leicht durchzuspielen. Hier fehlt mir leider die Herausforderung. Im Großem und Ganzem hat mir das Spielen der Story Spaß gemacht, nur leider viel zu kurz, auch in "schwer". Der "Tier 1" Modus ist das gleiche wie die Story nur unter Zeitvorgabe und sterbe darf man nicht , sonst muss man das Level von vorne starten. Der Singelmodus kommt schon sehr realistisch rüber, was man aber vom Online Modus überhaupt nicht sagen kann.

So nun zum Onlinemodus:
Hier bin ich doch sehr enttäuscht, da es doch noch einer riesigen Baustelle gleicht. Fängt an, dass man Freunde in einer Gruppe einladen kann, sich aber nicht in der Lobby unterhalten kann. Außerdem kann man sich auch nicht in alles Moduse mit den Freunden unterhalten. Man springt als Gruppe in ein Spiel, spielt aber nicht miteinander, sondern teilweise gegeneinanderer!!! Dies ändert sich auch nicht. Man Respawn auch nicht bei Freunde, was ein zusammen spielen fast unmöglich macht.
Die unterschiedlichen Moduse sind schon ok, aber teilweise sind die Karten viel zu klein, was einer regelrechten Abschlacherei gleich kommt. Dadurch verliert man schnell die Motivation und den Spielspaß. Man Respawn und ist gleich tot, weil Gegner die Respawnpunkte direkt im Visier haben. bei so kleinen Karten muss ein Respawnschutz vorhanden sein, damit man wenigsten die Chance hat sich in Sicherheit zu bringen. Hier ist auch keine Änderung der Taktik mehr möglich.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Super Spiel
etwas zu kurz für meinen geschmack ( 6-7 Stunden) aber das ist glaube ich normal haut zur Tage, trotz allem ein Super Spiel.
Vor 5 Monaten von Gülten Pado veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Bugs Bugs Bugs
Never Again

Das schlechteste Spiel der Medal of Honor Serie
Mehr gibts dazu meiner Meinung nach nicht zu sagen!
Schlecht
Vor 11 Monaten von Rene veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gutes Game!
Ist Geil gemacht aber nicht mein Favorit. Aber immer noch viel besser als der letzte Teil von Medal of Honor
Vor 14 Monaten von Basti veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gutes Game!
Hab mich noch nicht richtig in das Spiel "geflasht". Aber bisher gefällt es mir gut.
Gute Grafik, Menü Führung gut.
Vor 16 Monaten von Jule veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
genau das was ich mir vorgestellt habe
sehr tolles spiel gute g r a f i k
m f g
Vor 17 Monaten von Janina Gromball veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr geiler Egoshooter
ich Spiele wirklich viele von denen. Und bis jetzt gefallen mir die "Medal of Honor" Spiele am meisten. Ich finde die Story gut und plausibel. Nichts übertriebenes. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Paul T. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Medal of Honor LE
Die vorigen Teile waren schon Klasse, mit jedem neuen Teil kommen bessere Grafik und mehr Spielspass hinzu.

Absolute Kaufempfehlung !
Vor 21 Monaten von Martin veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Ältere Version zu hohem Preis
Als Laie gekauft - Version veraltet, zu hohem Preis.
Rückgabeanfrage: Privatkauf, keine Rückgabe, obwohl noch originalverpackt in ungeöffneter... Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Mattel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der bisher beste Medal of Honor Teil!,
Ich bin echt positiv Überrascht von Medal of Honor Limited Edition.Bin mal gespannt, ob das Spiel hält was es verspricht. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Erich Unger veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Standard Shooter
Medal of Honor ist zurück. 11 Jahre nach Erscheinen des ersten Teils ist die altehrwürdige Kriegsshooter-Reihe letztendlich auch in der Moderne angekommen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. September 2012 von Worldofvideogames.de
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation 3 | Version: Limited Edition