Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Gebraucht:
EUR 52,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von colibris-usa
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand aus den USA, Lieferzeit 10-15 Arbeitstage. Sehr guter Kundenservice.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 14,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Mazurkas
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Mazurkas Doppel-CD


Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 65,00 1 gebraucht ab EUR 52,00

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen


Produktinformation


Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
  • Dieses Album probehören Title (Hörprobe)
1
30
2:38
2
30
2:42
3
30
2:04
4
30
0:40
5
30
2:35
6
30
3:29
7
30
2:51
8
30
1:05
9
30
0:35
10
30
2:28
11
30
1:58
12
30
4:20
13
30
4:31
14
30
2:48
15
30
2:14
16
30
2:07
17
30
5:04
18
30
1:37
19
30
1:28
20
30
2:52
21
30
3:42
22
30
1:36
23
30
2:45
24
30
1:35
25
30
5:35
Disk 2
1
30
3:30
2
30
2:11
3
30
1:10
4
30
2:10
5
30
2:30
6
30
3:07
7
30
5:20
8
30
4:20
9
30
1:44
10
30
5:47
11
30
3:51
12
30
2:35
13
30
3:39
14
30
2:17
15
30
1:44
16
30
2:18
17
30
1:10
18
30
1:58
19
30
1:37
20
30
3:04
21
30
1:40
22
30
2:46
23
30
1:26
24
30
3:12
25
30
3:16
26
30
2:35

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Chopin schrieb während seines gesamten, allzu kurzen Lebens Mazurken, wobei er diesen polnischen Tanz als Ausgangspunkt für kurze Stücke nutzte, die eine Welt von harmonischen Erkundungen und unterschiedlichen Emotionen umfassten, von subtiler Komik bis zu intensiver Trauer. Rubinstein spielt die 51 Mazurken des üblichen Repertoires und lässt die unveröffentlichten Jugendwerke aus. Von den drei Aufnahmen dieses Sets tendieren Kenner dazu, seine erste aus den Jahren 1938-1939 wegen deren Spontaneität zu bevorzugen. Aber diese Stereo-Aufnahmen aus den Jahren 1965-1966 werden durch ihre erfrischend lebendige Bearbeitung genau so vielen Zuhörern gefallen. Sie sind ein wenig gewichtiger als die frühen Aufnahmen, aber die größere Tiefe und Rubinsteins Charakterisierung eines jeden Stückes macht sich bezahlt.

In der großartigen Cis-moll Mazurka, Op. 50 Nr. 3 bringt er zum Beispiel das schöne Eröffnungsthema zum Singen und dies mit entwaffnender Einfachheit, die diese mit Trauer und Bedauern ausstattet. Ihm gelingen makellose Übergänge zu kühneren Aussagen, und er macht aus einem bezaubernden Tanz ein dramatisches Tonpoem, das in fünf Minuten all das ausdrückt, wozu andere Komponisten eine ganze Sinfonie benötigen würden. Dieses Wunder wird in diesem Set oft wiederholt, wenn Rubinstein zuerst anscheinend ein Stück zurückhaltend interpretiert, bis man die Gestaltungskraft seiner sorgfältig modulierten Dynamik, seines sanften Rubato und seiner vielfältigen Klanggestaltung bemerkt. Eine nach außen gewandte Bescheidenheit charakterisierte ihn, eine Einfachheit, die seine komplexe Kunst verbarg. Überall spielt er mit einem wunderschönen, gesangsähnlichen Klang, mit lebendigem Rhythmus und einer aristokratisch anmutenden Autorität, die nur wenige erreicht haben. --Dan Davis


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden