oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,40 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Max & Ruby - Rubys Pandabär (Teil 5)

Shelley Hoffman , Scott Dyer , Jamie Whitney , Steven Boeckler    Freigegeben ohne Altersbeschränkung   DVD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 13,73 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Gewöhnlich versandfertig in 7 bis 13 Tagen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Max & Ruby - Rubys Pandabär (Teil 5) + Max & Ruby - Max und sein Meisterwerk (Teil 4) + Max & Ruby - Max gibt Gas (Teil 3)
Preis für alle drei: EUR 25,03

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Shelley Hoffman, Scott Dyer, Rebecca Peters, Tracy Leach, Jamie Ebata
  • Regisseur(e): Jamie Whitney, Steven Boeckler
  • Komponist: Geoff Bennett
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: FM Kids (Foreign Media Group Germany GmbH)
  • Erscheinungstermin: 2. Dezember 2011
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 96 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • ASIN: B005TORAW8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 32.945 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Max & Ruby - Rubys Pandabär (Teil 5)

1 a) Rubys Pandabär
1 b) Rubys neue Rollschuhe
1 c) Geisterhäschen

2 a) Max’ Käferpudding
2 b) Rubys Strandparty
2 c) Supermax, der große Retter

3 a) Max und das Drachenhemd
3 b) Max und sein Flitzer
3 c) Rudis Wahl

4 a) Rubys Pyjamaparty
4 b) Max als Baby
4 c) Die Sammelaktion

Max und Ruby sind Geschwister. Die siebenjährige Ruby ist die Ältere und muss bei ihrem kleinen Bruder Max manchmal ganz schön die Nerven behalten. Und der freche Dreijährige hat alle Hände voll zu tun, um seinen kindlichen Charakter durchzusetzen. Alles, was das Geschwisterleben an Schönem, Abenteuerlichem, Spannendem, Liebevollem, aber auch Anstrengendem mit sich bringt, ist Thema bei Max & Ruby. Mit ihren Abenteuern zeigen die beiden Hasen den Kindern, wie man kleine Streitereien und Unstimmigkeiten in gegenseitigem Respekt und mit Humor aus der Welt schaffen kann. Ins Leben gerufen wurde die Serie von der Kinderbuchautorin Rosemary Wells. In den USA erfreut sich Max & Ruby bereits großer Beliebtheit.

1 a) Rubys Pandabär
Ruby und Max gehen auf den Rummelplatz. Dort gibt es an den Spielbuden viele wunderschöne Preise zu gewinnen. Ruby hat aber nur Augen für einen Hauptgewinn: einen großen Pandabären zum Knuddeln. Also setzt sie alles daran, um einen solchen Bären zu gewinnen. Doch an den Spielbuden ist Konzentration gefragt und die kann Ruby nur schwer halten, als ihr kleiner Bruder Max nachhaltig auf den Kauf von Geleebonbons plädiert. Ruby verliert also an einer Bude nach der anderen. Ihre Hoffnungen, einen Pandabären zu gewinnen, schwinden. Aber dann zeigt sich, dass Max mit seinen Geleebonbons etwas ganz besonderes im Sinn hat.

1 b) Rubys neue Rollschuhe
Ruby hat von ihrer Oma Rollschuhe geschenkt bekommen. Auf dem Gartenweg will sie deshalb fahren üben. Doch da übt es sich schlecht, wenn der kleine Bruder mit seinen Spielsachen alles blockiert. Und noch schlimmer ist, dass Max seine große Schwester mit der Bitte belagert, seinen Abschleppwagen zu suchen, den er vermisst. Ruby hat also alle Hände voll zu tun. Doch gerade Max’ Abschleppwagen soll sich für ihre Fahrübungen als überaus hilfreich erweisen.

1 c) Geisterhäschen
Max darf einen Abend mit den Häschenpfadfinderinnen am Lagerfeuer verbringen. Doch leider muss er ins Bett, als die Mädchen sich Geistergeschichten erzählen wollen. Natürlich ist er da nicht im Schlafsack zu halten und lehrt die tapferen Pfadfinderinnen als ominöses Geisterhäschen gehörig das Gruseln.


2 a) Max’ Käferpudding
Oma gibt eine Teeparty für ihre besten Freundinnen. Ruby und Max dürfen bei den Vorbereitungen helfen. Während Ruby mit Feuereifer bei der Sache ist, hat Max dagegen nur Augen für eines: einen kleinen Marienkäfer. Erfreut schleppt er ihn immer wieder ins Haus, doch Schwester Ruby hält nicht viel von Marienkäfern in der Küche, vor allem nicht, wenn eine Teeparty vorbereitet wird. Denn zu groß ist die Gefahr, dass der kleine Käfer ungewollt in die Leckereien für die Teegesellschaft gelangt. Und wie es zunächst aussieht, bewahrheiten sich ihre Befürchtungen.

2 b) Rubys Strandparty
Ruby und Louise wollen im Garten eine Strandparty feiern. Der Sandkasten scheint den beiden der geeignete Ort dafür zu sein. Doch sie haben die Rechnung ohne Max und Moritz gemacht. Die kleinen Racker spielen nämlich voller Hingabe mit ihren Kipplastern im Sand. Für vier Häschen ist der Sandkasten allerdings viel zu klein. Wer soll also weichen – die Partyhäschen oder die Lastwagenfreunde? Eine schwierige Frage. Aber Max und Moritz wissen darauf die Antwort.

2 c) Supermax, der große Retter
Wieder einmal läuft Max’ Lieblingssendung Superhäschen im Radio. Natürlich interessiert es ihn da nur wenig, dass seine Schwester Ruby und deren Freundin Louise im Garten Zirkus spielen. Doch das ändert sich, als er bemerkt, dass die beiden seinen roten Knuddelelefanten für ihre Zwecke entführt haben. Superhäschen ohne seinen getreuen Freund, den Elefanten – das ist undenkbar. Also schreitet Max zur Befreiungsaktion und wird ungewollt zur Hauptattraktion im bunten Zirkusgeschehen.


3 a) Max und das Drachenhemd
Max und Ruby fahren zum Einkaufen in die Stadt. Eigentlich möchte Ruby ihrem kleinen Bruder eine neue Latzhose kaufen, doch Max hat anderes im Sinn: Er möchte am liebsten ein neues, modisches Hemd mit einem Drachenkopf darauf. Ruby hat allerdings nur fünf Hasentaler in der Tasche und die reichen natürlich nur für eine neue Hose. Aber wie immer gelingt es Max, seinen Willen durchzusetzen – auch wenn seine Methoden etwas unorthodox sind.

3 b) Max und sein Flitzer
Ruby und Louise üben mit Frau Hoppelmann für einen Auftritt bei einer Parade. Aber ihre Konzentration leidet sehr darunter, dass Max in einer Tour seinen kleinen Rennwagen durch den Garten brausen lässt. Ruby versucht ihn also für ein anderes Spielzeug zu begeistern, aber natürlich kann Max gerade deshalb nicht die Finger von allem lassen, was Lärm macht. Allerdings soll eines seiner Spielzeuge Ruby schon bald aus einer großen Patsche helfen.

3 c) Rudis Wahl
Ruby und Louise möchten unbedingt, dass der ältere Nachbarsjunge Roger (wurde bei uns zu Rudi) mit ihnen spielt. Also lassen sie sich jede Menge Spiele einfallen, unter denen Roger (Rudi) wählen soll. Ihre Überlegungen werden jedoch in regelmäßigen Abständen von Max gestört, der begeistert mit seinen Autos durch den Garten braust. Natürlich glauben Ruby und Louise, dass Spielzeug- oder Tretautos weit unter Rogers (Rudis) Niveau liegen. Doch die beiden sollen sich noch gehörig wundern.


4 a) Rubys Pyjamaparty
Ruby gibt eine Pyjama-Party für ihre Freundinnen. Klar, dass Max dabei auch mitmachen möchte. Aber der ist bei diesem Anlass im Mädchenzirkeln nicht gerne gesehen. Allerdings hindert ihn das nicht, immer wieder mitten in die Party zu platzen. Und am Ende zahlt sich seine Hartnäckigkeit aus.

4 b) Max als Baby
Als Ruby und Louise mit ihrer Babypuppe spielen, stellen sie fest, dass ein richtiges Baby doch viel besser wäre. Kurzerhand adoptieren sie Max als Baby. Aber der ist natürlich nicht davon begeistert, Windeln tragen zu müssen und Mittagsschläfchen zu halten. Konsequent setzt er sich zur Wehr. Eine sehr ermüdende Angelegenheit für Ruby und Louise.

4 c) Die Sammelaktion
Ruby macht bei der alljährlichen Spendenaktion der Häschenpfadfinder mit. Voll Tatendrang zieht sie in die Stadt, um dort ihre Häschenpfadfinderschnitten an den Mann zu bringen. Aber da sie Max im Schlepptau hat, steht es schlecht um die Geschäfte. Der versteht nämlich nicht, warum sie die leckeren Schnitten verkaufen sollen, wenn er sie doch auch selbst essen kann. Und so nascht er aus einer Schachtel nach der anderen. Ruby sieht ihren Schnittenvorrat schwinden. Aber dann eröffnet sich ihr doch noch eine Möglichkeit, die angebrochenen Schachtel verkaufen zu können.

VideoMarkt

Der dreijährige Hase Max ist das reinste Energiebündel. Sehr neugierig und manchmal viel zu eigensinnig, bringt er seine große Schwester Ruby nicht selten zur Verzweiflung. Ruby ist nämlich schon sieben und ein ausgesprochen kluges Hasen-Mädchen. Mit viel Geduld und Liebe versucht sie ihren kleinen Bruder im Zaum zu halten.


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Max & Ruby - Rubys Pandabär (Teil 5) 8. November 2013
Von Tabea_LE
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Ich habe sämtliche Teile der Serie Max & Ruby für meine Tochter gekauft. Sie liebt diese Serie heiß und innig. Die deutschen Synchronisationsstimmen sind angenehmer als die Originalstimmen. Die einzelnen Geschichten sind kindgerecht und nerven auch Erwachsene nach mehrmaligem Ansehen nicht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar