EUR 36,75 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von STRADIVARIUS

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Matthäus Passion (1672) (Dt.B
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Matthäus Passion (1672) (Dt.B

1 Kundenrezension

Preis: EUR 36,75
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch STRADIVARIUS. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Komponist: J. Sebastiani
  • Audio CD (1. September 1997)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Ric (Note 1 Musikvertrieb)
  • ASIN: B000024SRM
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.918.980 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Produktbeschreibungen

RICE 245472; RICERCAR - Belgio;

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sagittarius am 30. Juni 2007
Format: Audio CD
Michel Corboz ist ein Kantor. Er hat unglaubliche Erfahrung in der Führung von Chören und das wesentliche Repertoire für Chorgesang eingespielt. Die Bedeutung dieser Matthäus-Passion liegt in der Führung der Chöre. " Sind Blitze und Donner in Wolken verschwunden" wird von ihm beispielhaft ausgeführt. Er fängt piano an,mit jeder hinzukommenden Stimme wird das Unwetter stärker, bis es sich in voller Besetzung entlädt.

In allen anderen Belangen ist diese Matthäus-Passion Durchschnitt. Ein nicht akzentfreier Tenor, die Stimmen anhörbar, mehr nicht. Corboz musiziert in herkömmlicher Weise,mit grossem Orchester; der Bewegung historisch informierten Musizierens steht er fern.

Leider ist das Klangbild ein wenig dumpf, die Chöre kommen etwas verwaschen rüber.Die Aufnahme ist allerdings auch schon Jahrzehnte alt.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden