Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
1.838
4,5 von 5 Sternen
Preis:49,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. April 2015
Leise und heimlich hat Fisher-Price an der Preis-Optimierungsschraube gedreht und dabei die Qualität leider immens verringert! Unser Spielbogen funktionierte auf einmal nicht mehr. Deshalb haben wir uns einen neuen gekauft und waren/sind total erschrocken, wie auf einmal an allen Ecken und Enden bei dem Produkt gespart wurde. Die Decke ist qualitativ minderwertiger geworden, die beiden Bögen sind nicht aus billigem, eckigem Plastik (statt vorher schöne glatte runde Bögen), die Spielzeuge wirken minderwertig und billig, der Sound auf einmal blechern, etc. Damit hat sich Fisher Price keinen Gefallen getan und Partner wie Amazon sollten dieses Produkt Ihren Kunden so nicht weiter anbieten!
44 Kommentare| 136 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2014
Wir hatten das vorigen Model welches leider kaputt ging aufgrund Kabelbruch. Das Teil war immer im Einsatz und war TOP
Nun musste ein neues her aber was uns enttäuscht ist das Fischer Prince an der Qualität spart. Alles ist billig gemacht und sieht ganz anders aus wie das Vorgänger Model!
Wer die noch nie hatte wird den unterscheid nicht merken.

PRO:
-Musik ist wie vorher keine Veränderung
- kein Kabel mehr im Bügel bzw. keine Batterien mehr in der Giraffe wo kein Kabelbruch mehr entstehen kann in dem das Kabel nicht mehr geknickt wird beim abbauen.
- lässt sich einfacher abzubauen.

Contra:
- Wackeliger als vorher
- Spielzeuge mit verbindungsringe sind Qualitätmäßig sehr kostengünstig hergestellt worden als Vorgängermodell
- Einhängeösen von dem Spielzeug ist dünn und sparsam gemacht
- Stangen wackeln mehr
- im Spiel Teppich sind keine fühlbare Stoffrest zur Förderung der Motorik mehr vorhanden welches beim alten an der Sonne und am Tiger zu sehen waren.
- hat nur 2 Lampen unten früher 4 Lampen
- Stoff an den Stangen sind sehr billig hergestellt und unschön zum Vorgänger Modell

Fazit: für nen Teil von Fischer Prince erwarte ich bessere Qualität schon mal für den Preis die Fischer Prince verlangt!!!!
Lohnt sich aber noch zu kaufen wegen der Musik und der dem kleinen gefällt es!

Daher bekommt das Teil nur 3 Sterne denn hier ist der Schritt der Entwicklung im Rückschritt.

Zu den Bilder:
- Elefant mit gelber Rassel ist aus dem Vorgänger Modell der unterschied ist zu sehen an den Ohren
Beim Elefant mit roter Rassel ist das Ohr sparsam gemacht!
- 1 Bild vom Mobile mit 2 Lampen und die Schmetterlinge sind einfach schlechter Qualität
- 2 Bild vom alten Mobile mit 4 Lampen und die Schmetterlinger hochwertiger verarbeitet!
review image review image review image
55 Kommentare| 162 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2008
Wir haben lange nach einer brauchbaren Spielwiese für unsern kleinen, 8 Wochen alten Jimmy gesucht. Letztendlich blieb uns nichts anderes übrig, als diese hier zu kaufen, da die Rezensionen zu verlockend klangen.

Nach nun mehreren Wochen kann ich mit Fug und Recht sagen: Wir haben es nicht bereut! Für den Preis gibt es

+ eine qualitativ hochwertige Decke
+ mit verstecktem Batteriefach
+ vielen Spieloptionen
+ stabilem Aufbau

Zudem wirkt das "Gedudele" aus der "Musikbox" auch nach dem 10ten Durchlauf nacheinander nicht nervtötend. Die Spieluhr, die wir kennen, ist da eindeutig der Verlierer.

Drei Klangeinstellungen sind möglich:
* nur Musik
* Musik und Tiergeräusche
* Tiergeräusche (Jimmys Favorit)

Jetzt muss man sich nur noch für den "Dauerbetrieb" (mit automatischer Abschaltung nach - ich glaube zumindest - 15 Minuten) und dem "Zieh am Schmetterling" entscheiden, wobei für die kleineren Baby sicherlich der Dauerlauf die erste Wahl sein wird. Wenn er größer ist, kann er durch das Ziehen am Schmetterling den Klang wieder einschalten... Tolle "Erfindung". Unsere Kaufempfehlung!
66 Kommentare| 232 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2015
Ich sollte als erstes erwähnen dass ich den "alten" Spielebogen von einer Freundin kenne und begeistert war. Die leuchtenden Farben, die praktische Steckverbindung zum Mitnehmen, dass die Matte nicht ausgeblichen und angenehm warm war... Also habe ich ohne zu zögern bestellt.
Ich habe das Polyester-Bodentuch, Matte kann man es nicht nennen, heute bekommen. Mit Decke drunter habe ich meinen 9 Wochen alten Sohn daruntergelegt. Er kann zwar noch nicht viel, guckt aber gerne die bunten Sachen an und manchmal klimpert etwas durch das strampeln.
Das Batteriefach war nicht zu öffnen, da die Schrauben überdreht sind und sich nicht lösen lassen
Das Gestänge ist eckig und überhaupt nicht gepolstert
Das Batteriefach ist nicht mehr in der Giraffe sondern als einzig schweres Teil mitten über dem Kind.
Und als ich den Plastik-Schrott für den ich die Sparvariante zum gleichen Preis halte wieder einpacken wollte ging das nicht, weil man es nicht auseinandernehmen kann.
Ich bin von der Firma Fisher-Price wirklich enttäuscht. Statt hochwertigem Markenspielzeug wurde auf billigste Produktion und enttäuschende Qualität zu hohen Preisen umgeschwenkt. Sehr schade aber sein Geld absolut nicht wert, wenn ich null Sterne geben könnte wäre das meine Bewertung.
22 Kommentare| 76 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2015
Wir haben den Spielelogen im Februar geschenkt bekommen. Leider hat die Elektronik nur knapp 6 Monate funktioniert. dann an den Hersteller Mater gewandt, der leider jegliche Unterstützung abgelehnt hat. Ersatzteile gibt es nicht und Garantie wickelt man nur mit Kaufbeleg ab. Dabei ist nachvollziehbar, dass die Elektronik nicht älter als 2 Jahre ist, da das Produktionsdatum eingeprägt ist.

0 Sterne kann man nicht geben, daher einer.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2016
Wieder mal ein Paradebeispiel wie man etwas verschlimmbessern kann!

Absolut billige verarbeiten, die Ohren der Tiere bestehen nur aus Stofffetzen. Oben sind nur noch 2 anstatt 4 Lichtern. Auch die Matte ist noch dünner geworden.

Habe mir das Alte Modell woanderst gekauft.

Keine Kaufempfehlung!
22 Kommentare| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2016
Habe mich von dieser Mommy Award Auszeichnung leiten lassen und von anderen Müttern, die die Matte als “pädagogisch wertvoll“ bezeichneten.
Ich kann nur sagen ich bin mehr als enttäuscht von diesem Produkt.
Billigste Verarbeitung, schadstoffbelastetes Plastik und -VORSICHT- der Bogen lässt sich nicht mehr auseinander bauen.

Ich hätte auf mein Bauchgefühl hören und einen schönen Spielebogen aus Holz kaufen sollen statt diesen (sorry!) Müll.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2014
Die Erlebnisdecke ist schlecht verarbeitet, etwa, was die Nähte angeht, zudem wurden billigste Materialien benutzt. Wie viele Rezensenten bereits geschrieben haben, ist zudem die Bogenverbindung recht instabil und auch über unserem Baby schon zusammengebrochen. In meinen Augen Plastikschrott, der sein Geld nicht wert ist.
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2016
diese Spieldecke wurde mir von meiner Hebamme für die Entwicklung des Babys empfohlen, also sofort bestellt. Wir waren am Anfang auch total begeistert. Sehr schöne bunte Farben, welche die Interesse des Kindes sofort wecken. Vor allem mit Musik und Lichtern. Alles gut. Im Laufe der Zeit, wenn das Baby anfängt, nach den Spielsachen zu greifen und hin und her zu hauen auch noch super. Doch sobald das Baby mit 3 oder 4 Monaten greifen lernt und aktuell (4 Monate) die Sachen ziehen möchte wirds etwas gefährlich. Das Gestell ist einfach nicht dafür gemacht, zum greifen und ziehen ist der Bogen viel zu wackelig. Mittlerweile haben wir etwas sehr viel einfacheres und stabileres geholt und bereuen es nicht. Denn das Kind zieht sich an den Sachen hoch!! Also, jedem das seine. Für den Anfang super, aber ab ca. 3 oder 4 Monate nicht ohne Aufsicht !!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2016
Prinzipiell ein gutes Produkt mit einigen Mankos.
Unser Sohn ist 11 Wochen alt und liegt bereits gern ein paar Minuten darunter ...

Was mich stört bzw wir nicht gut finden:
- Decke ist zu 100 % aus Kunst, daher schwitzen babys schnell und die de ke rutscht so stark, dass er darauf sicher nicht über kann sich mit den händen vom boden abzustützen
- schade ist, dass man licht und ton nicht separat schalten kann ... So könnte man einen reiz flexibel aus oder anschalten
- schade auch, dass sich die schmetterlinge nicht wie bei einem mobile von selbst drehen
- und die größte frechheit ist, dass man das ding nicht mehr auseinanderbauen kann wenn es einmal zusammengesteckt wurde, in einer wohnung muss man die also dann mal wegwerfen denn da haben wir keinen platz sie für andere kinder aufzuheben

Wir wollten eine spieldecke bewusst mit musik damit er sich auch mal ein paar minuten selbst beschäftigen kann ohne, dass ihm langweilig wird, aber für den Preis und den bekannten Hersteller ist das Produkt nur mittel zufriedenstellend
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 42 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)