Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Matlab® Und Simulink® In Der Ingenieurpraxis: Modellbildung, Berechnung und Simulation (German Edition) Taschenbuch – 8. November 2011


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 37,99 EUR 58,24
5 neu ab EUR 37,99 2 gebraucht ab EUR 58,24

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 444 Seiten
  • Verlag: Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: 3., überarb. u. erw. Aufl. 2012 (8. November 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3834817643
  • ISBN-13: 978-3834817648
  • Größe und/oder Gewicht: 16,8 x 2,5 x 24 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 385.538 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Werbetext

Modellbildung, Berechnung und Simulation mit MATLAB®

Buchrückseite

MATLAB® und Simulink® in der Ingenieurpraxis
Mit dem Blick auf die Lösung von Problemen im Maschinenbau führt dieses Lehrbuch grundlegend in die Programmierumgebung MATLAB® zur Lösung mathematisch-ingenieurwissenschaftlicher Probleme ein. Es zeigt, wie MATLAB® zur numerischen sowie symbolischen Berechnung und Visualisierung eingesetzt werden kann. Dabei stehen die mathematische und physikalische Modellbildung sowie die Berechnung und Simulation dynamischer Systeme im Vordergrund. Wichtige Säulen der MATLAB®-Umgebung wie die Computeralgebra mit dem Symbolic Math Tool, die grafische Entwicklungsumgebung Simulink® mit den Erweiterungen Stateflow® und SimMechanics werden ebenfalls behandelt, dazu kommen Anwendungsbeispiele aus den Bereichen Maschinendynamik und Schwingungslehre. Die aktuelle Ausgabe enthält Ergänzungen u. a. zur Animation, Modellierung unter Simulink®, zur Lösung von Randwertproblemen unter MATLAB® sowie das neue Projekt Balancierender Roboter. Der 3. Auflage liegt die MATLAB®-Version 7.12 (R2011a) zugrunde. Zugehörige Begleitsofware und Zusatzinformationen sind über www.viewegteubner.de zu erreichen.


Der Inhalt
Einführung in MATLAB® - Modellbildung - Lineare Schwingungsmodelle - Simulation unter Simulink®, blockorientierte Vorgehensweise - Simulation und Randwertprobleme unter MATLAB®, skriptorientierte Vorgehensweise - Modellierung und Simulation mit dem Stateflow Tool - Physikalische Modelle unter Simulink® - Projekte aus der Maschinendynamik, Schwingungslehre und Mechatronik

Die Zielgruppen
Studierende des Maschinenbaus an Fachhochschulen und Technischen Universitäten
Berechnungsingenieure in der Praxis

Der Autor
Dr.-Ing. Wolf Dieter Pietruszka lehrte am Lehrstuhl für Mechanik an der Universität Duisburg-Essen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pietruszka am 14. August 2013
Format: Taschenbuch
Von FD1979

Format:Taschenbuch

Bei diesem Lehrbuch wird schnell klar, dass der Autor nicht nur die Numerik-Software MATLAB im Detail kennt sondern auch massives Fachwissen in der Technischen Mechanik besitzt. An sich auch keine große Überraschung, schließlich ist Wolf Dieter Pietruszka ehemaliger Uni Professor für Mechanik.
Trotzdem kann auch ein popliger FH-Student ziemlich gut mit dem Buch arbeiten, solange er sich nicht zu sehr in den Tiefen der Energieverfahren, Impulssätzen und Matrizenoperationen verliert. Die dargestellten theoretischen Grundlagen werden recht schnell in Programmbeispiele umgesetzt (+vieler Bilder zur Erläuterung), die ihrerseits wiederum Problemstellungen aus der Praxis wiedergeben. So war es mir nach einigen durchexerzierten Beispielen relativ leicht möglich, eigene recht anspruchsvolle MATLAB-Scripts für Projekt- und Abschlussarbeiten (Maschinenbau an einer Fachhochschule) zu erstellen.
Die vielen Beispiele und Projekte sind überhaupt die große Stärke des Buches, da wir FH-Studenten ja geneigt sind, sofort ein praktisches Problem in Angriff zu nehmen ohne uns mit der Theorie mehr als unbedingt nötig zu belasten.
Gleichwohl ist eine größere Affinität zur Mechanik, zur Mathematik und im Speziellen zur Matrizenrechnung selbstverständliche Voraussetzung um erfolgreich mit MATLAB und dem Lehrmaterial zu arbeiten. Die Zielgruppe sind demnach, neben den bereits im Beruf stehenden Ingenieuren, eher Ingenieurstudenten in der Abschlussphase des Studiums, die bereits wissen wo ihre Schwerpunkte liegen und die die relevanten Vorlesungen schon gehört haben (z. B. Regelungstechnik).

Als kurze Zusammenfassung: wer ernsthaft mit MATLAB/Simulink im Umfeld maschinendynamischer und regelungstechnischer Problemstellungen arbeiten will und über das entsprechende Zeitbudget verfügt ist mit diesem Buch bestens bedient.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen