Mathematischer Einführungskurs für die Physik und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,31 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Mathematischer Einführungskurs für die Physik auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Mathematischer Einführungskurs für die Physik [Taschenbuch]

Siegfried Großmann
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 29,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 29. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 22,99  
Taschenbuch EUR 29,90  
Springer Verlag
Springer Lehr- & Fachbücher
Alle Fachbücher von Springer in den Bereichen Wirtschaft, Naturwissenschaften, Technik, Gesellschaft, Psychologie, Medizin und Gesundheitswesen finden Sie im Springer-Shop.

Kurzbeschreibung

5. Juli 2012 3835102540 978-3835102545 10., überarb. u. erw. Aufl. 2012
Studierende, die ein Physikstudium aufnehmen, brauchen zu Beginn vor allem eines: mathematische Grundkenntnisse. Da es sich hierbei zunächst um einen relativ beschränkten und charakteristischen Ausschnitt aus der Mathematik handelt, werden die benötigten Kompetenzen vor allem im Rahmen von Tutorien oder Arbeitsgruppen vermittelt. Dieser Einführungskurs soll Studierenden im ersten Semester helfen, die Inhalte dieser Veranstaltungen zu vertiefen und möglichst rechtzeitig die Fähigkeiten zu erwerben, die ein erfolgreiches Physikstudium garantieren.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Mathematischer Einführungskurs für die Physik + Experimentalphysik 1: Mechanik und Wärme (Springer-Lehrbuch) + Grundkurs Theoretische Physik 1: Klassische Mechanik (Springer-Lehrbuch)
Preis für alle drei: EUR 104,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 410 Seiten
  • Verlag: Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: 10., überarb. u. erw. Aufl. 2012 (5. Juli 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3835102540
  • ISBN-13: 978-3835102545
  • Größe und/oder Gewicht: 23,8 x 16,8 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 312.571 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Werbetext

Am Anfang des Physikstudiums: Mathematik

Buchrückseite

Studierende, die ein Physikstudium aufnehmen, brauchen zu Beginn vor allem eines: mathematische Grundkenntnisse. Dieser Einführungskurs soll Studierenden im ersten Semester helfen, die Inhalte dieser Veranstaltungen zu vertiefen und möglichst rechtzeitig die Fähigkeiten zu erwerben, die ein erfolgreiches Physikstudium garantieren.

Inhalt:
Vektoren - Vektorfunktionen - Felder - Integration - Vektorintegration - Integralsätze - Krummlinige Koordinaten - Gewöhnliche Differentialgleichungen - Randwertprobleme - Lösungen der Übungen zum Selbsttest

Zielgruppe:
Studierende der Physik, Mathematik, Naturwissenschaften und Ingenieurwissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen

Autor:
Professor em. Dr. Siegfried Großmann, Universität Marburg


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut notwendig 28. Juni 2001
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Sicherlich mag es noch aehnlich gute Buecher geben, aber das hier vermittelt einem erstmal alle wichtigen Rechenmethoden, die man zum Start in die Theorievorlesungen gebrauchen kann. Am besten kann man das zum Nachschlagen neben einer Einfuehrungsvorlesung gebrauchen, aber auch im achten Semester schaut man schonmal in den Grossmann, wenn man mal wieder wissen will, wie das nochmal mit der Variation der Konstaten bei den linearen Dgls zweiter Ordnung war. Empfehlung: Unbedingt kaufen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Dann halt noch meine Meinung 3. Juli 2003
Format:Taschenbuch
Ich bin Physikstudent im 2.Semester, hatte dieses Buch aber schon vorher.
Ich finde daß das Buch wirklich nur in Verbindung mit der Vorlesung "Theo.Physik" oder "Mathe.Hilfsmittel" (falls man die hat) etwas bringt.
Der Autor fängt zwar schön gemütlich mit dem Stoff an, wird aber rapide schneller. Er wirft einem, meiner Meinung nach, so (anfänglich) schweren Stoff hin, daß man diesen gar nicht ohne Vorkenntnisse verarbeiten kann.
Empfehlung von mir: Nicht mit diesem Buch anfangen, allerhöchstens zum Nachschlagen von Definitionen verwenden oder um Übungsaufgaben rauszuziehen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mathematik wie sie der Physik braucht 18. November 1999
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Gerade bei einem Studium der Mathematik und / oder Physik wird man gerade am Anfang allzu leicht demotiviert durch die Flut an unbekannten Begriffen und Konventionen. Wer diesem Zustand vorbeugend entgegenwirken will, dem sei dieses Buch ans Herz gelegt. Von Vektoren bis Tensoren und von Integralen in allen denkbaren Ausführungen wird hier einfach alles im Überblick abgehandelt. Dabei bleibt die sprachliche Darstellung aber trotzdem klar und auch leicht verständlich für den, der den Sachverhalt zum ersten Mal vernimmt. So hilft einem dieses Buch zumindest den Anfang eines besagten Studiums, also die Zeit des „Aussiebens" an der Hochschule, einigermaßen gelassen zu überstehen. Aber selbst in den höheren Semestern wird man sich an der knappen Darstellung häufig relevanter Zusammenhänge immer wieder erfreuen. Gerade dann steckt der Teufel nämlich meist im Detail, da gewisse Dinge zwar bekannt, aber nicht immer ganz verstanden sind. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Trocken und oft zu fahrig 13. Januar 2004
Format:Taschenbuch
Ich studiere im ersten Semester Physik und bin in der unangenehmen Situation, mit dem Stil bzw. dem Dozenten der Vorlesung "Mathematische Ergänzungen zur Exp. Physik I" überhaupt nicht zurecht zu kommen (...und damit bin ich nicht ganz alleine).
Unser Dozent hatte zu Beginn gesagt, seine Vorlesung stark an den Großmann anzulehnen, was wohl auch stimmt. Also hab ich mir dieses Buch gekauft, in der Hoffnung dort etwas verständlicher an den Stoff herangeführt zu werden, der wahrscheinlich den größten Teil der Schul-verwöhnten Erstsemester zunächst einmal stark überfordert.
Hier bleibt aber festzustellen, dass gerade zu diesem Zweck der Großmann sehr ungeeignet ist. Trotz des Titels ("Einführungskurs") steigt der Anspruch rapide an, der Stoff wird zu stark komprimiert, meist sehr unanschaulich und zu oft ohne klare Strukturierung abgehandelt.
Fazit: Hat als relativ kompaktes Nachschlagewerk für den verplanten Studenten durchaus seine Daseinsberechtigung. Als sanfte Einführung meiner Meinung nach gänzlich ungeeignet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nur als Vorlesungsbegleitung zu empfehlen 2. Dezember 2003
Von SB
Format:Taschenbuch
Ich habe mir dieses Buch in meiner Schulzeit gekauft, um schon etwas für mein Physikstudium vorzuarbeiten. Mittlerweile studiere ich Physik im ersten Semester. Meine Eindrücke als Schüler und als Student unterscheiden sich recht stark, weswegen ich meine Rezension in zwei Abschnitte unterteile.
Teil 1: Rezension für Schüler
Jedem, der, wie ich zu meiner Schulzeit, vorhat mit diesem Buch für das Studium vorzuarbeiten, kann ich dieses Buch leider nicht empfehlen, da das Buch alleine nicht zum lernen geeignet ist.
Wenn man die Schulmathematik gewöhnt ist, kommt es einem so vor, als hätte man gar keine Ahnung, was eigentlich in diesem Buch steht. Das liegt allerdings meiner Meinung nach nicht daran, dass der Stoff zu schwer ist (Differential-, Integral-. und Vektorrechnung dürften eigentlich schon genügend aus der Schule bekannt sein), sondern, weil zu wenig auf die formalen Konventionen eingegangen wird, die die Physiker benutzen. Das führt dazu, dass man viele Dinge, die man eigentlich kennt und evtl auch beherrscht, einfach nicht wiedererkennt. Das Buch schafft es leider nicht die Konventionen zu erklären, so dass das Verständnis der behandelten Themen meist ausbleibt.
Wer mit Sicherheit weiß, dass er Physik studieren will, macht allerdings mit diesem Buch keinen schwerwiegenden Fehler, weil es sich im Studium doch als durchaus nützlich erweist, was uns zu Teil 2 der Rezension führt.
Teil 2: Rezension für Physikstudenten
In vielen deutschen Universitäten ist im ersten Semester eine Vorlesung Pflicht, die einem die nötigen mathematischen Grundlagen, die für das spätere Studium gebraucht werden, vermitteln soll.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Thema verfehlt 20. Mai 2010
Format:Taschenbuch
Alles in allem gut strukturiert aber manchmal sind die Gedankensprünge doch ein wenig zu heftig.
Desweiteren sind die Themen des Buches nicht wirklich relevant für die Personen die ein Physikstudium beginnen.

Würd ich mir nicht noch einmal kaufen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Wundersame Mathematik
Nach kurzem anlesen kann ich nur sagen: Finger weg. Schon auf den ersten Seiten findet man eine falsche Formel mit fehlerhaften Berechung. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Frank Klauss veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Auf hohem Niveau, aber gut lesbar, wenn man sich wirklich die Zeit...
Ich habe noch die etwas ältere Auflage von Grossmann's Buch, die ein bes********* Layout hat. Da hat sich offenbar in der neueren Auflage einiges getan. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Pseudonym veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der Bezug zur Physik ist unbestreitbar.
Jemand schreibt, das Buch habe keinen "Bezug zur Physik". Das waere ja ziemlich merkwuerdig! Ist der Autor doch langjaehriger Professor fuer theoretische Physik. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von emew veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Zu eng gedruckt aber inhaltlich gutes Buch
Innhaltlich ist das Buch sehr gut für Physiker geeignet, da es den mathematischen Grundstoff zu der Theoretischen Physik liefert. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. April 2011 von Kanton 35
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert!
Das Buch hilft Studienanfängern auf das mathematische Niveau zu kommen, dass für ein Physikstudium benötigt wird. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. Mai 2009 von A. S.
4.0 von 5 Sternen Sehr sinnvoll, wenn man schon eine Ahnung hat, um was es geh
Dieses Buch ist tatsächlich ein sehr sinnvoller Einführungskurs - wenn man schon eine ungefähre Ahnung hat, um was es geht. Lesen Sie weiter...
Am 19. November 2005 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gute Vorbereitung
Ich habe mir dieses Buch ungefähr am Anfang der 13. Klassenstufe gekauft, weil ich mit den Aussagen im Mathe LK nicht mehr zufrieden war und mehr wissen wollte - eine der... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. Oktober 2004 von Cowboy
4.0 von 5 Sternen Mathematischer Einführungskurs für die Mathematik
So wäre der Inhalt des Buches,besser beschrieben worden. Es fehlt der Bezug zur Physik. Mathematisch ist das Buch hervorragend. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. Dezember 2003 von Georgios Mpouras
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar