Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 2,08
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Mathematik zum Studiumsanfang: Die wichtigsten Grundlagen aus der Schulzeit verständlich erklärt Broschiert – 1. April 2012

4.4 von 5 Sternen 77 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 4,80 EUR 2,08
6 neu ab EUR 4,80 4 gebraucht ab EUR 2,08

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Das Lehrbuch stellt und beantwortet die gar nicht so einfache Frage: Was muss ich bis zum Vordiplom wissen? Und dies ist für angehende Wirtschaftswissenschaftler vor allem die Lineare Algebra, Folgen und Reihen, Funktionen, Integralrechnung sowie Differenzial- und Differenzgleichung. Seit 1993 gibt es sie nun, die Mathematik für Studierende der Wirtschaftswissenschaften. Da bereits in den vorangegangenen Auflagen z.B. das Kapitel zum Newton-Verfahren eingefügt und das zur linearen Optimierung sowie Integralrechnung ergänzt wurden, hat man zuletzt nur mehr kleinere Änderungen vorgenommen. Übrigens: Es werden nur geringe Vorkenntnisse erwartet. Sicherlich weiß Dörsam durch seine Dozententätigkeit nur zu gut, dass nicht jeder "WiWi" einen Mathematikleistungskurs belegt hat und die Schulzeit einiger Studierender auch ein paar Jahre zurück liegt.

Studenten, die bis dato wenig Leidenschaft für die Mathematik entwickelt haben, werden sich freuen, dass Dörsam vor allem mit Beispielrechnungen operiert und auf mathematische Beweise weitgehend verzichtet. Layout und Struktur sind bewährt, vielleicht auch konventionell -- die Didaktik manifestiert sich hier nicht in Merksätzen, Kontrollfragen oder zahlreichen Boxen. Insgesamt ist der Text aber übersichtlich gesetzt, enthält zahlreiche Grafiken und ermöglicht das systematische Erarbeiten des Stoffes; mit etwas Fleiß, aber ohne Übermaß an Disziplin. Der Preis ist dabei mehr als fair und durchaus ungewöhnlich angesichts der Summen, die für vergleichbare Lehrbücher inzwischen verlangt werden. --Carsten Hansen -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

"... Die geraffte Darstellung, die mit den schulmathematischen Kenntnissen (Mittelstufe) beginnt und bis zum Vordiplom führt, ist so anschaulich, dass innerhalb von 13 Monaten bereits die 4. Auflage des preiswerten Buches erscheinen konnte. ..."
"Diese ausgezeichnete Darstellung sei nachdrücklich weiterhin empfohlen."
(ekz-Informationsdienst) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist einfach das beste in Sachen Mathe für Wiwi's, was ich bis jetzt gesehen habe. Es wird alles von Anfang an erklärt und trotzdem kann man gezielt nach bestimmten Themen suchen und muß sich nicht in einem 50 Seiten umfassenden Kapitel die entsprechende Seite suchen. In anderen Büchern steht oft: "...formt man diesen Term um kommt man zu folgendem Ergebnis:..." und man fragt sich "Was zum Teufel hat der da gemacht? Wie kommt der darauf?". In diesem Buch ist jeder Schritt nachvollziehbar. Ich habe zum Beispiel in 15 Minuten etwas begriffen, was ich in 5 Vorlesungen und auf 10 Skriptseiten nicht begreifen konnte. Endlich ein Buch, welches fürs Wirtschaftsstudium kein Mathe-Diplom vorraussetzt. Für Studenten der Wirtschaftsinformatik und des Wirtschaftsingenieurwesens ist das Buch wahrscheinlich nur eine Einführung aber für BWL'er absolut ausreichend. Es ist optimal für alle, die zu Studienbeginn schon vieles aus der Schule vergessen haben und der Preis ist für ein Fachbuch von dem Umfang sensationell. Kaufen!
1 Kommentar 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 21. Mai 2002
Format: Gebundene Ausgabe
Bin begeistert! Endlich ein verständlich geschriebenes Mathe-Buch! Dieses Buch ist absolut jedem zu empfehlen, der Mathe als Pflichtfach z.B. für BWL machen muß, aber davon nicht wirklich begeistert ist... Jetzt versteh ich endlich Sachen, die in der Vorlesung noch "Böhmische Dörfer" für mich waren! Absolut empfehlenswert!
Kommentar 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dörsam beweist, dass a) Mathematik erklärt werden kann, b) auch fast Spaß machen kann und c) ein gutes Buch nicht viel kosten muss.
Nachdem ich nun einige Bücher mir angeschaut habe, kann ich sagen: Dieses Buch ist für den Einstieg mit Abstand das beste. Und dabei noch billigste. (Wer es gerne tiefer gehend möchte, dem empfehle ich als heißen Tipp die Studienbriefe der Fernuniversität Hagen (Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler I und II).
Vorbildlich im übrigen ist auch das Layout des Buches. Sehr lesefreundlich und übersichtlich. Davon kann sich mancher Großverlag eine dicke Scheibe abschneiden!
Pisa-Studie und Nord-Süd-Gefälle hin oder her: Von Dörsam von der Uni HH können Studenten Mathe - und Verlage Didaktik lernen!
Kommentar 67 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Schon vor dem VWL-Studium habe ich von diesem Buch nur gutes gehört und dies bestätigte sich auch beim Lernen für Mathe I und II. Hier wird der Stoff nicht wie üblich umständlich kompliziert in formalen Definitionen erklärt, sondern es wird in einfachen Sätzen erklärt was man zur Lösung machen muss. In der Vorlesung hab ich oft nix verstanden aber nach einem Blick ins Buch war mir fast alles klar. Schön ist, das der Autor sich auch die Zeit nimmt um auch grundlegene Begriffe nochmal zu erklären und auch ein paar Übungsaufgaben + Lösungen anhängt. Die Schrift ist nicht wie üblich zu klein, das demotiviert einen nicht so sehr und wichtige Erkenntnisses sind klar hervorgehoben. In diesem Buch wird zwar nicht der komplette Mathe-Stoff aus dem Grundstudium behandelt aber das was drin steht wird sehr gut und ausführlich erklärt.

Die anderen Bücher (BWL, VWL ...) aus dem Verlag sind ähnlich gut.
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich bin zwar keine WW-Studentin, aber trotzdem hat mir dieses Buch unwahrscheinlich weiter geholfen. Ich benutzte es in der Mathenachhilfe für die Oberstufe und habe festgestellt, dass es um einiges besser, einfacher und verständlicher geschrieben ist als so manches Mathebuch, das in der Schule im Unterricht verwendet wird. Im Gegensatz zu den Schulbuch-Autoren schreibt Dörsam unkompliziert und vor allem in der Sprache eines normalen Menschen und nicht, wie ein überheblicher Mathe-Prof, der meint, aufgrund seines Studiums die besten Bücher hevorzubringen.
Nur zu empfehlen.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
In den vorangegangenen Jahrgängen schwörten viele Studenten auf ein Buch, das einfach nur "Der Dörsam" genannt wurde. So wurde das Buch zur Pflichtanschaffung für Studierende an unserer Universität.
Zwar ist das Buch kein vollwertiger Ersatz für die vom Dozenten vorgeschlagenen/verwendeten Bücher, jedoch hat der Dörsam dort seine Stärken, wo die meisten Lehrbücher ihre Schwächen haben.
Man muss kein Mathematiker sein, um das Buch zu verstehen. Das Buch besteht nicht nur aus Formeln und Graphen, sondern auch aus viel erklärendem Text. Im Anhang findet man zum Beispiel auch eine kleine Formelsammlung oder eine Übersicht über Typische Fehler mit Erläuterungen, warum das eigentlich falsch ist.
Zu bestimmten Aufgabentypen werden Standard-Schemata angeboten, um schnell zu einer Lösung zu kommen.
Der einzige Nachteil des Buches liegt in der Tatsache, dass es zumeist nicht alle vom Dozenten geforderten Aufgabentypen abdeckt.
Das Buch ist ein unverzichtbares Ergänzungswerk zu den gängigen Lehrbüchern im Grundstudium der Wiwi. Wer den Dörsam zu seiner Klausurvorbereitung benutzt kann eigentlich kaum mehr durchfallen. Auch als späteres Nachschlagewerk ist der Dörsam sehr gut geeignet.
Dieses Buch gehört eigentlich in das Regel jedes Oberstufenschülers oder Wirtschaftsstudenten.
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen