Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 18,85
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von adanbo
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: schneller und klimaneutraler Versand + ordentliche Rechnung +
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Mathematik für Informatiker -Band 1. Diskrete Mathematik und Lineare Algebra: Teil 1: Diskrete Mathematik Und Lineare Algebra Taschenbuch – 13. September 2006

4.6 von 5 Sternen 49 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 13. September 2006
EUR 27,99 EUR 18,85
5 neu ab EUR 27,99 5 gebraucht ab EUR 18,85

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Aus den Rezensionen zur 2. Auflages:

"In diesem korrigierten Nachdruck des 1. Bandes … eines 2-bändigen Werkes zur Mathematik für Informatiker berücksichtigen die Autoren einige Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen. Konkret heißt das, dass innerhalb der diskreten Mathematik im Kapitel zur Zahlentheorie ein weiteres Anwendungsbeispiel aufgenommen wurde. Außerdem wurde ein neues Kapitel zum Thema Polynomringe und endliche Körper eingefügt. Ein weiterer ergänzender Abschnitt findet sich in der Grafentheorie. … Zu der bereits sehr guten Ausstattung zur Lernhilfe und -kontrolle … tritt jetzt noch eine ergänzende Website hinzu …" (Isigkeit, ekz-Informationsdienst Einkaufszentrale für öffentliche Bibliotheken, 2008, Issue 1-2)

Buchrückseite

Lernen Sie gerne etwas Langweiliges, von dem Sie nicht wissen, wozu es gut ist?
Nein? Wir auch nicht! Deshalb war unser Leitsatz: "Mathematik ist praxisrelevant und interessant".

In diesem Lehrbuch werden die mathematischen Grundlagen exakt und dennoch anschaulich und gut nachvollziehbar vermittelt. Sie werden durchgehend anhand zahlreicher Musterbeispiele illustriert, durch Anwendungen in der Informatik motiviert und durch historische Hintergründe oder Ausblicke in angrenzende Themengebiete aufgelockert.
Am Ende jedes Kapitels befinden sich Kontrollfragen, die das Verständnis testen und typische Fehler bzw. Missverständnisse ausräumen. Zusätzlich helfen zahlreiche Aufwärmübungen (mit vollständigem Lösungsweg) und weiterführende Übungsaufgaben das Erlernte zu festigen und praxisrelevant umzusetzen. Dieses Lehrbuch ist daher auch sehr gut zum Selbststudium geeignet.
Ergänzend wird in eigenen Abschnitten das Computeralgebrasystem Mathematica vorgestellt und eingesetzt, wodurch der Lehrstoff visualisiert und somit das Verständnis erleichtert werden kann.

-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Dieses Buch ist verständlich und logisch aufgebaut!

Ich habe bereits mehrere Bücher über diese Thema ausprobiert! Dieses war bisher das Beste! Die Materie wird logisch erklärt, so dass man keinen Satz 4-5 mal lesen muss um dahinterzusteigen, was überhaupt gemeint ist! Es werden gute Beispiele verwendet! Die Einflüsse der Studenten der Autoren haben positive Spuren in diesem Buch hinterlassen! Praktisch sind auch die Kontrollfragen am Ende jedes Kapitels! Daher von mir 5 Sterne!
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Auf Empfehlung einer Kommilitonin habe ich mir dieses Buch gekauft und ich bin sehr froh, diese Investition gemacht zu haben.
Das Buch hat mich nicht nur durch seinen logischen Aufbau begeistert, sondern auch durch die einfache Sprache, die auch Nicht-Mathematiker verstehen.
Sehr gelungen finde ich das Buch auch wegen der Übungsbeispiele in jedem Kapitel, wobei hier im Gegensatz zu vielen anderen Mathematik Büchern eine KOMPLETTE Lösung (inkl. Erklärung) mitgeliefert wird.
Noch zu erwähnen ist der gute Bezug zur Informatik, denn dadurch versteht man , dass Mathematik in der Informatik nicht nur den Zweck hat Studierenden den Schweiß auf die Stirn zu treiben.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ganz im Gegensatz zur brutal theoretischen Vorlesung, in der ich nur sehr wenige BEispiele überhaupt verstanden habe, hat dieses Buch sehr einfache Beispiele aus dem Alltag. Damit versteht Mathe wirklich jeder. Ich habe im ersten Semester nur wenig mit dem Buch gearbeitet, weil es mir da etwas zu wenig Formeln bot. Dafür gibts auch einen Punkt Abzug. Aber es kann trotzdem sehr hilfreich sein, mal einen Text über ein Thema zu lesen, in dem erstmal keine Formal vorkommt. Das ist einfach entspannend! Jetzt im zweiten Semester weiß ich das erst Recht zu schätzen. Wir behandeln jetzt Kombinatorik, welche ich wirklich nur anhand der genannten Beispiele nachvollziehen kann.

Ein gelungenes Buch für alle Informatiker, die ihre Probleme mit den formalen Skripten haben.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Jetzt muss ich es einfach loswerden: das Buch ist die Offenbarung! Bin derzeit im 1. Semester Informatik an einer Fernuni und habe entsprechend mit Mathematik zu kämpfen. Die Skripte sind mehr als dürftig und gespickt mit Beweisen, Behauptungen, Definitionen, Propositionen, Lemmas (oder heisst das Lemmen?) und Korollaren. Anscheinend geschrieben von Professoren für Professoren mit dem Untertitel "Wieviele Formeln, Summen und Fachchinesisch kann ich in ein Skript packen?".
Dementsprechend schwierig gestaltet sich das Lesen und Verstehen. Aber zum Glück gibt es Teschl+Teschl. Nach dem Durcharbeiten des Skripts und anschließendem Lesen des Kapiteln im Teschl macht es selbst beim ersten Drüberschauen schon *Klick!*

Man sieht deutlich den Unterschied zwischen jemandem, der einem etwas beibringen möchte (Teschl) und es entsprechend formuliert oder jemandem, der nur ein bisschen Fachlabern möchte (der Autor meines Skripts) ohne tatsächlich jemandem etwas beizubringen. Es ist wie bei einer Präsentation bei einem Kunden: wenn man ihn überfordert schaltet er ab. Das Buch schafft es das Niveau hoch zu halten ohne zu überfodern. Man schaltet eben nicht ab. Ich wünschte das würden sich meine Skriptautoren auch zu Herzen nehmen.

Hiermit empfehle ich *ausdrücklich* dieses Buch. Es ist eine große Hilfe, welches den Stoff an der Uni ohne irgendwelche Beweise, Formeln und Behauptungen vermittelt.

Frau und Herr Teschl: vielen Dank hierfür.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Als ich das Buch das erste mal durchgeblaettert habe, habe ich mich gefragt wie der Auto es schaffen will so viele komplexe Themen auf so wenigen Seiten auch wirklich vollstaendig darzustellen. Jedenfalls hat es geklappt! Wofuer andere Buecher hunderte von Seiten brauchen, wird hier auf nur wenigen Seiten kurz, praezise, verstaendlich und vor allem auch komplett auf den Punkt gebracht!
Auch toll ist, dass der Auto fast immer auf die Anwendung der Techniken in der wirklich Welt eingeht und man direkt sieht, dass es nicht nutzlos ist, was man hier lernt!
Am Ende jedes Kapitels finden sich jede Menge Aufgaben, mit denen man sicher stellen kann, dass man alles verstanden hat. Zu jedem Teilkapitel gibt es Kontrollfragen. Danach gibt es Uebungsaufgaben ueber verschiedene Themen mit wirklich ausfuehrlichen Loesungen. Zu guter letzt gibt es dann noch zu jedem Kapitel weiterfuehrende Aufgaben, die nicht zu schwer, aber auch nicht zu leicht sind.
Ich freue mich schon riesig auf den 2. Band!
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieses Buch habe ich mir als Zusatzwerk zu meinem Studium geleistet. Leider kam ich mit den reinen Unterlagen aus dem Studienbrief alleine nicht zurecht. Hier kommt dieses Buch ins Spiel. Sehr anschaulich und mit an den richtigen Stellen eingestreuten Beispielen und Übungsaufgaben bringt es mit dem Band zwei so ziemlich die gesamte Materie unterhaltsam näher. Ergänzend ist noch anzumerken, daß hier konkrete Bezüge zum Computer gezogen werden, z.B. Beispiele für Mathematica gebracht werden.
Für den Alltag nützlich erweisen hat sich der Cola-resistente Einband der alltägliche klebende Substanzen abwischbar macht.
Unerlässlich finde ich allerdings den Doppelpack, da nur in Ergänzung mit Band zwei die gesamte Materie abgedeckt wird.
In diesem Sinne frohes schaffen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen