Facebook Twitter Pinterest
EUR 49,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Mathematik: Grundlagen fü... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Mathematik: Grundlagen für Ökonomen Gebundene Ausgabe – 28. Januar 2009

2.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 49,95
EUR 49,95 EUR 44,39
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,22
20 neu ab EUR 49,95 1 gebraucht ab EUR 44,39

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Jürgen Senger ist Akademischer Oberrat im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel. Er lehrt Quantitative Methoden und Volkswirtschaftslehre.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

2.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Ja, zu diesem Lehrbuch kann man wohl einführend sagen, "man mag es" oder "man mag es gar nicht"!
Grundlegend ist dieses Buch sehr geeignet für die Standardmathematik "Mathe I(Analyses)" alle Themen von A-Z werden erwähnt und nochmal extra bewiesen, was ab und zu verwirrend ist. Trotzdem kann man mit den Übungen, die übrigens nach jedem Kapitel angehangen sind, gut lernen und verstehen. Beispiele sind ab und zu versteckt und auf den ersten Blick nicht immer schnell zu erkennen. Im weiterführenden Teil "Mathe II (Lineare Algebra)" muss man sich schon sehr bemühen den Anschluss zu behalten, aber wenn man den Sinn und das Prinzip des Buches versatanden hat, auch gut machbar.
Fazit: Für Wirtschaftswissenschaftler im Grundstudium zu empfehlen. Wichtig ist, dass man genau weiss, was man braucht und was nicht...was in diesem Buch behandelt wird und was halt nicht. Bestens als Begleitwerk zur Vorlesungsveranstaltung Mathe I und II bei Herrn Dr. Senger!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Habe dieses Buch erworben, da es bei uns an der Uni vom Prof verwendet wird. Der Autor kommt auch von der Uni, daher war/ist dieses Werk immer noch ein oft in den Vorlesungen vorgeschlagenes Buch. Allerdings sind die Erklärungen mangelhaft, für Nicht-Mathematiker ungenügend. Als normaler Stundent (z.B. Wirtschaftswissenschaften) nicht empfehlenswert. Der Autor sollte sich mal mit Didaktik vertraut machen und dann diese Werk grundlegend überarbeiten. Der Preis ist eine Frechheit. Bei dieser Preishöhe wären farbige Hervorhebungen und einfache Formelzusammenfassungen zu erwarten. Jeder Prof, der dieses Werk seinen Nicht-Diplom Mathematiker Stundenten empfehlen sollten, halte ich für unseriös.
Also: Nicht kaufen, in die Vorlesung & Tutorium gehen, notfalls andere Bücher anstelle dieses Werkes kaufen!
2 Kommentare 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch Mathematik von Dr. Jürgen Senger hat leider einschneidende Schwächen, die schnell für einen Studienanfänger zu Verwirrungen führen kann. Das Buch ist eigentlich von der Gliederung recht gut, vor allem wenn man die Vorlesung von Dr. Senger besucht, da er strickt nach seinem Buch vorgeht, doch die leichtesten mathematischen Grundkenntnisse werden durch unnötige Beweise verkompliziert. Vor allem ist es ärgerlich, dass diese Beweise schlecht von Beispielen und allgemeinen Informationen abgegrenzt sind. Eine strikte Abgrenzung wäre hier sinnvoll gewesen, denn für einen Ökonom, der in der Regel nach dem Studium in der Praxis arbeiten wird, stellen Beweise nur zusätzliche Informationen da, die nicht Realitätsrelevant sind.
Ein weiterer Kritikpunkt ist an den zwar zahlreichen, aber oft realitätsfremden Beispielen festzustellen. Dadurch kommt oft mal wieder die berühmte Frage auf: „Wofür brauche ich das eigentlich?". Einiges leuchtet ein, einiges nicht.
Wie so oft liegt eine große Schwäche im Bereich der Aufgaben. Aufgaben sind in diesem Werk zwar vorhanden, jedoch mal wieder ohne Lösung.
Sicherlich deckt das Buch von Dr. Senger eine breite Masse an ökonomisch-mathematischem Wissen ab. Doch gilt dies nicht für Studienanfänger. Hier verwirrt es nur und wirft meist neue Fragen auf, anstatt sie zu beantworten.
Mein Tipp, kaufen sie dieses Buch nur, wenn sie Mathematik Leistungskurs im Abitur hatten. Dann wird es ihnen als Nachschlagewerk dienen. Doch liegt ihre Schwäche schon immer in der Mathematik, dann lassen sie die Finger davon. Denn nachdem sie es gelesen haben, verstehen sie wahrscheinlich weniger als mehr.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 29. Januar 2004
Format: Taschenbuch
Das Lehrbuch von Jürgen Senger deckt den gesamten Lehrstoff, der an wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten Pflicht ist (Funktionen, Grenzwerte, Stetigkeit; Differentiation; Integration; Matrizenrechnung etc.) ab. Von Vorteil ist, dass an vielen Stellen ein ökonomischer Bezug gegeben wird. Praktisch jeder Teil enthält Beispiele, so dass sich das Buch auch zum selbstständigen Nacharbeiten eignet. Der umfangreiche Index erlaubt aber auch ein gezielten Nachschlagen von Spezialproblemen.
Insgesamt ist festzustellen, dass das Buch sehr gut strukturiert ist. Natürlich enthält jedes Lehrbuch in der ersten Auflage einige Fehler, meiner Meinung sind diese aber nicht übermäßig zahlreich. Ich kann das Lehrbuch jedem als Begleitlektüre für Mathematikvorlesungen oder als Nachschlagewerk empfehlen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden