oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 7,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Masters of Jazz Guitar: Spielkonzepte und -techniken aus 65 Jahren Jazzgitarre [Taschenbuch]

Joachim Vogel
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 29. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Masters of Jazz Guitar: Spielkonzepte und -techniken aus 65 Jahren Jazzgitarre + Jazz Guitar Basics + Michael Sagmeister's Jazzgitarre
Preis für alle drei: EUR 77,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Jazz Guitar Basics EUR 22,95
  • Michael Sagmeister's Jazzgitarre EUR 29,95

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 136 Seiten
  • Verlag: AMA (1993)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3927190225
  • ISBN-13: 979-0700185039
  • Größe und/oder Gewicht: 29,6 x 21 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 390.366 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Joachim Vogel, Jahrgang 1958, Gitarrist und Absolvent des Guitar Institute of Technology (GIT), Kalifornien, Studioarbeit und Liveprojekte mit verschiedenen bekannten Künstlern, Autor verschiedener Buchveröffentlichungen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Dieses Buch ist eine sehr gute Sammlung von authentischen Licks der grossen Jazzgitarristen. Aus Platzgründen konnten leider "nur" 20 der grössten Jazz Gitarristen in diesem Buch untergebracht werden. Zu jedem dieser Gitarristen gibt es eine kurze Biographie - meist mit interessanten Querverweisen zu anderen Musikern. Anschliessend werden Persönliche Einflüsse, Charakteristische Merkmale (Technik, Ausdruck, etc.), Tonmaterial (Skalen, Akkorde, Methoden) und Sound (Gitarre, Amp, Diskographien) beleuchtet. Joachim Vogel versteht es, die Entwicklung der modernen Jazz Gitarre klar und übersichtlich zu veranschaulichen. Von den Pionieren (Eddie Lang, Charlie Chritsian und Django Rienhardt) angefangen über Wes Montgomery, George Benson zu John McLaughlin, um nur einige zu nennen. Sehr angenehm überrascht war ich dann auch von der Präsenz moderner Fusiongitarristen wie Pat Metheney, John Scofield, Frank Gambale, Mike Stern, Scott Henderson, Allen Holdsworth.
Alle diese Musiker so eng in Bezug gesetzt zu finden, ermöglicht eine gute Vorstellung auch von der Entwicklung der verschiedenen Stilrichtungen. Auf der beiligenden CD wurden dann auch die Licks authentisch eingespielt. Die Angabe der ausgewählten Diskographien war für mich ein echtes Schmankerl. An verschiedenen Stellen (häufiger im modernen Fusion) wird allerdings einiges zur Funksionsharmonik vorausgesetzt. Der Autor gibt an den entsprechenden Stellen aber Literaturhinweise.
Insgesamt ein sehr gutes Buch. Einzig anzukreiden bleibt, dass nicht alle Gitarren Genies ins Buch gepasst haben. Vielleicht gitb es ja mal einen zweiten Band ?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen zur verbesserung des planungs-horizontes ... 14. März 2004
Von FrizzText HALL OF FAME REZENSENT
die hervorragend sortierte jazz-schule von joachim vogel (der schon einiges anderes in diesem metier herausgegeben hat) geht chronologisch vor und präsentiert als ersten EDDIE LANG (* 1902), der nicht nur als pionier wichtig ist (weil er das bis dahin übliche tenor-banjo aus den jazz-formationen verdrängte), sondern weil seine blues-licks diejenigen sind, die vielleicht am ehesten geeignet sind, an der stellschraube der verführbarkeit der musikalischen herzen derjenigen zu drehen, die den einstieg in das universum des jazz einmal versuchen wollen. natürlich sind berühmtheiten wie der oktav-spezialist WES MONTGOMERY oder JOHN ABERCROMBIE analysiert (letzterer fiel mir zuerst vor langer zeit auf durch eine geniale improvisation zum beatles-stück AND I LOVE HER). die subversive solidarität, mit der man alle 20 mit ihren biographien und typischen licks vorgestellten jazz-gitarristen am liebsten auf einem einzigen schiff versammeln möchte für eine kreuzfahrt in die muskalische freiheit - diese subversive solidarität verdichtet sich zum teil in betroffenheit, wenn man lebens-details erfährt: PAT MARTINO verlor nach einer gehirn-operation sein wissen darüber, dass er gitarrist sei. mühsam begann er von vorn - und schreibt heute informative jazz-schulen. natürlich regen die über 200 eingespielten demo-tracks zum praktischen nacheifern an - dies buch wird bei vielen bewirken, dass sie regelrecht mit ihrer gitarre verwachsen. aber auch die von joachim vogel beigesteuerten text-fragmente bringen im verstehen grundlegend weiter: "JOHN SCOFIELD hört vorher, was er spielt oder wie er sagt: 'A NEVA LET DE FINGERS DO DA WALKING!"
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar