Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Mass Romantic Original Recording Remastered


Preis: EUR 14,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
18 neu ab EUR 6,95 2 gebraucht ab EUR 5,45

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Gitarrenmusik für das fortgeschrittene Gehör: Der Indigo-Alternative-Shop .


New Pornographers-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von New Pornographers

Fotos

Abbildung von New Pornographers
Besuchen Sie den New Pornographers-Shop bei Amazon.de
mit 9 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Mass Romantic + Challengers + Electric Version
Preis für alle drei: EUR 44,99

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (8. Januar 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Matador/Beggars Group (Indigo)
  • ASIN: B00005YXNR
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 214.041 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Mass Romantic 4:04EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. The Fake Headlines 2:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. The Slow Descent Into Alcoholism 3:56EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Mystery Hours 3:11EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Jackie 2:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Letter From an Occupant 3:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. To Wild Homes 3:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. The Body Says No 3:56EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Execution Day 3:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Centre For Holy Wars 3:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. The Mary Martin Show 3:19EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Breakin' the Law 3:28EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Seit 1996 immer wieder in sporadischen Sessions wurde am Debüt Mass Romance der New Pornographers herumgespielt. Unter jenem bedeutungsschwangeren Namen verbirgt sich eine sechsköpfige kanadische Supergroup, deren wohl bekannteste Vertreter Carl Newman (Zumpano), Dan Bejar (Destroyer) und Neko Case sind.

Fabriziert haben The New Pornographers ein eigenwilliges Independent-Power-Pop-Album mit viel Spaß an der Freude und allerlei Gimmicks. Die Gitarren sind meist vordergründig platziert, das Tempo geht ausnahmslos beschwingt nach vorne. Langeweile ist auf Mass Romantic ein Fremdwort, das Gegenteil fast schon störend. Etwas zu verspielt und überladen kommt die Scheibe auf weiten Strecken daher. Im Ansatz hit-verdächtige Songs verhaspeln sich häufig in ihrer Komplexität. So klingt Mass Romantic oftmals so, als habe jeder mal herangedurft, und nach Sessions, die mit dem Satz enden: Schön, dass wir mal darüber geredet haben. Gute Laune kontra Struktur -- eine schwere Entscheidung. Die New Pornographers werden sicher ihre Freunde finden, die haben sie auch verdient, sind sie doch originell und unterhaltsam. --Felix von Vietsch

Rezension

Die New Pornographers - das ist ein bunt zusammengewürfelter Haufen kanadischer Musikcracks -, sonst noch aktiv in diversen anderen Bands, haben es sich auf die Fahnen geschriebenn, den alten Eimer called Rock´n´Roll für sich umzumodellieren. Bislang sind sie speziell in den USA sehr erfolgreich mit der strammen Mischung aus metallischen Sturm-und-Drang Gitarren, Glam-Rock-Referenzen, schrammeligem Garage-Sound (ein Stück kommt gar in mono) und der eleganten Opulenz von bis zu vier Lead-Sängern, darunter Neko Case. Bedeutsam. Größere Bedeutung hingegen darf man den eher seltsamen Texten beimessen. Es geht vor allen Dingen darum, dieses Ding: Spaß-haben auszuleben und dabei zu vermitteln. Songwriterisch orientiert sich das Werk in Gänze und nach eigenen Aussagen an großen Vorbildern wie Brian Wilson - na, dafür geht es doch etwas zu kokettierend ungelenk zur Sache. Insgesamt bietet "Mass Romantic" ein sympathisches, durch unbändige Energie und Spielfreude beschleunigtes Knäuel an Ideen, Sounds und Arrangements, das nur erahnen lässt, wozu die Band live in der Lage sein dürfte.

Ulrich Maurer / Intro - Musik & so
mehr unter www.intro.de -- INTRO


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "blakaraka" am 2. Juni 2002
Format: Audio CD
mass romantic ist eine sehr symphatische, gute laune versprühende platte. die gruppe rockt und spielt und frickelt sich einen ab, ist dabei aber nur mäßig wütend. 1001 ideen sind hier versammelt - quietschende synthie-sounds die mit treibendem klaviergeklimper einhergehen, bläser, vielstimmiger gesang und im vordergrund immer ein überbordender wall of sound aus gitarren, schlagzeug und noch diversen gimmicks. alles da: indie-kult (slow descent into alcoholism), glam (mystery hours), kinderchor (breakin the law), country-boogie incl. großem mitgrölfaktor (mass romantic), uberschwä(??!)ngliche melodien (nicht nur: centre for holy wars). nur wenn, was manchmal passiert, alle diese zutaten in einem lied komprimiert werden wirds definitiv zuviel des guten (the body says no), macht aber nichts :)
irgendwo zwischen den beatles, pavement und supergrass - und wahrlich kein bißchen schlechter als diese! der masterplan also für den typischen heißen sommertag.. 1. badesachen in den kofferraum, 2. sterne, weezer, belle & sebastian und ausm cassettendeck RAUS, 3. die new pornographers REIN, 4. die fensterscheibe RUNTER und 5. ab an den baggersee.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Schröder am 27. Juni 2003
Format: Audio CD
Das dachte ich mir als ich die CD der NEW PORNOGRAPHERS in den Händen hielt. Bin ich doch schon seit ein paar Jahren ein begeisteter Anhänger von Newmans erster Combo ZUMPANO, so freute ich mich natürlich ungeheuerlich etwas neues von ihm im Player zu haben. Tja, soooo weit weg von ZUMPANO ist die Musik der NEW PORNOGRAPHERS auch gar nicht. Es wird nach wie vor sehr geiler eingängiger Power-Pop der Marke THE ANNIVERSARY meets LETTERS TO CLEO gespielt, der einem einfach nur warm ums Herz werden lässt, weil eben so wunderschön erfrischend und sonnig! Vor allem die mehrstimmigen Gesänge von Frontmann Carl Newman und der Sängerin Neko Chase sind brilliant. Wusste gar nicht, daß sich männlich und weiblich zusammen so gut anhören kann.*g*
Als Anspieltips seien der fetzende Opener "Mass Romantic", die hitverdächtige Singleauskopplung "Letter From An Occupant" und der Stimmungskracher "The Mary Martin Show" (Was ist das eigentlich??) genannt. Miese Laune war gestern, jetzt wird erst mal gefeiert! Hoch leben die NEW PORNOGRAPHERS!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Ein Kunde am 13. Juli 2001
Format: Audio CD
THE NEW PORNOGRAPHERS, nicht nur ein genialer Bandname, auch die Musik ist erfrischend anders und wirkt beflügelnd. Eine Mischung aus NADA SURF, SUPERTRAMP und den CHIPMUNKS, mit einem noch nie gehörten Gute-Laune-Faktor!! Die Unbekümmertheit des Punks verbunden mit der Eingängigkeit des Pop! Diese Band muss man lieben!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Captain Kidd am 22. Januar 2003
Format: Audio CD
The New Pornographers - Mass Romantic
Kanada. Ein Land, das und so schreckliches wie Bryan Adams, Miss Titanic oder auch Rush gebracht hat. Aber Kanada ist auch wichtig. Was wäre die Welt ohne Joni Mitchell oder Neil Young? Und auch ohne die New Pornographers aus Kanada wäre die Welt um eine geniale Popband ärmer. Titel wie 'The slow descent into alcoholism' oder besonders 'Letter from an occupant' bekommt man - einmal gehört - wochenlang nicht mehr aus dem Kopf. Diese Melodien, diese Spielfreude, diese Harmoniegesänge (besonders Neko Case), diese kaputten Keyboars. Klingt teilweise wie ne Mischung aus humorvollen Modest Mouse/Pavement, den Flaming Lips und Brian Wilson. Und wenn dann beim letzten Track ein Kinderchor einsätzt, weiss ich auch nicht mehr weiter. Genial und total zerschossen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen