Martin Krüger

Martin Krüger


Sind Sie ein Autor?

Author Central
Helfen Sie uns Ihre Autorenseite zu verbessern. Sie können uns Daten zu Ihrer Bibliografie, Bilder von sich oder Ihre Biografie schicken.

Erfahren Sie mehr darüber

Autor-Aktualisierungen

Bücher von Martin Krüger



Interview mit Martin Krüger im Rahmen von Entdeckt!, dem Amazon Autorenpreis


Woher kommt Ihre Leidenschaft für das Schreiben?
Vom Lesen. Seit jüngster Kindheit verschlinge ich nahezu alles, was mir in die Finger kommt. Bei den Büchern, die mich in irgendeiner Weise "gepackt" haben, die außergewöhnlich waren, weil sie entweder besonders gut geschrieben waren oder mich enttäuscht haben, entstand dann der Gedanke: Das will ich auch können bzw. das kann ich aber besser!

Wie ist die Idee zu Ihrem Buch entstanden?
Einige Freunde und ich waren im Winterurlaub. Abends im Hotel war die Sicht nach draußen sehr schlecht, weil es stark schneite. Da kam mir der Gedanke, was denn wäre, wenn sich dort draußen im Schnee etwas verstecken würde, etwas, das unbedingt herein will, etwas gefährliches, und nicht nur die Kälte allein eine Gefahr darstellen würde. Wenn der Strom ausfällt … Wie würden wir reagieren?

Wie lange haben Sie an dem Buch gearbeitet?
Die reine Schreibzeit betrug nur etwa zwei Monate. Mit der Storyplanung und allem Drumherum etwa ein halbes Jahr.

Vor welche großen Herausforderungen wurden Sie während des Schreibens gestellt?
Da der Roman ein recht umfangreiches "Personal" besitzt, war es für mich als Jungautor recht anspruchsvoll, die vielen Personen unter Kontrolle zu halten, ohne die eigentliche Geschichte aus den Augen zu verlieren.

Beschreiben Sie Ihr Buch mit zwei Adjektiven.
Spannend - unheimlich

Warum haben Sie sich für diese zwei Adjektive entschieden?
Spannend, weil ich doch hoffe, dass es mir gelungen ist, die straff gespannte Spannungskurve von Anfang bis Ende aufrechtzuerhalten. Unheimlich, weil es ein Horror-Roman ist, in dem einige übernatürliche und schaurige Begegnungen stattfinden.

Sie haben Ihr Buch über CreateSpace und Kindle Direct Publishing im Selbstverlag veröffentlich. Was hat Sie zu diesem Schritt bewegt?
Ich habe mich gar nicht erst bei einem Verlag vorgestellt, muss ich zugeben, sondern habe direkt den Weg über Amazon gewählt. Ich bin Fan von neuartigen Herangehensweisen, und da ich von anderen "Indie-Autoren" gehört habe, die über die KDP-Plattform veröffentlichen, habe ich mir das Ganze angesehen. Und ich wurde nicht enttäuscht! Die Möglichkeit, auch ohne klassischen Verlag eine große Leserschaft zu erreichen, und dann noch ein Taschenbuch ohne jegliche Druckkosten herstellen zu können, ist einfach großartig.

Welche Tipps würden Sie anderen Indie-Autoren geben, die sich nicht sicher sind, ob sie ihr Buch veröffentlichen sollen?
Wenn sie sich nicht sicher sind, dann sollten sie versuchen herauszufinden, wo diese Unsicherheit herkommt. Sie sollten ihr Buch in einen bestmöglichen Zustand bringen, überarbeiten und das Buch vorab lesen lassen. Wenn dann positive Rückmeldungen zurückkommen, sollte einer Veröffentlichung eigentlich nichts mehr im Wege stehen.

Wie sind Sie auf Entdeckt!, den Amazon Autoren-Preis, aufmerksam geworden?
Ich bin darauf aufmerksam geworden, weil ich einen Roman, der im Wettbewerb im letzten Jahr teilgenommen hat, gelesen habe. Als der Wettbewerb für dieses Jahr erneut ausgeschrieben wurde, habe ich mich angemeldet.

Wann können wir uns auf Ihren nächsten Titel freuen?
Ich werde noch in diesem Jahr mindestens zwei oder drei weitere Romane veröffentlichen. Ich habe den ersten Band einer Dark-Fantasy-Reihe abgeschlossen und eine Kurzgeschichte, die zu einem Thriller überleiten wird. Außerdem schreibe ich gerade an einem weiteren Thriller mit Horroraspekten, der die Leser in die Welt der düsteren klassischen Oper entführen wird.

Kunden diskutieren
Martin Krüger Diskussionsforum
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 

Feedback

Sie sind Autor? Besuchen Sie Author Central, um Ihr Foto oder Ihre Biografie zu ändern und mehr.
Benötigen Sie mehr Informationen? Häufige Fragen zu Autorenseiten.
Kommentare oder Anregungen? Bitte geben Sie uns Feedback zu dieser Seite.