oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 10,01 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Mars: Eine fotografische Entdeckung [Gebundene Ausgabe]

Xavier Barral , Alfred S. McEwen , Francis Rocard , Nicolas Mangold , Sebastien Girard
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 79,00 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 1. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

27. August 2013
Seit 2006 erstellt die größte und leistungsstärkste Kamera, die je zu einem anderen Planeten geschickt wurde, mit einem Teleskop von 5 Metern Durchmesser hoch aufgelöste Bilder aus der Umlaufbahn des Mars. HiRISE, das High Resolution Imaging Science Experiment, verfolgt die Absicht, zukünftige Landeplätze für Roboter ausfindig zu machen. Das opulente Coffee Table Book stellt die besten Aufnahmen aus über 28 000 teils farbigen Fotografien mit exakten Beschreibungen und erläuternden Texten sowie einem chronologischen Abriss zur wissenschaftlichen Entdeckung und Geschichte des Planeten vorgestellt. Tiefe Vulkankrater, Kegel aus Lavaströmen, erodierte Schieferplatten, Eisformationen, Steinkreise, Dünen, mysteriöse Senken und vulkanische Ablagerungen – nie zuvor gab es Bilder des Roten Planeten von solch unheimlicher Detailschärfe und sublimer Ästhetik, die glauben machen, hier sei ein Gestalter am Werk gewesen.

Wird oft zusammen gekauft

Mars: Eine fotografische Entdeckung + Das Mittelmeer: Eine Biographie
Preis für beide: EUR 113,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Das Mittelmeer: Eine Biographie EUR 34,00

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 272 Seiten
  • Verlag: Hatje Cantz Verlag; Auflage: 1 (27. August 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3775737138
  • ISBN-13: 978-3775737135
  • Größe und/oder Gewicht: 36 x 30 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 481.680 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Reise durch "immerwährende Landschaften" 30. Dezember 2013
Von HeikeG HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Seit Jahrhunderten schlägt der Mars die Menschen in seinen Bann. In vielen Mythologien hat er seinen festen Platz. Seine rote Farbe am Firmament wirkte befremdlich, war doch Rot das Symbol für Feuer und Blut, für Macht und Aggression: Attribute des römischen Kriegsgottes, der ihm auch seinen Namen gab. Jahrhundertelang bis hinein in unsere Zeit hielt sich das Bild vom schrecklichen Roten Planeten. 1938 versetzte Orson Wells mit seinem Hörspiel 'Krieg der Welten' über einen angeblich gerade stattfindenden Angriff von Marsbewohnern auf die Erde Millionen Amerikaner in Panik. Mittlerweile starteten mehr als 30 Missionen seit Beginn der Raumfahrt in Richtung Mars. Kein Planet in unserem Sonnensystem wurde besser erforscht. Wassereis wurde bereits gefunden, doch die Suche nach verborgenen Lebensformen ist noch immer ohne Ergebnis. Satelliten und Robotersonden sollen die Rätsel des Mars weiter entschlüsseln.

Am 12. August 2005 startete von der Raumfahrtbasis Cape Canaveral in Florida der Mars Reconnaissance Orbiter (MRO) mit Kurs auf den Roten Planeten, um diesen zu kartieren. Mit an Bord das bis dato größte und leistungsstärkste Kamerasystem (HiRISE), das je auf die Reise zu einem anderen Planeten geschickt wurde. Am 10. März 2006 tritt MRO in die Marsumlaufbahn ein und am 29. September 2006 empfängt die Erde das erste hochaufgelöste Bild vom Zielorbit. Eine Auswahl der Abertausenden, gestochen scharfen Schwarz-Weiß-Bilder, aufgenommen jeweils aus einem konstanten Blickwinkel, aus einer Höhe zwischen 250 und 320 Kilometer, sind in diesem grandiosen Buch enthalten. Jede Fotografie deckt genau sechs Kilometer in der Breite ab.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar