oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Markus Wagner: Suites for Violoncello Solo
 
Größeres Bild
 

Markus Wagner: Suites for Violoncello Solo

2. September 2014 | Format: MP3

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 20,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
6:52
30
2
5:42
30
3
6:05
30
4
3:44
30
5
3:39
30
6
6:49
30
7
2:59
30
8
4:25
30
9
3:26
30
10
2:31
30
11
3:32
30
12
3:32
30
13
3:44
30
14
2:00
30
15
8:09
30
16
5:02
30
17
3:21
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 2. September 2014
  • Label: Solo Musica
  • Copyright: (C) 2014 Solo Musica
  • Gesamtlänge: 1:15:32
  • Genres:
  • ASIN: B00MGQPU4M
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 225.779 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von LVB am 15. März 2015
Format: Audio CD
Diese in jeder Hinsicht wunderbare CD vereint zwei hier ersteingespielte Werke im Geiste der Romantik, die Fantastischen Stücke Op. 14 von Hugo Becker und die Suite Op. 56 von Julius Klengel, mit der Suite in d-moll von Paul Tortelier. Drei der größten Cellisten sind hier als sehr unterschiedliche Komponisten zu entdecken. Schwelgt die Suite von Becker "Aus dem Leben des Waldschrat" in abwechslungsreichen Stimmungsbildern in romantischer Virtuosität, klingt im etwas strengeren Klengel schon Bach an, der im Tortelier schlieߟlich übermächtig wird. Reflexionen über Bach, könnte man das berührende Stück von Tortelier auch nennen. Originell sind alle drei Werke. Und der Cellist Markus Wagner wird dem hier gebotenen groߟen Stimmungsbogen mit einer makellosen Virtuosität, beeindruckenden Variabilität des Tons und wunderbaren Sensibilität und Poesie so rundum gerecht, dass die drei komponierenden Cellisten ihre wahre Freude gehabt hätten - da bin ich mir sicher. Und die logische Konsequenz dieser CD? Jetzt bitte die Cellosuiten von Bach, Herr Wagner...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen